Hund & Katze

In unserem Hund & Katze Channel finden Sie Produktvorstellungen und Wissenswertes zum Thema Hund & Katze

Allergien bei Tieren: Hypoallergenes Hundefutter hilft

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Hopeys Hypoallergenes Hundefutter Wildschwein. Bild: Hopeys

Hat ein Hund eine Futterallergie, kann der Halter mit einem passenden Speiseplan gegensteuern.

Setzt er auf hypoallergenes Hundefutter, bleibt das Tier frei von unangenehmen Symptomen und kann ein weitgehend normales Leben führen.

Allergien bei Hunden nehmen exponentiell zu – ähnlich wie bei Menschen. Die negativen Umweltauswirkungen machen eben auch vor den Vierbeinern nicht Halt. Die Konsequenz sind Haut- und Fellerkrankungen, Juckreiz oder Magen-Darm-Probleme. Schätzungen zufolge leidet jeder fünfte Hund unter allergischen Reaktionen: Nach der Flohallergie und der atopischen Dermatitis folgt an dritter Stelle die Futtermittelunverträglichkeit. In dem Fall hilft nur hypoallergenes Hundefutter.

Weiterlesen: Allergien bei Tieren: Hypoallergenes Hundefutter hilft

Mit der Katze auf Reisen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Bei der Wahl des besten Transportmittels für den Urlaub mit Katze ist das Auto allen anderen Optionen vorzuziehen. Foto: IVH

Spätestens seit der ersten gemeinsamen Tour zum Tierarzt ist klar:

Die Katze wird nicht gern transportiert, nicht über kurze Strecken und schon gar nicht über längere

Trotzdem lässt sich die Fahrt manchmal nicht vermeiden, etwa dann nicht, wenn ein Umzug ansteht. Fällt ein Helfer unverhofft aus und drängt sich keine Tierpension auf, muss die Katze vielleicht sogar auch einmal mit in den Urlaub. „Das sollte man möglichst vermeiden“, betont zwar Katzenexpertin Dr. Helga Hofmann. Für jene Katzenhalter aber, die die Reise mit dem Tier partout nicht abwenden können, hat sie ein paar Tipps.

Weiterlesen: Mit der Katze auf Reisen

ESCCAP informiert: Vektorbedingte Infektionskrankheiten – eine indirekte Auswirkung des Klimawandels

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
ESCCAP informiert: Vektorbedingte Infektionskrankheiten – eine indirekte Auswirkung des Klimawandels

Der fortschreitende Klimawandel ist in aller Munde.

Auch für Tierärzte bleibt er nicht ohne Konsequenzen, denn die zunehmende Erderwärmung kann erheblichen Einfluss auf die epidemiologische Situation vieler Krankheiten nehmen.

Weiterlesen: ESCCAP informiert: Vektorbedingte Infektionskrankheiten – eine indirekte Auswirkung des Klimawandels

grau reist zur World Dog Show 2018

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
grau reist zur World Dog Show 2018

Spezialist für Nahrung und Nahrungsergänzungen für Hunde stellt seine Neuheiten an Trocken- und Nassnahrung in den Mittelpunkt seines Auftritts zur weltweit größten Hundeausstellung in Amsterdam

Vom 9. bis 12. August 2018 öffnen sich in Amsterdam die Tore für die World Dog Show. Die Veranstaltung, die seit 1971 vom Weltverband Fédération Cynologique Internationale (FCI) vergeben wird, steht in diesem Jahr unter dem Motto „Show the world your talent“ und präsentiert Hunde aus allen Ländern der Welt sowie nahezu alle Hunderassen in Wettbewerben und zahlreichen weiteren Aktivitäten.

Weiterlesen: grau reist zur World Dog Show 2018

Steigende Temperaturen: Hunde jetzt keinesfalls im Auto zurücklassen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Hunde jetzt keinesfalls im Auto zurücklassen

Hunde jetzt keinesfalls im Auto zurücklassen!

Damit die kommenden warmen Tage für alle Beteiligten schön werden, warnt die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN vor der Hitzefalle Auto.

Jedes Jahr kommen Hunde ums Leben, die in überhitzten Autos zurückgelassen wurden. Auch mäßige Temperaturen werden unterschätzt.

Weiterlesen: Steigende Temperaturen: Hunde jetzt keinesfalls im Auto zurücklassen

Ein Hund, zwei Halter, dreifache Freude – Dogsharing richtig planen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Beim Dogsharing treffen zwei Menschen aufeinander, die sich die Verantwortung für einen Hund teilen. Bild: IVH

Beim Dogsharing treffen zwei Menschen aufeinander, die sich die Verantwortung für einen Hund teilen.

Eine gute Lösung für Tierfreunde, denen die Kraft oder das Geld fehlt, um sich (weiterhin) allein um einen Hund zu kümmern – etwa aufgrund einer Scheidung, eines Jobwechsels oder plötzlich auftretender gesundheitlicher Einschränkungen. Denn nicht immer können Freunde und Familie unterstützen.

Weiterlesen: Ein Hund, zwei Halter, dreifache Freude – Dogsharing richtig planen

grau baut Angebot gesunder Vollnahrung für Katzen und Hunde aus

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
grau baut Angebot gesunder Vollnahrung für Katzen und Hunde aus

Neuheiten im Produktportfolio punkten mit guter Verträglichkeit, hohem Fleisch- bzw. Fischanteil und Kombination mit wertvollen Kohlenhydraten

Gut verdaulich und optimal bei Unverträglichkeiten: Ab sofort ergänzen weitere sechs Vollnahrungs-Produkte für Hunde und Katzen das Angebot von grau GmbH Spezialtiernahrung.

Weiterlesen: grau baut Angebot gesunder Vollnahrung für Katzen und Hunde aus

Hier geblieben: Vom Freigänger zum Wohnungskater

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Man kann nur punkten, wenn man der Katze in der Wohnung quasi das Paradies auf Erden bietet. Bild: IVH

Vehemente Proteste der Katze werden kaum ausbleiben. Nur, wenn es unbedingt sein muss, sollten Halter ihre Freigänger zur Häuslichkeit bekehren.

Dann etwa, wenn ein Umzug in ein verkehrsreiches Stadtgebiet bevorsteht, oder vom Land in die Stadt. Für jene Katzenhalter, denen nichts anderes übrig bleibt, als ihrer Samtpfote den gewohnten Auslauf zu verwehren, hat der Biologe und Ratgeber-Autor Dr. Gerd Ludwig ein paar Tipps parat.

Weiterlesen: Hier geblieben: Vom Freigänger zum Wohnungskater

Deutsche Kinderhilfe und HundeexpertInnen fordern verbindliche Sachkunde für alle HundehalterInnen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
In mehreren Workshops diskutierten die ExpertInnen Faktoren, die im Umgang mit Hunden zu Unfällen führen können. Foto: Deutsche Kinderhilfe

Die Forderung, sich verpflichtend vor Anschaffung eines Hundes bundesweit einheitlich zu schulen, ist das einstimmige Ergebnis eines Expertengesprächs der Deutschen Kinderhilfe e.V. und des Berufsverbands der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V. (BHV).

Diese Forderung ist im Bereich des Hundewesens insofern ein Novum, als Expertinnen und Experten aus den unterschiedlichsten Themen- und Fachgebieten an der Expertenrunde vergangenen Freitag in Berlin teilnahmen.

Weiterlesen: Deutsche Kinderhilfe und HundeexpertInnen fordern verbindliche Sachkunde für alle HundehalterInnen

Markenbotschafter für Natures Menu: TV-Koch Sebastian Lege

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Natures Menu hat TV-Koch und Foodexperten Sebastian Lege und Hund Kalle als Markenbotschafter gewonnen. Bild: ©Natures Menu / ©Frank Enscat

Edutainment rund ums BARFen - Natures Menu kooperiert mit TV-Koch und Foodexperten Sebastian Lege Bremen

Natures Menu, Europas führender Experte für rohes und natürliches Hunde- und Katzenfutter, hat TV-Koch und Foodexperten Sebastian Lege als Markenbotschafter gewonnen. Mit dem Ziel, die Marke gemeinsam deutschlandweit zu stärken und über das Thema BARFen auf unterhaltsame und auf Erfahrung basierende Weise aufzuklären, wird Lege ab sofort mit seinem Hund „Kalle“ für das Familienunternehmen tätig sein.

Weiterlesen: Markenbotschafter für Natures Menu: TV-Koch Sebastian Lege

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents Hunde + Katzen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Hund & Katze

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Das könnte Sie auch interessieren

Kein verwandter Artikel vorhanden


Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.