PetNews - Aktuelles rund um das Heimtier / Haustier

Heimtier-News: Produktvorstellungen, Tiervorstellungen, Firmenvorstellungen, neue Tier-Importe und vieles mehr

Bartagame ist das erste „Heimtier des Jahres“ des ZZF

Die Streifenköpfige Bartagame oder Farbbartagame (Pogona vitticeps) gehört zu den häufig gehaltenen Arten. Foto: WZF/Stefan K. Hetz

Anlässlich seines 75-jährigen Jubiläums hat der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) erstmals das „Heimtier des Jahres“ benannt.

Fortan will der Verband jedes Jahr die Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Heimtier lenken: „Mit der Wahl wollen wir ein Bewusstsein für Tierschutzaspekte schaffen oder aufzeigen, dass Nachzucht und Haltung einer bedrohten Tierart zum Artenschutz beitragen. Gekürt werden Tiere, die möglicherweise in der breiten Bevölkerung wenig bekannt, aber für die private Heimtierhaltung gut geeignet sind“, erklärt ZZF-Geschäftsführer Gordon Bonnet.

Weiterlesen: Bartagame ist das erste „Heimtier des Jahres“ des ZZF

Teuflisch lecker: Das neue limitierte Halloween Angebot von Lily´s Kitchen für Haustiere

Lily´s Kitchen “Hocus Pocus Hotpot” für Hunde. Quelle: Lily’s Kitchen

Die limitierte Auflage gibt es ab September 2022 zu kaufen

Haustiereltern können ihren Vierbeinern auch in diesem Jahr passend zu Halloween so gutes Futter servieren, dass es gruselig ist. Die artgerechte Nahrung für Hunde und Katzen besteht aus natürlichen Zutaten und ist nährstoffreich – ohne versteckte Hexerei. Die schaurigen Produkte gibt es nur noch für begrenzte Zeit bei Petland.de oder Fressnapf zu kaufen.

Weiterlesen: Teuflisch lecker: Das neue limitierte Halloween Angebot von Lily´s Kitchen für Haustiere

Katzen landen nicht immer auf den Pfoten: Worauf Halter achten sollten

Warum landen Katzen immer auf ihren Pfoten?. Foto: MabelAmber/pixabay

Katzen sind wahre Balancierkünstler und landen bei einem Sprung von Schrank und Tisch meist verletzungsfrei auf allen Vieren.

Damit ist aber noch lange nicht gesagt, dass ein Fall aus großer Höhe immer glimpflich für die Samtpfote ausgeht. Katzenhalter sollten daher die Grenzen dieser scheinbaren Superkraft kennen.

Eine Scheibe Toast landet immer auf der Marmeladenseite. Eine Katze immer auf ihren vier Pfoten. Während das beim Brot aber mit der typischen Höhe eines Esstischs und einem guten Schuss subjektiver Wahrnehmung zu tun hat, sind Katzen tatsächlich durch ihre natürlichen Fähigkeiten zu dieser Leistung in der Lage.

Weiterlesen: Katzen landen nicht immer auf den Pfoten: Worauf Halter achten sollten

Tierquälerei auf Sozialen Medien – das können Sie dagegen tun

Inzwischen sind Tier-Videos auf sozialen Medien zu einem weltweiten Trend geworden. Bild: ETN

Inzwischen sind Tier-Videos auf sozialen Medien zu einem weltweiten Trend geworden

Ein Hund, der im Takt zur Musik von seinem Besitzer auf den Kopf geklopft wird; eine Katze, die gegen ihren Willen in ein Kostüm gezwängt wird; ein Kaninchen, dessen Pfoten für einen vermeintlich witzigen Tanz in die Luft gerissen werden:

Auf sozialen Medien und insbesondere auf der Video-Plattform TikTok werden mit Clips, für die Tiere leiden müssen, Millionen von Klicks generiert. Die App, die ursprünglich für Tanzvideos und Lippensynchronisationen bekannt war, ist inzwischen übersäht von Tier-Videos. Der Europäische Tier- und Naturschutz e.V. (ETN) weist schon seit Jahren darauf hin, welches Tierleid hinter Trends dieser Art steckt.

Weiterlesen: Tierquälerei auf Sozialen Medien – das können Sie dagegen tun

Dogs & Fun 2022 in Dortmund

Dogs & Fun 2022 in Dortmund. Bild: VDH

Messe Dogs & Fun - Spannende Erlebniswelt für Hundeliebhaber ersetzt die Messe Hund & Pferd

Vom 14.-16. Oktober 2022 verwandelt sich die Messe Dortmund in ein riesiges Hunde-Paradies. Die Dogs & Fun ersetzt in diesem Jahr die Hund & Pferd, die zeitgleich stattfinden sollte. Leider muss der Pferdebereich abgesagt werden, die Hundemesse findet wie geplant statt.

Ein besonderes Highlight sind die Rassehunde-Wettbewerbe. Zu der Bundessieger & Herbstsieger-Ausstellung des VDH werden über 5.000 Hunde aus 240 verschiedenen Rassen erwartet.

Weiterlesen: Dogs & Fun 2022 in Dortmund

Reiseapotheke für Hunde

Auch gesunde Leckerlis sollten unterwegs griffbereit sein. Quelle: Edgard & Cooper

Was in der Reiseapotheke für den Hund nicht fehlen darf

Damit Bello im Urlaub für Notfälle gewappnet ist

Gerade die herbstliche Urlaubszeit bietet auch für Hunde die Möglichkeit, neue Abenteuer zu erleben oder sich mit Frauchen oder Herrchen einfach mal zu erholen. Für den Fall der Fälle sollten diese aber bestmöglich gewappnet sein und beispielsweise eine eigene Reiseapotheke für ihren Liebling mitnehmen. Marie-Christine Parsche, Hundeexpertin und Brand Managerin bei Edgard & Cooper, klärt darüber auf, was die Reiseapotheke für Hunde enthalten und was sonst noch beachtet werden sollte.

Weiterlesen: Reiseapotheke für Hunde

Gefahr im Gras: Schnecken übertragen Lungenwurm auf Hunde

Gefahr im Gras: Schnecken übertragen Lungenwurm auf Hunde. Bild von Ago DSB auf Pixabay

Lungenwürmer sind in Deutschland immer häufiger anzutreffen.

Insbesondere Hunde sind vermehrt von dem Parasitenbefall betroffen. Durch Prävention und frühe Diagnose kann der Vierbeiner vor einer Erkrankung geschützt werden.

Zur Gruppe der Lungenwürmer gehören viele verschiedene Wurmarten. Gemeinsam ist ihnen, dass sie im Laufe ihrer Entwicklung die Atemwege, inklusive Lunge und auch Blutgefäße, befallener Tiere besiedeln. Es handelt sich also um Endoparasiten, was übersetzt „Innenschmarotzer“ bedeutet. Einige von ihnen können die Gesundheit der Tiere massiv beeinträchtigen. Die bekannteste Spezies beim Hund ist der Große oder Französische Lungenwurm (Angiostrongylus vasorum). In der freien Natur können auch verschiedene Wildtiere, beispielsweise der Fuchs, befallen sein und den Erreger verbreiten.

Weiterlesen: Gefahr im Gras: Schnecken übertragen Lungenwurm auf Hunde

Der größte kostenlose Online-Hundekongress

Der größte kostenlose Online-Hundekongress

„Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz.“

Roger Andrew Caras

Hund und Mensch im Dialog. Der kostenlose Hunde-Onlinekongress bietet Hundehaltern in besonderem Maße Informationen und Austausch rund um die Hundehaltung.

Der Hunde-Onlinekongress zum Thema Hundehaltung, mit Hundehaltern, Tierärzten/innen, Hundetrainer/innen, Verhaltenstherapeuten/innen und weiteren Experten rund um das Thema Hund.

Weiterlesen: Der größte kostenlose Online-Hundekongress

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen

Das könnte Sie auch interessieren

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.