• Profeline - Premium Produkte für Ihre Katze

    Profeline - Premium Produkte für Ihre Katze

  • Weenect – Wie unterstützt das Unternehmen den stationären Handel?

    Weenect – Wie unterstützt das Unternehmen den stationären Handel?

  • 1
  • 2

PetNews - Aktuelles zum Thema Heimtier

Donnerwetter: Wetterumbrüche mit dem Hund entspannt meistern

Um dem Tier die Situation ein wenig zu vereinfachen, können aber Rückzugsorte geschaffen werden: Bild: Adriana Morales/Pixabay

Nicht nur uns Menschen macht es zu schaffen, wenn das Wetter schwankt.

Auch Hunde bemerken Temperaturwechsel und fürchten sich bei Unwetter. Hier ist nun die Sensibilität des Halters gefragt, dem Tier die Angst bei Donner, Blitzen und Co. bestmöglich zu nehmen.

„Hunde haben eine stärkere Sinneswahrnehmung als wir Menschen. Sie können deutlich besser hören und riechen und konzentrieren sich auf die Sinne, die sie besonders gut nutzen können. Dabei lassen sich nicht so leicht von optischen Reizen ablenken, wie wir“, erläutert die Tierärztin und Tierverhaltenstherapeutin Dr. Heidi Bernauer-Münz. Daher nehmen die sensiblen Vierbeiner höchstwahrscheinlich auch einen Wetterumbruch früher wahr, etwa wenn der Luftdruck schwankt und sich Blitz und Donner nähern.

Weiterlesen: Donnerwetter: Wetterumbrüche mit dem Hund entspannt meistern

Die spannendsten Fälle der Pferdeprofis

Die spannendsten Fälle der Pferdeprofis. Bild: Kosmos

Das Buch zur Coaching-Doku „Die Pferdeprofis“

„Die Pferdeprofis“ auf VOX sind nicht nur erfahrene „Horseman“, sondern auch Reichweiten-Stars im Live-Programm und beim Streaming. Ihre interessantestens Fälle stellen sie jetzt im Buch vor, erläutern die Ursachen von auffälligem Pferdeverhalten und zeigen, wie man die Probleme löst.

In der erfolgreichen Coaching-Doku stellen die Pferdetrainer Bernd Hackl und Katja Schnabel Problempferde vor, die ihre Menschen gehörig auf Trab halten. Mit viel Einfühlungsvermögen und Kompetenz gelingt es den beiden Pferdeprofis, die Harmonie zwischen Pferd und Reiter wieder herzustellen. Alle Trainingsschritte ihrer interessantesten Fälle beschreiben sie in ihrem gemeinsamen Buch ausführlich, sodass sie auch mit dem eigenen Pferd hilfreich sein können.

Weiterlesen: Die spannendsten Fälle der Pferdeprofis

ZZF-Symposium: Gesunde Vögel, zufriedene Kunden

Über 80 Tierärzte und Zoofachhändler tauschten sich beim 25. ZZF-Fachsymposium über die Vogelhaltung aus. Foto: ZZF_AndreasWeber

„Zier(?)-Vögel? – Uninteressant!?“ – Unter dieser Fragestellung fand am 16. und 17. Oktober das 25. ZZF-Fachsymposium in Kassel statt.

Die Veranstaltung für Veterinäre und Zoofachhändler wurde vom Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e. V. zusammen mit dem Bundesverband praktizierender Tierärzte (bpt), dem Bundesverband der beamteten Tierärzte (BbT) und dem Arbeitskreis 8 der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz (TVT) ausgerichtet.

Weiterlesen: ZZF-Symposium: Gesunde Vögel, zufriedene Kunden

CheckForPet: Das sind die Top Rated Brands 2021

Top Rated Brands 2021 - Ein Gütesiegel für die am besten bewerteten Futtermarken. Grafik: CheckForPet GmbH

Das sind die Top Rated Brands 2021 - Ein Gütesiegel für die am besten bewerteten Futtermarken

250 Marken, 150.558 unabhängige Bewertungen, 15 erste Plätze: Das Gütesiegel Top Rated Brand ist zurück in neuem Gewand. Nachdem sich das Gütesiegel in den letzten beiden Jahren bei Herstellern und Kund*innen etablieren könnte, hat die CheckForPet GmbH in diesem Jahr nachgelegt und veröffentlicht die "Top Rated Brands 2021". Das Ziel: Katzen-und Hundehalter*innen einen Kompass zur Entscheidungshilfe beim Futterkauf an die Hand zu geben.

Weiterlesen: CheckForPet: Das sind die Top Rated Brands 2021

Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Wofür können Ergänzungsfuttermittel für Hunde hilfreich sein? Bild: Adriana Morales/Pixabay

Ergänzungsfuttermittel für Hunde – Was lässt sich behandeln und was vorbeugen?

Hundeliebhaber sollten nicht nur wissen, mit welchem Alleinfutter sie ihren kleinen Vierbeiner mit allen notwendigen Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien versorgen.Das Thema Ergänzungsfuttermittel nimmt einen immer höheren Stellenwert ein. Kein Wunder, denn dieses kann in bestimmten Lebensphasen sinnvoll sein. Die zusätzliche Gabe eines Ergänzungsfuttermittels sollte allerdings immer mit dem Tierarzt besprochen werden.

Weiterlesen: Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Hundekauf: kühler Kopf vor heißem Herz

Vor allem Hunde sind in der Gunst der Tierliebhaber gestiegen. Bild: JacLou DL/Pixabay

Fast zwei Jahre dauern nun schon die Beschränkungen durch die Corona-Pandemie an.

Viele Menschen haben während dieser Zeit entschieden, sich ein Heimtier anzuschaffen. Vor allem Hunde sind in der Gunst der Tierliebhaber gestiegen. So mancher hat an die alltäglichen Herausforderungen, die durch das Zusammenleben mit einem Tier erwachsen, nicht gedacht. Leidtragende sind vor allem die Tiere, aber auch Tierärzte werden vor große Herausforderungen gestellt. Der Bundesverband für Tiergesundheit (BfT) hat sich bei Tierärzten umgehört, wie sie die Coronazeit erlebt haben.

Weiterlesen: Hundekauf: kühler Kopf vor heißem Herz

ZZF unterstützt Internetplattform QUEN

QUEN - Qualzucht-Evidenz Network der Tierärztekammer Berlin. Bild: ZZF

Wissenschaftsbasierte Datenbank präsentiert Gutachten, Quellen und Urteile zum Thema Qualzucht / ZZF trägt Fachwissen zur Aquaristik und Terraristik bei / Vollzug und Tierwohl verbessern

Heimtierzuchtformen, die aufgrund züchterischer oder chirurgischer Maßnahmen so verändert sind, dass sie sich nicht mehr artüblich verhalten können, sind für die Heimtierhaltung ungeeignet. Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) fordert deshalb seit vielen Jahren rechtsverbindliche Vorgaben, in denen Qualzuchtmerkmale einzelner Rassen und Arten beschrieben sind. „Ein per Zucht erreichtes Schönheitsideal, das den Tieren Leiden, Schmerzen oder Schäden zufügt, darf kein Kriterium für die Heimtierzucht sein“, bekräftigt ZZF-Präsident Norbert Holthenrich.

Weiterlesen: ZZF unterstützt Internetplattform QUEN

Schnelle Hilfe für die Opfer des Vulkanausbruchs auf La Palma

Schnelle Hilfe für die Opfer des Vulkanausbruchs auf La Palma. Foto: ETN

Dank des ETN konnte der Tierschutzverein „Arycan“ auf der Kanareninsel Gran Canaria die Hilfe suchenden Tierschützer im Katastrophengebiet auf La Palma unterstützen.

Es sind Bilder, die erschüttern: Zerstörerische Lavaströme fließen über große Teile von La Palma und zerstören alles, was ihnen in den Weg kommt. Nicht nur die Lebensräume von unzähligen wilden Tieren in der Natur wurden in den vergangenen Wochen zerstört, sondern auch viele Häuser. Das ist sowohl für die Menschen auf der Insel eine Tragödie, als auch für die zahlreichen Haustiere. Vielen Tierbesitzern blieb in der Ausnahmesituation der Evakuierung nichts Anderes übrig, als ihre Fenster und Türen zu öffnen und zu hoffen, dass ihre geliebten vierbeinigen Familienmitglieder einen sicheren Hort finden und die Naturkatastrophe überleben.

Weiterlesen: Schnelle Hilfe für die Opfer des Vulkanausbruchs auf La Palma

Forsa-Umfrage: Hunde am Arbeitsplatz verbessern das Betriebsklima

Hunde am Arbeitsplatz verbessern das Betriebsklima: Bild: Uelzener

Eine aktuelle Forsa-Umfrage unter Tier- und Nicht-Tierhaltern im Auftrag der Uelzener Versicherung, dem Spezialversicherer für Tiere, hat ergeben:

Über die Hälfte (58 %) der Befragten ist der Ansicht, dass Hunde am Arbeitsplatz eine positive Wirkung auf das Betriebsklima haben. Die positiven Effekte sind zuweilen erstaunlich, das bestätigt auch die Wissenschaft.

Hunde sind soziale Katalysatoren, d.h. sie verbessern die Kommunikation, die Interaktion und die Stimmung bei den anwesenden Personen. Außerdem reduzieren sie subjektiv auch Stress und Angst, besonders in Leistungssituationen. „Dahinter steht wahrscheinlich, dass allein die Anwesenheit ruhiger, freundlicher Tiere für uns eine sichere Umgebung signalisiert, in der wir uns entspannen können.

Weiterlesen: Forsa-Umfrage: Hunde am Arbeitsplatz verbessern das Betriebsklima

Empfehlungen

Hundekongress

Der kostenlose Hundekongress

Neu im Heimtier-Marktplatz

Neu im Heimtier-Webverzeichnis

Das könnte Sie auch interessieren

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.