Aktuelles zum Thema Heimtier / Tierpflege / Tierheim / Tierschutz / Naturschutz

Erfolgreicher Umzug und moderner Auftritt

Nur wenige Hausnummern vom alten Standort entfernt, präsentiert sich der beliebte Fachmarkt Aquaristik- und Zoofachgeschäft nach einem Umzug und einem umfangreichen Umbau an neuer Stelle im frischen und zeitgemäßen Design. Ab sofort werden nun alle Tierfreund*innen in der Albert-Schweizer-Straße 37 vom Team rund um Inhaber Mario Fortkort und Marktleiterin Tatjana van Führen begrüßt. Die neuen und abwechslungsreichen Präsentationsflächen laden jeden und jede Tierfreund*in zum ausgiebigen Stöbern ein.

Die Neugestaltung des Fachmarktes stand während des Umbaus ganz im Zeichen des zookauf-Ladenbaukonzepts, das klares Design mit optimaler Orientierung und Übersichtlichkeit kombiniert. In perfekter Lage befindet sich der neue Standort des Zoofachgeschäfts auch weiterhin im Umfeld frequenzstarker Einzelhandelsgeschäfte im Zentrum von Löhne. Auf einer Verkaufsfläche von über 400 Quadratmetern stehen Kund*innen ein umfangreiches und hochwertiges Futter- und Zubehörsortiment für Hund und Katze sowie für Kleintier, Vogel und Fisch zur Auswahl. Beim Gang durch die Aquaristikabteilung des Marktes zeigt sich, was alles möglich ist und Tierfreund*innen können wahrhaft eintauchen in die faszinierende Welt prächtiger Unterwasserlandschaften und einer Vielzahl bunt schillernder Bewohner. Ebenso liebevoll und artgerecht gestaltet sich auch der Kleintier- und Vogelbereich. Mit Leidenschaft und Fachwissen werden interessierte Besucher*innen auf dem Weg von der Entscheidung für einen neuen tierischen Mitbewohner über die Erstausstattung bis hin zur Beratung rund um geeignete Produkte bestens begleitet.

Inhaber Mario Fortkort und Marktleiterin Tatjana van Führen freuen sich über die Weiterentwicklung. „Mit den Umbaumaßnahmen sowie der Neugestaltung des Marktes mit einer offenen und hellen Verkaufsfläche, moderner Inneneinrichtung und gezielter Kundenführung haben wir ein ganz neues Einkaufserlebnis in angenehmer Atmosphäre geschaffen“, berichtet Tatjana van Führen. Mit der neuen Aufstellung präsentiert sich das Aquaristik- und Zoofachgeschäft von Mario Fortkort fachkompetent, an den Bedürfnissen der Tierhalter*innen orientiert und zugleich am Puls der Zeit ausgerichtet.

„Wir freuen uns sehr, dass Mario Fortkort diesen Weg gemeinsam mit uns geht“, erläutert Zooma-Geschäftsführer und zookauf-Vertriebsleiter Adin Mulaimovic. „Bei der Neugestaltung des Fachmarkts in Löhne setzen wir zookauf-Konzeptschwerpunkte um, die Kundinnen und Kunden in heutiger Zeit ansprechen und binden. Angefangen bei der Inneneinrichtung, über die Sortimentsstruktur und Kundenführung, bis hin zur fachspezifischen Beratung kompetenter und geschulter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. All diese Punkte haben wir bei der Planung des Umbaus in Löhne berücksichtigt. Und wir unterstützen darüber hinaus durch die Beratung unseres Außendienst- und Vertriebsteams sowie mit unseren umfangreichen Schulungsangeboten, etwa über unsere Plattform zookauf INSIDE. Wir wünschen Herrn Fortkort eine weiterhin positive Entwicklung am neuen Standort.“

Gabriele Evertz
Tel: 02192 - 79195-755
takefive-media GmbH
Gewerbestr. 9
42499 Hückeswagen

Foto: zookauf

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

NUeVO AGRI Desinfektionsmittel

Anzeige

Desinfektionsmittel fuer Tiere Nuevo Agri 750ml 5L GA

NUeVO AGRI ist ein völlig neues Konzept für die Biosicherheit von Haustieren.

PetEvents Heimtier

Haustiermesse Wien
Samstag, 04-Mär-2023 10:00
International Agility Festival 2023
Freitag, 26-Mai-2023 00:00
Haustier Aktuell & Exotica
Samstag, 02-Sep-2023 00:00

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Heimtier

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.