• Kölle Zoo expandiert weiter und eröffnet Standort in Reutlingen

    Startschuss für die nächsten Kölle Zoo-Expansionsvorhaben bildet die Eröffnung in der Reutlinger Nordstadt. Grafik: Kölle Zoo

    Das Unternehmen treibt seine Expansionsvorhaben voran und plant für die kommenden Monate zwei Neueröffnungen sowie den Umzug einer Filiale.

    „Die Heimtierbranche hat auch in wirtschaftlich turbulenten Zeiten noch Aufwind und ist krisenresistent. Wir expandieren wohlüberlegt, mit Maß und von innen heraus“ so Kölle Zoo-Prokurist Jürgen Folz.

  • Erfolgreicher Start des Ulmer Kölle Zoo

    Kölle Zoo in der Donaustadt Ulm geht an den Start. Bíld: Kölle-Zoo

    Am 9. November ging der neue Kölle Zoo in der Donaustadt an den Start. Das Resümee der Eröffnungswoche fällt positiv aus.

    Die Eröffnung des Ulmer Kölle Zoo wurde von Dienstag bis Samstag mit attraktiven Eröffnungsangeboten und Give Aways gefeiert, die für Frequenz und Umsatz sorgten. Insgesamt kamen laut Auskunft des Kölle Zoo-Firmenzentrale an diesen fünf Tagen rund 3.500 zahlende Kunden und sorgten für einen der erfolgreichsten Eröffnungsumsätze in der Firmenhistorie.

  • Neueröffnung zookauf Linden

    Modern, zeitgemäß, mit einer klaren Sortimentsstruktur und Kundenführung präsentiert sich der neue zookauf Linden. (Foto: Martin)

    Modernes Flaggschiff der Fachhandelskooperation - zookauf Linden im mittelhessischen Landkreis Gießen

    Nur wenige Wochen vergingen von der Standortentscheidung bis zur Neueröffnung und nun ist es so weit: Nach einem intensiven Umbau können sich Tierfreunde mit der heutigen Neueröffnung auf den neuen zookauf-Markt in Linden (Tannenweg 97, Kuhn Center) freuen. Auf einer Fläche von rund 600 Quadratmetern hält der Fachmarkt ein breit gefächertes und exklusives Sortiment für seine Kunden bereit. Übersichtlich und gut strukturiert, erstreckt sich eine tolle Produktvielfalt über viele Regalmeter für Hund und Katze sowie für Kleintier, Vogel und Fisch. Herzstücke des Marktes sind zudem die Aquaristikabteilung mit einer beeindruckenden Auswahl an bunt schillernden Unterwasserbewohnern und der Kleintier-Bereich.

  • Kölle Zoo ehrt seinen treuesten Mitarbeiter

    Kölle Zoo ehrt seinen treuesten Mitarbeiter Jürgen Kleinmann

    Jürgen Kleinmann ist seit 40 Jahren für das Unternehmen tätig

    Kölle Zoo feiert ein besonderes Jubiläum: Jürgen Kleinmann ist seit vier Jahrzehnten im Einsatz für das Unternehmen und setzt seither das Motto des Erlebnisfachmarkts Tag für Tag engagiert und begeistert in die Tat um.

    Als Jürgen Kleinmann direkt nach seiner Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann Fachrichtung Zoo im Sommer 1979 bei Kölle Zoo seinen Dienst antritt, steckt das Unternehmen noch in den Kinderschuhen. Als Leiter der Meerwasseraquaristik baute er ab 1980 die Seewasserabteilung auf und legte damit einen maßgeblichen Grundstein für den Erfolg der Stuttgarter Filiale.

  • Zoo Zajac - Neue Fernsehserie Norberts ZOO auf SAT.1

    Norbert Zajac startet Fernsehserie auf SAT.1 über sein Zoofachgeschäft. Bild: Zoo Zajac GmbH

    Norbert Zajac startet Fernsehserie auf SAT.1 über sein Zoofachgeschäft.

    Start der Serie ist am 01. Februar 2017 um 22:15 Uhr. Drei weitere Folgen jeweils Mittwochs um 22:15 Uhr.

  • Kölle-Zoo: Aufbruch in die Zukunft – mit emotionalem Mehrwert

    Der jüngste Relaunch fand in der Münsteraner Kölle-Zoo-Filiale statt. Bild: Kölle-Zoo

    Wer rastet, der rostet lautet die Devise bei Kölle-Zoo. Der Filialist eröffnete in den vergangenen anderthalb Jahren BARF-Shops in 7 seiner 14 Filialen.

    Alle anderen sollen in den nächsten zwei Jahren nachziehen. Doch damit nicht genug - sukzessive werden die einzelnen Fachmärkte einem Relaunch unterzogen und um eine neue Attraktion erweitert.

  • DAS FUTTERHAUS zählt zu Hamburgs besten Ausbildungsbetrieben

    Freuen sich über die Auszeichnung: Die Ausbildungsbeauftragten Veronica Dirks und Kerstin Nielsen, hier gemeinsam mit den Auszubildenden Daniel Diedrigkeit, Cindy Böge, Hendrik Saul und Luka Verbeek (v.r.n.l.) Bild: DAS FUTTERHAUS

    Unternehmensgruppe DAS FUTTERHAUS erneut mit vier Sternen ausgezeichnet

    Zum zweiten Mal wurde die DAS FUTTERHAUS-Unternehmensgruppe mit dem Siegel „Hamburgs beste Ausbildungsbetriebe“ ausgezeichnet. Mit vier von fünf möglichen Sternen findet sich DAS FUTTERHAUS in einer Reihe mit internationalen renommierten Unternehmen.

  • DAS FUTTERHAUS übernimmt den Zoopalast-Standort Hagenauer Straße in Wiesbaden

    Zum 1. Juni übernimmt die DAS FUTTERHAUS Franchise GmbH den Zoopalast Fachmarkt in der Hagenauer Straße in Wiesbaden.

  • Zajac in der Talkshow von Markus Lanz

    Am 07. April war Norbert Zajac, Inhaber von Zoo Zajac in Duisburg, Gast in der ZDF Talkshow von Markus Lanz.

    Auf gewohnt unterhaltsame Weise gab Zajac einen kleinen Einblick in sein Berufsleben.

  • Kölle-Zoo relauncht Heilbronner Filiale

    Das Team vom Kölle-Zoo in Heilbronn Bild: Kölle-Zoo

    Nach Ludwigshafen, Karlsruhe und Weiterstadt wurde nun auch in der Heilbronner Kölle-Zoo-Filiale ein BARF-Shop integriert und die Filiale fleißig umgebaut.

    Im Fokus des Heilbronner Umbaus stand wie auch bereits in den anderen Kölle-Zoos die Anpassung der Sortimentsflächen in den Bereichen Hund, Katze, Kleintier und Aquaristik. Dabei sollen die überarbeiteten Regalspiegel lokale Kundenbedürfnisse aufgreifen und für hohe Umschlagszahlen sorgen.

  • Kölle-Zoo relauncht Weiterstädter Filiale

    Kölle-Zoo relauncht Weiterstädter Filiale und plant vier BARF-Shoperöffnungen in 2016

    Wer rastet, der rostet - Kölle-Zoo relauncht Weiterstädter Filiale und plant vier BARF-Shoperöffnungen in 2016

    Wer rastet, der rostet scheint die Devise von Kölle-Zoo zu sein. Der Filialist eröffnete im Jahr 2015 an vier Standorten BARF-Shops und unterzog zudem die Weiterstädter Filiale einem Relaunch.

    Im Fokus des Weiterstädter Relaunchs stand vor allem die Anpassung der Sortimentsflächen in den Bereichen Hund, Aquaristik und Teich. Dabei sollen die Regalspiegel lokale Kundenbedürfnisse aufgreifen und für hohe Umschlagszahlen sorgen.

  • Neuer Zooma-/zookauf-Konzeptpartner zookauf Bruchsal

    Am 10. September eröffnete mit dem „zookauf Bruchsal“ im baden-württembergischen Bruchsal ein neuer Zooma-/ zookauf-Konzeptpartner nach Umzug. Eines der Highlights: Die größte Hundeboutique Süddeutschlands.

    zookauf Bruchsal, der Familienbetrieb der beiden Brüder Theilig, befindet sich mitten in einem kürzlich fertig gestellten Einkaufszentrum. Nachdem sich die Gelegenheit ergab ein Fachgeschäft in attraktiver Lage zu eröffnen, zogen Roland und Wolfgang Theilig innerhalb der Stadt um und eröffneten ein neues, noch großzügigeres Fachgeschäft.

  • Zooma-/zookauf-Konzeptpartner eröffnen Niederlassungen in Weißenburg und Garching

    Die neue Futterstrolch-Filiale in Garching. Bild: Zooma

    Zooma-/zookauf-Gruppe wächst weiter: Zwei neue Standorte in Süddeutschland eröffnet

    Gleich zwei Konzeptpartner der Zooma-/zookauf-Gruppe eröffneten im Juli neue Niederlassungen, um ihren Kunden auch an weiteren Standorten ein umfangreiches Warensortiment sowie fachliche Beratung rund um das Thema Heimtier bieten zu können.

  • Urlaubsbetreuung von Heimtieren

    Hamster bleiben im Urlaub gerne daheim, aber nicht allein. Bild: WZF/Schanz

    Bald sind Ferien: So organisieren Tierhalter die Unterbringung ihrer Heimtiere

    Die lang ersehnten Ferien rücken näher, die Urlaubsreise ist gebucht und viele Tierhalter fragen sich: Wer kümmert sich um ihre Heimtiere, wenn sie sie nicht mitnehmen können? „Mit ein wenig Planung ist es kein Problem, Betreuungsplätze für Heimtiere zu finden“, erklärt Norbert Holthenrich, Präsident des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) und mahnt: „Es ist nicht nur unverantwortlich, sondern auch unnötig, Tiere kurz vor der Reise im Tierheim abzugeben oder sogar auszusetzen.“

Webverzeichnis Premiumeinträge

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.