Welttierschutztag

  • Der internationale Welttierschutztag im Oktober 2014 war die Geburtsstunde von „zoolove by zooplus“.

    Seitdem hat die zooplus-­ eigene Charity-­Marke Spenden revolutioniert. Denn egal, ob Katzen-­ oder Hundefutter, Kuschelbetten, Halsbänder, Fressnäpfe, Spielzeug, Katzentunnel oder Kratzbretter: 10 Prozent jeden verkauften Produktes kommen gemeinnützigen Tierschutzorganisationen zugute. Im Jahr 2015 kamen so bisher über 70.000 Euro für den guten Zweck zusammen!

  • Bedürftige unterstützen, damit Mensch und Tier zusammen bleiben können

    Das Zusammenleben mit Heimtieren hilft, den Alltag zu strukturieren und aktiv zu bleiben.

    Anlässlich des Welttierschutztages am 4. Oktober fordert der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF), dass Tierhalter, die von Arbeitslosengeld II oder Grundsicherung leben, bei der Versorgung ihres Heimtieres unterstützt werden.

Webverzeichnis Premiumeinträge

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.