Weihnachts-Hundekekse

  • Keksdieb startet in dieser Woche die Produktion seiner Weihnachtsedition 2015.

    Auf vielfachen Wunsch wird es wieder Herzen-Sterne & Monde geben, die die Umgebung nach Zimt und Lebkuchengewürz duften lassen.

    Da Keksdieb hierfür keine neuen Formen benötigt, wird die Kostenersparnis an die Fachhändler weitergegeben.

    Der EK ist damit deutlich niedriger als im Vorjahr.

  • Äpfel, Nüsse und Vanille – das schmeckt nicht nur uns Menschen. In Kombination mit viel frischem Fleisch lassen sich auch unsere Hunde gerne in Weihnachtsstimmung bringen.

    Für unsere Vierbeiner haben wir wieder spezielle Köstlichkeiten vorbereitet. Unsere Weihnachtsware kommt frisch aus der Bäckerei und steht ab sofort für den Handel bereit. Wir haben dieses Jahr die Sorten gebacken, die in den letzten Jahren bei unseren Kunden am Beliebtesten waren. Frühzeitige Bestellung ist - wie immer - gut, da es sich bei den Weihnachtssorten um eine limitierte Auflage handelt.

  • Viele Tierhalter wünschen sich eine natürliche und dennoch wirksame Hilfe, um ihre Tiere zu Silvester zu unterstützen.

    Positionieren Sie sich als Fachhändler mit Know How im Bereich alternativer Lösungen und bestellen Sie jetzt Phillys Silvester-Bachblüten für Ihre Kunden.

    Phillys Silvester-Bachblüten bringen das Tier entspannt ins neue Jahr!

  • Weihnachten ist die Zeit der Besinnlichkeit im Kreise der Liebsten. Selbstverständlich gehören zu diesen auch die vierbeinigen Familienmitglieder.

    Und ebenso wie die Menschen sollen natürlich auch diese etwas auf dem weihnachtlichen Gabentisch finden und am weihnachtlichen Festmahl teilhaben können.

    Besonders beliebt und mit großer Begeisterung angenommen werden schmackhaft formulierte Hundekekse und Katzenkekse. Diese sind aber längst noch nicht alles, womit Herrchen und Frauchen ihren vierbeinigen Lieblingen zu Weihnachten eine Freude machen können. Es gibt viele Anbieter im Tierhandelsbereich, die ein spezielles Weihnachtssortiment für Haustiere führen. Dieses umfasst zahlreiche Leckerlies in traditionell weihnachtlicher Aufmachung und besticht auf diese Weise sowohl durch hochqualitative sowie schmackhafte Zutaten als auch eine ansprechende Optik.

  • Das Fest der Liebe steht vor der Tür.

    Für uns Zweibeiner eine mal besinnliche, mal hektische Zeit, die im Familien- und Freundeskreis meist ausgiebig gefeiert wird. Bei unseren Tieren stoßen die aufregenden Feiertage allerdings nicht immer auf Begeisterung. DAS FUTTERHAUS gibt Tipps, worauf Tierhalter in der Weihnachtszeit besonders achten sollten. Darüber hinaus finden Sie Ernährungstipps und Rezepte für tierfreundliche Kekse.

  • Für Heimtierhalter ist es selbstverständlich, dass ihre Tiere auch beim Weihnachtsfest dabei sind.

    Dr. Fabian von Manteuffel, Tierarzt bei der Online-Tierpraxis des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF), warnt jedoch davor, Hunde und Katzen beim Festmahl mitessen zu lassen. Denn Braten, Plätzchen und andere kulinarische Festtagsfreuden sind für den empfindlichen Tiermagen meistens zu salzig, fettreich oder zu süß.

Webverzeichnis Premiumeinträge

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.