my-fish.org

  • Der ZZF präsentiert Angebote zur Aus- und Fortbildung / Schervorführungen der Fachgruppe Heimtierpflege im Salon / Kreative Aquaristik mit Oliver Knott, Frederic Fuß und Bernd Terletzki / Interviews für das Haustierradio.

    Auf der Interzoo 2016, der weltgrößten Fachmesse für Heimtierbedarf, präsentiert sich der fachliche und ideelle Träger der Messe, der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. (ZZF), in Halle 4 am Stand 4-326. Der Branchenverband gibt Auskunft zum deutschen Heimtiermarkt, zu seinen Leistungen und Veranstaltungen sowie zu seinen Ratgeberportalen my-fish und my-pet.

  • Seltene Fischarten nachzüchten, die Ergebnisse dokumentieren und mit anderen Aquarianern diskutieren – das geht mit dem Zuchtprogramm von my-fish.org.

    Auf dem interaktiven Aquaristikportal des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) teilen ambitionierte Aquarianer in einer Art Tagebuch ihre Zuchterfolge und Erfahrungen mit anderen. Nun wurde das Programm komplett überarbeitet, die Anwendung erleichtert und ergänzt.

    Übersichtlicher, schneller und einfacher: Die Ansicht und die Pflege der über 100 aktiven Projekte auf my-fish machen nicht nur mehr Freude, das Zuchtprogramm bringt auch neue Funktionen mit:

  • Fünftes Zuchtprojekt auf dem Aquaristikportal my-fish.org / Züchter für wahrscheinlich erstmals importierte Grundel-Art gesucht

    Auf dem interaktiven Aquaristikportal my-fish können sich Aquarianer wieder an einem Zuchtprogramm beteiligen. In dem bereits fünften Aktions-Projekt geht es um die „Rhinogobius szechuanensis“, eine seltene Grundel-Art.

  • my-fish YouTube-Kanal mit Tobias Gawrisch: ZZF startet Video-Serie für Aquarianer

    Das my-fish Projekt des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) startet mit einer Video-Serie zur Aquaristik: Tobias Gawrisch, begeisterter Aquarianer und YouTuber, wird insbesondere Anfänger bei ihren ersten Schritten als Aquarianer unterstützen. Das Ziel ist eine Serie, die die wichtigsten Themen der Aquaristik behandelt, damit Aquarianer Freude an einer funktionierenden Aquaristik haben. Dabei folgt er seinem Credo: "Geduld ist die wichtigste Eigenschaft für einen Aquarianer. Biologie kann man nur sehr schwer beschleunigen, egal wie ungeduldig und gespannt man ist."

  • Ob Pflanzenbecken, Aquascape oder ganz normales Süßwasseraquarium mit Fischen – jede Einrichtung eines Aquariums beginnt mit der Auswahl der richtigen Wasserpflanzen.

    Pflanzen sind für das Aquarium wie Möbel für unsere Wohnungen. Sie sehen nicht nur toll aus, sondern gewährleisten die Lebensqualität der Aquariumbewohner.

    Denn Wasserpflanzen produzieren Sauerstoff, nehmen Abfallstoffe aus dem Wasser auf, wirken oft antibiotisch und bieten Fischen Versteckmöglichkeiten, Flächen zum Ablaichen und Reviergrenzen.

  • Jurijs Jutjajevs moderiert ab sofort die Aquaristik Sendung des ZZF.

    Im my-fish Radio dreht sich alles um die Unterwasserwelt. Seit Jahresbeginn hat die Aquaristik-Sendung einen neuen Moderator: Jurijs Jutjajevs, selbst begeisterter Aquarianer, begleitet von nun an die Hörer des Podcasts und des Haustier-Radios donnerstags um 20 Uhr durch die spannende Welt der Zierfische und Wasserpflanzen.

Webverzeichnis Premiumeinträge

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.