Mannheim

  • Tief im Westen hat die EQUITANA Open Air bereits seit 20 Jahren zu Hause.

    Nun soll das erfolgreiche Pferdefestival auch den Süden erobern. Das Ziel: Mannheim. In der Rhein-Neckar-Metropole schlägt die beliebte Breitensportveranstaltung vom 5. bis zum 7. Juli auf dem Maimarktgelände ihre weißen Zelte auf. Mit Hufeklappern und dem Duft nach Leder, spannenden Wettbewerben und spektakulären Showelementen möchte die Messe unter freiem Himmel alle begeistern, die das Glück der Erde noch suchen oder schon gefunden haben.

  • Franziska Keth und zahlreiche andere Trainer vermitteln ihre Philosophie

    Bilder von Cowboys und riesigen Rinderherden, breitkrempigen Hüten und lässigem Auftritt weckt der Begriff Westernreiten. Die EQUITANA Open Air holt den wilden Westen nach Mannheim. Auf dem Maimarktgelände haben die Besucher vom 5. bis zum 7. Juli Gelegenheit, Pferdeflüsterern und Lassospezialisten bei der Arbeit zuzuschauen und den Cowboy in sich zu entdecken. Zahlreiche Wettbewerbe, Showeinlagen und Lehrstunden bringen auch Greenhorns die Faszination des Sports nahe.

  • Die EQUITANA Open Air verbindet Menschen und Pferde.

    Das gegenseitige Vertrauen steht im Zentrum dieses außergewöhnlichen Festivals unter freiem Himmel.

  • Die EQUITANA Open Air verbindet Menschen und Pferde.

    Paare aus unterschiedlichen Disziplinen treffen sich vom 5. bis zum 7. Juli auf dem Maimarktgelände. Gemeinsam schaffen sie einzigartige Momente. Dressurspezialisten reiten direkt neben den Startern im Westernbereich ab, Mehrgänger geben auf der Ovalbahn Gas und in der Working Equitation galoppieren Einsteiger und Profis zur Bestform. Sieger und Platzierte gehen in mehr als 150 Prüfungen auf die Ehrenrunde, unterschiedliche Rassen und Reitweisen lassen sich aus unmittelbarer Nähe verfolgen und miteinander vergleichen. Schaubilder, Showeinlagen und Lehrstunden ergänzen das Turnierprogramm und rund 150 Aussteller laden zu einem Einkaufsbummel unter freiem Himmel ein.

  • Die erste EQUITANA Open Air auf dem Mannheimer Maimarktgelände ist die Bühne für einen großen Auftritt:

    Rund 120 Friesen formieren sich zur größten Quadrille der Welt. Gemeinsam möchten die Teilnehmer am 5. Juli ins Guinnessbuch der Rekorde reiten. Dafür reisen sie aus verschiedenen Ländern Europas an und treffen sich zum ersten Mal in der Arena.

    Es soll ein einzigartiger Moment werden. Nie zuvor haben so viele Pferde in einem Viereck miteinander getanzt:

  • Franziska Keth und zahlreiche andere Trainer vermitteln ihre Philosophie

    Eine Einheit mit dem Pferd einzugehen und sich jederzeit aufeinander verlassen zu können, das ist der Wunsch der meisten Reiter. Die Wege zu diesem Ziel sind zahlreich, sie basieren jedoch alle auf Partnerschaft und gegenseitigem Vertrauen. Wie beides wachsen kann und Reiter und Pferd im Training motiviert zusammen arbeiten, vermitteln verschiedene Ausbilder während der EQUITANA Open Air in Mannheim. Namhafte und erfolgreiche Trainer aus unterschiedlichen Disziplinen bieten den Besuchern vom 5. bis zum 7. Juli sowohl in einer großen Abendshow als auch im Tagesprogramm Einblicke in ihre Methoden und geben Tipps für das Training zu Hause.

  • Feines Reiten und die Motivation ihrer Pferde liegen Uta Gräf besonders am Herzen.

    Die erfolgreiche Grand-Prix-Reiterin aus Kirchheimbolanden und Landestrainerin der Para-Dressurreiter gibt ihr Wissen und ihre Erfahrungen während der EQUITANA Open Air in Mannheim anschaulich und unterhaltsam weiter. Gemeinsam mit ihrem Mann Stefan Schneider und ihrem Team gestaltet die 48-Jährige am Freitag, 5. Juli, um 20 Uhr einen Ausbildungsabend. Im Interview verrät sie, worauf die Besucher sich freuen können.

Webverzeichnis Premiumeinträge

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.