• Equitana Open Air Mannheim: Sommerfestival mit anziehendem Programm

    Das Programm mit Sport, Show und Shopping war ein Anziehungspunkt. Foto: Equitana

    Die drei Festivaltage begeisterten Besucher, Trainer und Aussteller. Das Programm mit Sport, Show und Shopping war ein Anziehungspunkt.

    Pferdesport in ganz unterschiedlichen Facetten zu erleben – das lockte vom 12. bis zum 14. August tausende Besucher auf das Maimarktgelände. Viele kamen aus der Region, andere nahmen weite Wege auf sich. „Ich bin extra 600 Kilometer angereist, um bei der Equitana Open Air dabei zu sein. Im Vergleich zu anderen Veranstaltungen, finde ich es super, dass hier den ganzen Tag über ein vielfältiges Programm geboten wird. Ich bin das erste Mal hier und kann es sehr empfehlen“, sagte eine begeisterte Besucherin. Mehr als 13.000 Menschen kamen nach Mannheim, um die einzigartige Vielfalt aus Show, Schaubildern, Sport, Shopping und Lehreinheiten zu genießen.

  • Equitana Open Air 2022 - Vorfreude auf Mannheim

    Equitana Open Air 2022 - Das Breitensportfestival aus Sport und Show. Foto: Equitana

    Die weißen Pagodenzelte stehen vom 12. bis zum 14. August erneut auf dem Maimarktgelände in Mannheim.

    Rund um den Ausstellungsbereich bietet das Breitensportfestival ein vielseitiges Programm aus Sport und Show.

     Mit einem Besucherrekord ist die Equitana Open Air Mannheim im vergangenen Jahr zu Ende gegangen. An diesen Erfolg knüpft das größte Breitensportfestival rund ums Pferd in diesem Sommer an. Die Vorbereitungen schreiten bereits zügig voran. Das Ziel: Ein abwechslungsreiches und spannendes Programm für Reiter unterschiedlicher Disziplinen zu gestalten sowie umfangreiche Shopping-Möglichkeiten zu bieten.

  • Equitana 2023 – neuer Termin für die Weltmesse des Pferdesports

    Die Equitana 2023 findet vom Donnerstag, 9. bis Mittwoch, 15. März, in Essen statt. Foto: EQUITANA

    Die Equitana findet im kommenden Jahr vom 9. bis zum 15. März in Essen statt.

    Die positive Resonanz auf die Jubiläums-Veranstaltung hat gezeigt, dass die verkürzte Laufzeit ein Zukunftsmodell ist.

    Die Jubiläumsmesse zum 50. Geburtstag der Equitana war ein großer Erfolg. Knapp 101.000 Besucher kamen nach Essen und haben ein deutliches Zeichen gesetzt: Die Messe ist und bleibt der wichtigste Treffpunkt und Marktplatz des Pferdesports. Die Fortsetzung folgt bereits im kommenden Jahr.

  • EQUITANA Open Air Mannheim - Die Entdeckung der Lässigkeit

    Ein Hauch vom wilden Westen in Mannheim. Bild: EQUITANA

    Franziska Keth und zahlreiche andere Trainer vermitteln ihre Philosophie

    Bilder von Cowboys und riesigen Rinderherden, breitkrempigen Hüten und lässigem Auftritt weckt der Begriff Westernreiten. Die EQUITANA Open Air holt den wilden Westen nach Mannheim. Auf dem Maimarktgelände haben die Besucher vom 5. bis zum 7. Juli Gelegenheit, Pferdeflüsterern und Lassospezialisten bei der Arbeit zuzuschauen und den Cowboy in sich zu entdecken. Zahlreiche Wettbewerbe, Showeinlagen und Lehrstunden bringen auch Greenhorns die Faszination des Sports nahe.

  • Geballtes Wissen auf der EQUITANA Open Air Mannheim

    Eine Einheit mit dem Pferd einzugehen und sich jederzeit aufeinander verlassen zu können, das ist der Wunsch der meisten Reiter. Foto: EQUITANA

    Franziska Keth und zahlreiche andere Trainer vermitteln ihre Philosophie

    Eine Einheit mit dem Pferd einzugehen und sich jederzeit aufeinander verlassen zu können, das ist der Wunsch der meisten Reiter. Die Wege zu diesem Ziel sind zahlreich, sie basieren jedoch alle auf Partnerschaft und gegenseitigem Vertrauen. Wie beides wachsen kann und Reiter und Pferd im Training motiviert zusammen arbeiten, vermitteln verschiedene Ausbilder während der EQUITANA Open Air in Mannheim. Namhafte und erfolgreiche Trainer aus unterschiedlichen Disziplinen bieten den Besuchern vom 5. bis zum 7. Juli sowohl in einer großen Abendshow als auch im Tagesprogramm Einblicke in ihre Methoden und geben Tipps für das Training zu Hause.

  • EQUITANA Open Air Mannheim: Premiere mit vielen Höhepunkten

    EQUITANA Open Air Mannheim - Der Show-Cup bietet Talenten eine große Bühne. Foto: EQUITANA

    Die EQUITANA Open Air verbindet Menschen und Pferde.

    Paare aus unterschiedlichen Disziplinen treffen sich vom 5. bis zum 7. Juli auf dem Maimarktgelände. Gemeinsam schaffen sie einzigartige Momente. Dressurspezialisten reiten direkt neben den Startern im Westernbereich ab, Mehrgänger geben auf der Ovalbahn Gas und in der Working Equitation galoppieren Einsteiger und Profis zur Bestform. Sieger und Platzierte gehen in mehr als 150 Prüfungen auf die Ehrenrunde, unterschiedliche Rassen und Reitweisen lassen sich aus unmittelbarer Nähe verfolgen und miteinander vergleichen. Schaubilder, Showeinlagen und Lehrstunden ergänzen das Turnierprogramm und rund 150 Aussteller laden zu einem Einkaufsbummel unter freiem Himmel ein.

  • Die EQUITANA Open Air erobert den Südwesten

    Zu den Höhepunkten des dreitägigen Festivals zählen neben dem Weltrekordversuch am Freitagnachmittag und einer Pferdesegnung am Sonntagmorgen die beiden Abendshows. Foto: EQUITANA/Siggi Offen

    Tief im Westen hat die EQUITANA Open Air bereits seit 20 Jahren zu Hause.

    Nun soll das erfolgreiche Pferdefestival auch den Süden erobern. Das Ziel: Mannheim. In der Rhein-Neckar-Metropole schlägt die beliebte Breitensportveranstaltung vom 5. bis zum 7. Juli auf dem Maimarktgelände ihre weißen Zelte auf. Mit Hufeklappern und dem Duft nach Leder, spannenden Wettbewerben und spektakulären Showelementen möchte die Messe unter freiem Himmel alle begeistern, die das Glück der Erde noch suchen oder schon gefunden haben.

  • Im Reitsport gibt es viele Möglichkeiten, glücklich zu werden

    Stefan Schneider und Uta Gräf gestalten gemeinsam auf der EQUITANA Open Air Mannheim einen Ausbildungsabend (Quelle: EQUITANA)

    Feines Reiten und die Motivation ihrer Pferde liegen Uta Gräf besonders am Herzen.

    Die erfolgreiche Grand-Prix-Reiterin aus Kirchheimbolanden und Landestrainerin der Para-Dressurreiter gibt ihr Wissen und ihre Erfahrungen während der EQUITANA Open Air in Mannheim anschaulich und unterhaltsam weiter. Gemeinsam mit ihrem Mann Stefan Schneider und ihrem Team gestaltet die 48-Jährige am Freitag, 5. Juli, um 20 Uhr einen Ausbildungsabend. Im Interview verrät sie, worauf die Besucher sich freuen können.

  • EQUITANA Open Air Mannheim: Rekordversuch im Formationstanz zu Pferde

    EQUITANA Open Air Mannheim - Rund 120 Friesen formieren sich zur größten Quadrille der Welt. Bild: Ostsee-Quadrille

    Die erste EQUITANA Open Air auf dem Mannheimer Maimarktgelände ist die Bühne für einen großen Auftritt:

    Rund 120 Friesen formieren sich zur größten Quadrille der Welt. Gemeinsam möchten die Teilnehmer am 5. Juli ins Guinnessbuch der Rekorde reiten. Dafür reisen sie aus verschiedenen Ländern Europas an und treffen sich zum ersten Mal in der Arena.

    Es soll ein einzigartiger Moment werden. Nie zuvor haben so viele Pferde in einem Viereck miteinander getanzt:

  • Webstar Convention: Meet & Greet auf der EQUITANA Open Air

    Auf der EQUITANA Open Air haben die Besucher die Gelegenheit für Meet & Greets, Selfies und Autogramme. Foto: Webstar-Convention / EQUITANA Open Air

    Follow me arounds, Hauls, Tutorials, Unboxings oder Do it yourself-Anleitungen:

    Auf Instagram, YouTube und Facebook folgen Fans ihren Influencern der Pferde- und Reitsportszene durch den Pferde-Alltag.

    Am 26. und 27. Mai kommen nun die Influencer zu ihren Fans. Auf der EQUITANA Open Air haben die Besucher die Gelegenheit für Meet & Greets, Selfies und Autogramme. Die Webstar Convention schließt an die erfolgreiche Premiere im Rahmen der EQUITANA 2017 an, wo über 41 Influencer auf rund 4.600 Fans trafen. Von Annica Hansen bis zauberponyamy sind auch in Neuss zahlreiche Webstars dabei.

  • EQUITANA Open Air 2018: Das große Fest des Breitensports

    Ponyreiten und Pony-Putzwettbewerb, Ponys bemalen oder einfach kuscheln. Bild: EQUITANA

    Deutschlands größtes Pferdesportfestival lockt am Wochenende nach Pfingsten Reiter und Pferdefans nach Neuss

    Dressur meets Western meets Gangpferdereiten, Barock, Fahrsport und vieles mehr: Die EQUITANA Open Air bringt vom 25. bis 27. Mai die verschiedensten Reitweisen zusammen und begeistert mit ihrer einmaligen Atmosphäre aus Messe, Sport und Show.

  • Westernsport auf der EQUITANA Open Air 2018

    EQUITANA OPEN AIR Westernreiten.  Bild:  EQUITANA

    Pleasure, Western Horsemanship, Trail, Showmanship at Halter, Reining und Western Riding gehören auch in diesem Jahr wieder zu den festen Programmpunkten der EQUITANA Open Air.

    Vom 25. bis 27. Mai bringt das Pferdesportfestival in Neuss wieder 40.000 Besucher und 1.000 ambitionierte Turnier- und Freizeitreiter verschiedenster Reitweisen zusammen, vereint Sport, Information, Unterhaltung und Shopping mit dem Flair eines Open-Air-Festivals. Auch die EWU Rheinland ist in diesem Jahr wieder als Partner dabei

  • KOENIGS Barockpferde Cup auf der Equitana Open Air 2018

    KOENIGS Barockpferde Cup auf der Equitana Open Air 2018. Foto: EQUITANA / Hans Kuczka

    Farbenfroh und elegant präsentieren sich Reiter und Pferde im KÖNIGS Barockpferde Cup im Mai auf der EQUITANA Open Air in Neuss.

    Auf PREs, Lusitanos, Friesen & Co. treten die Reiter in Prüfungen der Klassen A bis S an. Neu in diesem Jahr: Alle Prüfungen werden als Kür geritten.

  • KATINA Showcup: Die EQUITANA Open Air 2018 sucht die Showstars von morgen

    KATINA Showcup auf der EQUITANA Open Air. Bild: EQUITANA / Sven Cramer

    Bewerbungsschluss für den KATINA Showcup ist am 11. Februar. Sieger qualifiziert sich für EQUITANA 2019

    Die originellste Freiheitsdressur, Quadrille oder Zirkuslektion – auf der EQUITANA Open Air stellen die Showstars von morgen ihr Können unter Beweis.

    Im KATINA Showcup können sich Newcomer am Samstag, den 26. Mai mit ihren Pferden in kreativen Schaubildern vor großem Publikum und einer fachkundigen Jury präsentieren.

  • EQUITANA Open Air Abschlussbericht

    EQUITANA Open Air Messeimpressionen Foto: EQUITANA/Sven Cramer

    Bestnoten und Rekordmarken zum 18. Geburtstag: 43.000 Besucher kommen zur EQUITANA Open Air

    Von wegen „kleine“ Tochter: Wer kann schon von sich sagen, zu seinem 18. Geburtstag mehr als 43.000 Gäste zu begrüßen? Wohl nur die EQUITANA Open Air. Deutschlands größtes Reitsportfestival für Freizeitreiter, erstmals 1998 veranstaltet, wurde „volljährig“. Und die Jubiläumsfeier fiel so ganz nach dem Geschmack der Besucher aus, die zum RennbahnPark nach Neuss gekommen waren – fröhlich, bunt, „losgelassen“ und größer denn je. Und selbst der Himmel ließ sich von der guten Stimmung anstecken und sorgte für nahezu ideale Bedingungen.

Webverzeichnis Premiumeinträge

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.