Orozyme – die Maulhygiene

Biete
Preis: 13,90 EUR 13,90 EUR
Kontakt
Hinzugefügt 11-03-2024 12:02:02
Autor
Sandra Breitenbach
Telefon: 06..........Einblenden
Anzeigenart: Gewerblich
Impressum: Sandra Breitenbach
Breitenbach Communications
Am Alten Feldchen 33
36355 Grebenhain

Beschreibung

Orozyme® Zahnpflege-Gel

Bislang nur bei Veterinären erhältlich – Jetzt NEU in unserem Shop!

Ergänzen und optimieren Sie die tägliche Zahnpflege Ihres Hundes mit dem Orozyme Zahnpflege-Gel. Führen Sie täglich die Zahnreinigung wie gewohnt bei Ihrem Hund mit unserer emmi®-pet durch.
Doppelt hält besser!
Sollte ausnahmsweise die emmi®-pet nicht verwendet werden können, geben sie das Orozyme® Zahnpflege-Gel direkt in das Maul ihres Hundes, am besten auf beiden Seiten zwischen Lefze und Zahnfleisch.

Durch die Zusammensetzung haftet das Orozyme® Zahnpflege-Gel an Zähnen und Gaumen und ermöglicht den Inhaltsstoffen das Entfernen bereits vorhandener Plaque.
Darüber hinaus beugt es der Bildung neuer Plaque und der Entstehung von Zahnstein vor und wirkt damit Mundgeruch / Maulgeruch und möglichen Entzündungen entgegen.

Dentale Plaques wird durch bakterielle Nebenprodukte im Maul gebildet und führt zu Mundgeruch, Zahnstein und Zahnfleischentzündungen.
Unbehandelt kann daraus Zahnfleischschwund und vorzeitiger Zahnausfall resultieren.

Orozyme Zahnpflege-Gel – die ideale Lösung für effektive Maulhygiene

Das enthaltene Peroxidase-System – ein Enzymkomplex des Speichels – hilft, die natürliche Balance an Mikroorganismen im Maul zu erhalten. Da die Wirksamkeit dieses Systems vom Grad der Speichelbildung abhängig ist und dieser wiederum vom allgemeinen Gesundheitszustand, der Fütterung und dem Alter beeinflusst wird, ist es sinnvoll, das Peroxidase-System ergänzend zu der Zahnpflege mit unserer emmi®-pet zu verabreichen.
Orozyme® Zahnpflege-Gel enthält weiterhin einen oberflächenaktiven Stoff, der einen ausreichend langen Kontakt von Orozyme® mit den Zähnen und dem Zahnfleisch sicherstellt.

Der Enzymkomplex infiltriert die Plaques und zerstört so die Grundlage für bakterielles Wachstum. Durch diesen Prozess wird die Zerstörung existierender Plaques unterstützt und weiterer Plaque-Bildung vorgebeugt. Zusätzlich wird Plaque durch im Gel enthaltene, milde Poliermittel mithilfe des Speichels und der Zunge des Hundes mechanisch entfernt.

Anwendungsempfehlung:
Einmal täglich:

  • Hunden: Orozyme Zahnpflege-Gel direkt ins Maul geben
  • Katzen: Orozyme Zahnpflege-Gel direkt ins Maul oder zum Ablecken auf eine Pfote geben
    • Kleine Hunde und Katzen 1 cm Gel
    • Hunde unter 20 kg 2 cm Gel
    • Hunde über 20 kg 5 cm Gel

Der Packung liegt ein Aufsatz bei, der die Verabreichung an kleine Hunde erleichtert.
Ein zusätzliches Bürsten ist nicht erforderlich. Falls nötig, sollten die Zähne des Hundes zuerst vom Tierarzt behandelt werden.
Lagerung: Kühl und trocken lagern!

Zusatzinformationen

Versandart: Nur Versand

Orte

Hessen, Deutschland
36355 Grebenhain, Am Alten Feldchen 33

Details der Anzeige

Anzeigen ID 81
Besucher 175
Geändert 11-03-2024 12:03:31
Gültig bis 07-09-2024 13:02:02
In Kategorien Hundepflege