Kostenlos registrieren und mitmachen.
Jetzt registrieren

News rund um das Heimtier / Haustier

Heimtier-News: Produktvorstellungen, Tiervorstellungen, Firmenvorstellungen, neue Tier-Importe und vieles mehr

2. Hundetag Baden (ehemals Wiener Hundetag) - Der Outdoor Erlebnistag für alle Hundefreunde

Beim Dog Frisbee Turnier zeigen ganztägig Profis ihr Können und es gibt um 12.00 und um 16.20 einen Workshop für Anfänger. Bild: Manon Fetty

Bei der größten Open Air Veranstaltung Österreichs für alle Hundefreunde auf der Trabrennbahn Baden am 31. Mai von 10-18h gibt es jede Menge Attraktionen für Hund und Halter.

Das absolute Highlight ist das PRO PLAN Dogdiving, die aktuell aufregendeste Sportart bei der Hunde um die Wette in ein 50.000 Liter Pool springen. Jeder Besucherhund kann kostenlos teilnehmen - die Besten qualifizieren sich für das Turnier um 16h, bei auch wertvolle Punkte für die Europameisterschaft im Oktober in Dortmund zu holen sind.
Nicht nur beim Dog Diving kann man mitmachen, es gibt noch jede Menge weitere Sportarten bei der Hund und Mensch mit oder ohne Anmeldung (auf der Webseite) teilnehmen können.
Sei es beim 2. Badener Mopsrennen, das die sportlichen Qualitäten dieser Hundeart unter Beweis stellt, beim Breitensport bei dem Hund und Halter gemeinsam über die Hürden müssen, oder beim Dog Frisbee, beim Hunderennen für alle Rassen...

Weiterlesen: 2. Hundetag Baden (ehemals Wiener Hundetag) - Der Outdoor Erlebnistag für alle Hundefreunde

zooplus AG: Finale Q1-Zahlen bestätigen hohes Umsatzwachstum

Die zooplus AG (WKN 511170, ISIN DE0005111702, Börsenkürzel ZO1), Europas führender Internet-Händler für Heimtierprodukte, bestätigt mit den finalen Zahlen für die Monate Januar bis März 2015 den positiven Start in das laufende Geschäftsjahr.

Die Gesamtleistung Q1 2015 – bestehend aus Umsatz und sonstigen Erträgen – erhöhte sich um 34,4% auf 169,8 Mio. EUR (Vergleichswert Q1 2014: 126,3 Mio. EUR, plus 30,2% gegenüber Vorjahresquartal). Das Wachstum des Umsatzes lag dabei mit 36,4% (auf 164,6 Mio. EUR) noch über dem Wachstum der Gesamtleistung. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) verbesserte sich von 1,2 Mio. EUR im Vorjahr um 25,4% auf 1,6 Mio. EUR im ersten Quartal 2015.

Weiterlesen: zooplus AG: Finale Q1-Zahlen bestätigen hohes Umsatzwachstum

Kostenlose Hundespiele für draußen

Cordula Weiß: Hundespiele für unterwegs. Denksport, Tricks und Spiele. Bild: Ulmer

Kostenlose Hundespiele für draußen gesucht?

Die Autorin Cordula Weiß stellt in ihrem Buch „Hundespiele für unterwegs“ zahlreiche Beschäftigungsspiele für jeden Hund und jedes Gelände vor:
von Praktischem für die tägliche Hunderunde über anspruchsvolle Bewegungsspiele und trickreiche Kunststücke bis hin zu kniffliger Nasenarbeit – hier ist für jeden etwas dabei. Mit praktischen Schritt für Schritt-Anleitungen, vielen Fotos und Tipps vom Profi.

Weiterlesen: Kostenlose Hundespiele für draußen

"Tierische Freundschaft"? Warum Hunde und Katzen für Wellensittiche gefährlich sein können

Über soziale Netzwerke verbreiten sich Fotos und Filme von miteinander schmusenden und spielenden Tieren verschiedener Arten rasend schnell.

Eine Katze und ein Vogel spielen zusammen, das sieht niedlich aus und für den unbedarften Betrachter handelt es sich um eine außergewöhnliche Tierfreundschaft. Einmal in Umlauf gebracht, verleiten solche Videos viele Tierbesitzer dazu, die Risiken auszublenden, die bei einer Gemeinschaftshaltung von Wellensittichen mit Hunden und Katzen entstehen. So mancher Tierhalter wird auf die Idee kommen, seine Vögel doch auch einmal mit der Katze spielen zu lassen oder sich zusätzlich zu den Wellensittichen einen Hund anzuschaffen. Von den Bildern in sozialen Netzwerken sollte sich zum Wohle der eigenen Tiere allerdings niemand zum Nachahmen verleiten lassen, denn in der Realität ist das Zusammenleben von Wellensittichen mit Hunden und Katzen oftmals problematisch.

Weiterlesen: "Tierische Freundschaft"? Warum Hunde und Katzen für Wellensittiche gefährlich sein können

Tierische Mitbewohner in vielen Seniorenheimen willkommen

Es ist wissenschaftlich belegt: Heimtiere tun auch – und gerade – älteren Menschen gut.

Das wissen auch die Leiter von Seniorenheimen, wie eine Umfrage des Instituts für soziale Infrastruktur (ISIS) ergeben hat. Senioren, die beim Umzug in ein Seniorenheim ihr geliebtes Tier in die Einrichtung mitnehmen wollen, können dies in vielen Fällen tun. Spezielle Online-Suchmaschinen erleichtern die Auswahl der geeigneten Seniorenresidenz.

Weiterlesen: Tierische Mitbewohner in vielen Seniorenheimen willkommen

Verschollen, geortet, gefunden – wie Technik hilft, vermisste Tiere zu finden

Auch den aufmerksamsten Tierfreunden kann es passieren: Hund oder Katze sind plötzlich verschwunden. Wenn das geschieht, ist die Sorge der Tierhalter groß.

Familie, Freunde, Nachbarn werden mobilisiert und die manchmal langwierige Suche nach den Verschollenen beginnt. Glücklich kann sich schätzen, wer mit der richtigen Technik vorgesorgt hat und das Tier elektronisch orten kann. Peilsender und GPS-Tracker machen‘s möglich.

Weiterlesen: Verschollen, geortet, gefunden – wie Technik hilft, vermisste Tiere zu finden

BTG Exklusivmarke alpha spirit mit pet-Leseraward ausgezeichnet

Helmut Jäger, Geschäftsführer der BTG (Mitte), freut sich mit den spanischen Gästen Gaspar Martinez (l.), Jose Luis Torregrosa (2. v. l.), Emilio Parra sowie Emilio Arroyo (r.) über den Award. (Foto: Ulli Gerlach)

Exklusivmarke alpha spirit wurde Gewinner in der Kategorie „Hund“ der Heimtiersaison 2014/2015

Grund zum Feiern gab es am vergangenen Wochenende in Hückeswagen gleich aus mehreren Gründen. Anlass der großen Feierlichkeiten war das 20-jährige Bestehen der Zooma, das mit vielen Partnern aus der Industrie, angeschlossenen Zooma-/zookauf-Konzeptpartnern sowie weiteren Branchenexperten und Multiplikatoren mit einer Hausmesse und einem großen Festakt gebührend gefeiert wurde.

Top Neuheit 2014/2015

Weiterlesen: BTG Exklusivmarke alpha spirit mit pet-Leseraward ausgezeichnet

20 Jahre Zooma Zoofachmarkt Beteiligungs GmbH

Im Rahmen des Jubiläums überreichten die Zooma-Geschäftsführer Dorina Hild (r.), Axel Sperling und Rolf Genz (l.) einen Spendenscheck an das örtliche Tierheim Wipperfürth. (Foto: Ulli Gerlach)

20 Jahre Zooma: Hausmesse, Rahmenprogramm mit zahlreichen Highlights und stimmungsvolle Jubiläumsparty

20 Jahre Zooma Zoofachmarkt Beteiligungs GmbH: Dieser Anlass bildete am vergangenen Wochenende den Rahmen für eine Hausmesse mit einem umfangreichen Programm, einen offiziellen Festakt und eine stimmungsvolle Jubiläumsparty. Am 09. Mai 2015 lud die Zooma Konzeptpartner, Hersteller sowie Mitarbeiter, Freunde und Wegbegleiter ein, um einerseits die vergangenen zwei Jahrzehnte Revue passieren zu lassen und zugleich auf die Zukunft des Unternehmens anzustoßen. Zunächst eröffneten die Zooma-Geschäftsführer Dorina Hild, Rolf Genz und Axel Sperling die Veranstaltung offiziell. Im Zuge einer Hausmesse stellten Industrie- und Handelspartner Neuheiten vor, nutzten die Gelegenheit zum kommunikativen Austausch mit den Messebesuchern und demonstrierten ihre Verbundenheit mit dem Unternehmen. Begleitend wurden Vorträge und Diskussionsbeiträge zu unterschiedlichen aktuellen Themen angeboten. Etwa über neue Technologien für eine moderne Aquaristik, den Umgang mit den Resultaten des letzten Futtertests der Stiftung Warentest oder auch Grundlagen der Teichbiologie. Darüber hinaus erfolgten die Siegerehrung der 1. zookauf Terrarien Einrichtungsmeisterschaft und die Preisverleihung des pet-Leserawards für die BTG-Exklusivmarke alpha spirit. Zusätzlich wurde ein unterhaltsames Rahmenprogramm für die ganze Familie geboten.

Vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden, Industrie und Mitarbeitern

Weiterlesen: 20 Jahre Zooma Zoofachmarkt Beteiligungs GmbH

1. zookauf Terrarien Einrichtungsmeisterschaft

Die Gewinner der 1. zookauf Terrarien Einrichtungsmeisterschaft: Die Erstplatzierte Patricia Plagge (Zoo Hoppe, Mülheim-Kärlich, 2. v. l.), Helmuth Becker (Zoo Becker, Ansbach, 3. v. l.) und Stephan Hoose (Tierfachmarkt Hanau, 3. v. r.). Die Preise überreichten Anke Heines (Tetra, Mitte), Ralf Kamender-Sommer (Hagen, 2. v. r.) und Martin Finkmann (JBL, l.) sowie der Zooma-/ zookauf-Lebendtiermanager Steffen Heeß (r.). (Foto: Ulli Gerlach)

Gelungene Premiere der 1. zookauf Terrarien Einrichtungsmeisterschaft: Preisverleihung im Rahmen des Zooma-Jubiläums

Was in den vergangenen Jahren mit der zookauf Aquarien Einrichtungsmeisterschaft begann, setzte die Zooma-/ zookauf-Gruppe in diesem Jahr erstmals im Terraristik-Bereich um: Eine eigene Meisterschaft rund um das fantasievolle Einrichten von Terrarien. Die Premiere der 1. zookauf Terrarien Einrichtungsmeisterschaft, die mit Unterstützung der Firmen Hagen, JBL, sera, Tetra und zookauf durchgeführt wurde, ermöglichte in den vergangenen Wochen vielen interessierten Kunden der 16 teilnehmenden Standorte Einblicke in dieses faszinierende Hobby. Eine Fachjury bewertete die Wettbewerbsbeiträge, die unter der Überschrift „Das Wüstenterrarium“ standen, anhand anonymisierter Fotos. Nun erfolgte die Siegerehrung der drei schönsten Terrarien im Rahmen des 20-jährigen Zooma-Jubiläums am 09. Mai 2015.

Weiterlesen: 1. zookauf Terrarien Einrichtungsmeisterschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kein verwandter Artikel vorhanden


Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!