EQUITANA goes Western - Western-Tag am 19. März

In der Cutting-Lehrstunde mit Ute Holm dreht sich alles um Team Work, Schnelligkeit und Cow Sense. Bild: EQUITANA

Am 19. März ist das Essener Messegelände wieder fest im Griff der Westernreiter. Am traditionellen EQUITANA-Westerntag kommen die besten Ausbilder, Reiter und Showstars der Szene zusammen, geben Tipps und zeigen im Rahmen der neuen Abendshow „WESTERN at Night" Reining und Cutting auf höchstem Niveau.

Wenn um 18 Uhr der Startschuss fällt, ist der große Ring in Halle 6 frei für die neue vierstündige Abendshow „WESTERN at Night". Los geht's mit einer exklusiven Reining-Lehrstunde, bei der Bundestrainer Kay Wienrich und Top-Reiner Grischa Ludwig Einblicke in ihr Training geben.

Weiterlesen: EQUITANA goes Western - Western-Tag am 19. März

EQUITANA goes Western

In der Cutting-Lehrstunde mit Ute Holm dreht sich alles um Team Work, Schnelligkeit und Cow Sense. Bild: EQUITANA

Am 19. März ist das Essener Messegelände wieder fest im Griff der Westernreiter. Am traditionellen EQUITANA-Westerntag kommen die besten Ausbilder, Reiter und Showstars der Szene zusammen, geben Tipps und zeigen im Rahmen der neuen Abendshow „WESTERN at Night" Reining und Cutting auf höchstem Niveau.

Wenn um 18 Uhr der Startschuss fällt, ist der große Ring in Halle 6 frei für die neue vierstündige Abendshow „WESTERN at Night". Los geht's mit einer exklusiven Reining-Lehrstunde, bei der Bundestrainer Kay Wienrich und Top-Reiner Grischa Ludwig Einblicke in ihr Training geben.

Weiterlesen: EQUITANA goes Western

Rocker mit Herz: Caliban unterstützen Streunerhilfe von VIER PFOTEN

Caliban unterstützen VIER PFOTEN (c)Caliban

Wer bei der aktuellen Tournee von Caliban ein Konzert besucht, wird unübersehbar auf die große Tierliebe der Metalcore-Band hingewiesen.

Mit einem Banner werben die Jungs auf der Bühne für die Streunerhilfe von VIER PFOTEN. Am Merchandise-Stand werden Flyer verteilt und Spenden gesammelt. Doch auch andere Tiere liegen den Rockern am Herzen: Bereits letzten Winter haben Caliban die VIER PFOTEN Kampagne zur Rettung des weißen Fuchses „Kimi“ aus einer finnischen Pelzfarm unterstützt. Caliban sind noch bis zum 31. Januar auf Tournee durch Deutschland, Belgien, Frankreich, die Niederlande, Österreich und die Schweiz.

Weiterlesen: Rocker mit Herz: Caliban unterstützen Streunerhilfe von VIER PFOTEN

DuplaMarin Dosing Pump P 4

Die schicke 4-Kanal-Dosierpumpe mit integrierter Steuerung lässt sich aufgrund ihrer bedienfreundlichen Programmierung kinderleicht einstellen. Bild: Dohse Aquaristik
Vierfach einfach dosieren mit der neuen DuplaMarin Dosing Pump P 4.

Die schicke 4-Kanal-Dosierpumpe mit integrierter Steuerung lässt sich aufgrund ihrer bedienfreundlichen Programmierung kinderleicht einstellen.

Weiterlesen: DuplaMarin Dosing Pump P 4

ZZF-Spende des Parlamentarischen Abends: 1.000 Euro für Ebola-Waisen

Auf seinem zweiten Parlamentarischen Abend im November 2014 in Berlin thematisierte der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) nicht nur die Heimtierhaltung, sondern auch die seit Monaten in Westafrika grassierende Ebola-Epidemie.

Der ZZF bat die teilnehmenden Politiker, Ministerialbeamte und Medienvertreter um ihre Visitenkarten. Für jede überlassene Karte hat der Verband 5 Euro für von Ebola betroffene Familien gespendet. So konnte der ZZF 1.000 Euro an die SOS-Kinderdorf-Nothilfe für Ebola-Waisen überweisen.

Weiterlesen: ZZF-Spende des Parlamentarischen Abends: 1.000 Euro für Ebola-Waisen

Generalversammlung der egesa-zookauf eG 2015: Genossenschaft weiterhin auf Wachstumskurs

egesa-GV-2015: Der Aufsichtsratsvorsitzende Andreas Lambert eröffnete die Generalversammlung in Gießen. Bild: Egesa
Äußerst zufrieden zeigten sich Vorstand, Aufsichtsrat und Genossenschaftsmitglieder im Rahmen der diesjährigen Generalversammlung der egesa-zookauf eG am 25.01.2015 in Gießen.

Im Verlauf der Sitzung konnte der Vorstandsvorsitzende Rainer Hesemann eine Fortsetzung der positiven Geschäftsentwicklung der vergangenen Jahre vermelden. „Die egesa-zookauf präsentiert sich in diesen Tagen so erfolgreich wie nie zuvor. Das betrifft sowohl die Anzahl unserer Mitglieder und Partner als auch die Verrechnungsumsätze und die daraus resultierenden Ausschüttungen. Es zeigt sich“, so Hesemann, „dass wir in Bezug auf die strategische Ausrichtung unserer Genossenschaft bereits vor Jahren den richtigen grundsätzlichen Kurs eingeschlagen haben und dass es uns aufgrund diverser Feinjustierungen gelungen ist, diesen Weg auch im vergangenen Geschäftsjahr erfolgreich fortzusetzen.“

Weiterlesen: Generalversammlung der egesa-zookauf eG 2015: Genossenschaft weiterhin auf Wachstumskurs

Gartenteich - Pflegearbeiten im Winter und Frühjahr

Gartenteich - Pflegearbeiten im Winter und Frühjahr - Galenus - Sakane

Ein Gartenteich bietet zu jeder Jahreszeit andere Stimmungen und Szenerien. Geschmackvoll im Garten arrangiert, ist er ganzjährig reizvoll.

Der Gartenteich im Januar
Im Frost glitzern die verbliebenen Pflanzen, der Schnee bedeckt gnädig alles, was wir im Herbst versäumt haben, wegzuräumen. Ein winterlicher Teich hat seine eigenen Reize. Es herrscht Ruhe und die sollten wir den Tieren im Teich und uns gönnen. Wir können den Anblick des winterlichen Teiches genießen, denn Pflegetätigkeit ist jetzt nicht gefragt. Schlagen Sie auf keinen Fall ein Loch in das Eis, denn die Druckwellen können die empfindlichen Schwimmblasen der Fische schädigen. Bei einer langen Frostphase ist es angebracht, ein kleines Loch mit heißem Wasser aufzutauen, damit Faulgase entweichen können. Ansonsten haben Sie Geduld, die Sonne erledigt die Arbeit viel eleganter, ganz ohne Ihr Zutun. Der Teich ist nicht tot. Das Leben läuft nur auf Sparflamme. Die Bewohner sind wechselwarm und passen ihre Temperatur und Aktivität der Umgebungstemperatur an.

Weiterlesen: Gartenteich - Pflegearbeiten im Winter und Frühjahr

China International Pet Show weiter auf Erfolgskurs

Die 18. China International Pet Show (CIPS) – die bedeutendste Fachmesse für Heimtierbedarf und Aquaristik im asiatischen Raum – fand vom 17. bis 20. November in Peking statt.

Die Veranstaltung kann auf erfolgreiche Messetage zurückblicken und schlägt erneut Rekorde. 946 Aussteller aus insgesamt 20 Ländern präsentierten sich auf einer Fläche von 80.000 m². Rund 36.000 Fachbesucher informierten sich über neueste Produkte und aktuelle Trends. Die jährlich stattfindende Messe wird gemeinsam von der China Great Wall International Exhibition Company und der NürnbergMesse veranstaltet.

Der sich nach wie vor im Wachstum befindende Heimtiermarkt in China sorgte für gute Stimmung unter den Ausstellern und Besuchern der CIPS 2014 in Peking. „Die stabile wirtschafltiche Lage Chinas schafft eine gute Grundlage für die Zoofachindustrie des Landes und macht den Absatzmarkt für Unternehmen weltweit attraktiv. Die CIPS ist vor allem für internationale Aussteller ein erster Türöffner zum asiatischen Markt und wird sehr gut angenommen“, erklärt Katharina Neumann, Project Coordinator bei der NürnbergMesse GmbH. Mit teilnehmenden Firmen aus 20 Ländern und Fachbesuchern aus 70 Ländern, hauptsächllich aus dem europäischen und amerikanischen Raum, bestätigt die Fachmesse ihren hohen, internationalen Stellenwert. 45 Prozent der insgesamt rund 36.000 Fachbesucher reisten aus nicht-asiatischen Ländern an, davon kamen allein 26 Prozent aus Europa.

Weiterlesen: China International Pet Show weiter auf Erfolgskurs

JBL PROSCAN APP – Photometrische Analyse und Diagnose der Wasserwerte mit dem Smartphone

JBL hat eine kostenlose App entwickelt, die das Smartphone zu einem persönlichen Wassertestcenter macht.

Für die Nutzung dieser APP benötigen Sie das JBL PROSCAN SET mit der beiliegenden PROSCAN COLORCARD.

Weiterlesen: JBL PROSCAN APP – Photometrische Analyse und Diagnose der Wasserwerte mit dem Smartphone

zooplus erneut als Deutschlands Top Online-Shop ausgezeichnet

Verleihung des Online-Handels-Awards beim 11. Jahreskongress Online Handel - zooplus erneut als Deutschlands Top Online-Shop ausgezeichnet

Bereits zum dritten Mal in Folge sicherte sich zooplus 2015 den „Online-Handels-Award“ im Bereich Tierbedarf. Der Online-Shop für Tiernahrung und Tierzubehör konnte sich somit auch dieses Jahr gegenüber Konkurrenten wie Fressnapf und ZooRoyal erfolgreich durchsetzen.

„Das Ergebnis der Studie bestätigt uns die Zufriedenheit und Treue unserer Kunden und motiviert uns auch 2015 die besten Preise und Produkte für unsere Kunden anzubieten“, freut sich Andrea Skersies, Vorstand der zooplus AG für Marketing & Sales über die Auszeichnung.

Weiterlesen: zooplus erneut als Deutschlands Top Online-Shop ausgezeichnet

Das könnte Sie auch interessieren

Kein verwandter Artikel vorhanden