Angebote von Das Tropenparadies KW 32

Das Tropenparadies in Oberhausen ist ein Großhandelsunternehmen für Reptilien und Terraristikbedarf.

Wir importieren Schlangen, Spinnen, Echsen und weitere Arten aus aller Welt und liefern an Zoofachhändler in ganz Europa.

Neben Futtertieren und Terraristikzubehör bieten wir ein umfassendes Angebot und einzigartigen Service.

Das Tropenparadies wurde 1995 als Einzel- und Großhandelsunternehmen (GbR) gegründet. Unsere langjährigen Kunden schätzen uns besonders für unsere Flexibilität und Zuverlässigkeit.

Unsere Angebote in der KW 32:

Weiterlesen: Angebote von Das Tropenparadies KW 32

2. Hausmesse Tier & Garten war ein voller Erfolg

Synergien nutzen, gemeinsam für die Partnerbetriebe von NBB egesa und Kiebitzmarkt

Am 9. und 10. Juli öffnete die 2. Hausmesse Tier & Garten in Witzenhausen/Werra ihre Pforten. Gemeinsam haben NBB egesa und NBB Fachmärkte für Tier und Garten die Messe für ihre Partner organisiert und durchgeführt.

Weiterlesen: 2. Hausmesse Tier & Garten war ein voller Erfolg

EQUITANA 2015: Anmeldungen noch bis zum 31. August möglich

Rund 75 Prozent der Ausstellungsfläche auf der EQUITANA 2015 sind acht Monate vor Messebeginn bereits ausgebucht. Nur noch wenige Wochen können Aussteller ihren Stand für die Weltmesse des Pferdesports (14. bis 22. März 2015, Essen) buchen. Anmeldeschluss ist der 31. August 2014.

Weiterlesen: EQUITANA 2015: Anmeldungen noch bis zum 31. August möglich

Sport mit Hund: VIER PFOTEN-Tipps für gemeinsame Aktivitäten

Der Hund ist als bester Freund des Menschen immer gern und überall dabei. Sportliche Aktivitäten sind, neben täglichen Spaziergängen, eine gesunde Art, gemeinsam Spaß zu haben.

Damit der Sport mit Hund kein Misserfolg wird, rät VIER PFOTEN dazu, bei der Wahl der Sportart auf den Charakter des Hundes einzugehen: Ist er eher ängstlich und zurückhaltend oder mutig und abenteuerlustig? Schwimmt er gern und ausdauernd oder ist er wasserscheu?

Weiterlesen: Sport mit Hund: VIER PFOTEN-Tipps für gemeinsame Aktivitäten

Neue Leiter bei ZOO & Co. und Vertrieb Garten Basispartner

Bei der SAGAFLOR AG stehen einige personelle Veränderungen an: Carsten Eisele, der Systemleiter ZOO & Co. und Vertriebsleiter Heimtier, wird das Unternehmen zum 31.8.2014 verlassen.

Er widmet sich neuen Aufgaben außerhalb der Zoofachbranche. Sein Nachfolger wurde in den Reihen der SAGAFLOR gefunden. Benjamin Kulemann übernimmt die Stelle zum 01.08.2014.

Weiterlesen: Neue Leiter bei ZOO & Co. und Vertrieb Garten Basispartner

Schlussbericht der Eurocheval - Europamesse des Pferdes der Messe Offenburg

Eurocheval bestätigt Stellenwert als größte Pferdemesse in Deutschlands Süden

Mit 404 Ausstellern (2012 mit 380 Ausstellern) aus zwölf Ländern und einem großen Rahmenprogramm hat die Eurocheval - Europamesse des Pferdes ein breitgefächertes Angebot für Pferdefreunde auf die Beine gestellt. Die gesamte Bandbreite rund um Pferdesport, -Zucht und -Haltung wurde in Produkten, Dienstleistungen und Expertenvorträgen abgebildet. Namhafte Gestüte, Verbände und Züchter berichteten über gezielte Nachfrage. Die Eurocheval steht für Rassevielfalt. Vom kleinen Minishetty bis zum gigantischen Shire Horse waren 45 Rassen gemeldet und rund 500 Pferde auf dem Messegelände vertreten.

Weiterlesen: Schlussbericht der Eurocheval - Europamesse des Pferdes der Messe Offenburg

petshop.de dank Rückkehr zu klassischer konservativer Unternehmensstrategie erneut in Gewinnzone

Erstmals seit mehr als drei Jahren weist die petshop.de GmbH mit Sitz in Viersen für 2013 wieder einen Gewinn aus.

Dies liegt laut petshop.de-Geschäftsführer Achim Sels allein an der Rückkehr zur ursprünglichen, klassischen Unternehmensstrategie. „Seit eineinhalb Jahren ist petshop.de wieder inhabergeführt und nicht mehr von Investoren-Interessen gesteuert. Wir haben zu diesem Zeitpunkt festgestellt, dass die einseitige Investoren-Strategie des Unternehmens keinerlei Gewinnerwartung für die nächsten Jahre erwarten ließ und so eine Kurskorrektur unter kaufmännischen Gesichtspunkten dringend notwendig war.“ Zuvor setzte petshop.de drei Jahre lang absolut auf Expansion und Umsatzzuwächse und war damit sehr erfolgreich. Leider nicht auf der Ertragsseite.

Weiterlesen: petshop.de dank Rückkehr zu klassischer konservativer Unternehmensstrategie erneut in Gewinnzone

Eurocheval gestartet, Wanderreiter erwartet

Wanderreiter treffen heute ein / Fohlenschau am Donnerstag / Fackelritt am Freitag

Festival-Flair und Hufgetrappel bieten eine stimmige Kulisse auf dem Messeplatz Offenburg zur größten Pferdemesse im Südwesten, der Eurocheval - Europamesse des Pferdes. Bis zum Sonntag, 27. Juli trifft sich hier die große Community der Pferdefans, der Züchter und Pferdehalter, Kutschfahrer und Reiter, Wanderreiter, Westernfans und Freizeitreiter. Internationalität ist spürbar auf Seiten der 404 Aussteller aus zwölf Ländern, ebenso bei den Besuchern aus ganz Deutschland, Frankreich, der Schweiz und dem angrenzenden Europa.

Weiterlesen: Eurocheval gestartet, Wanderreiter erwartet

Ratzeburg: Welpenhändler-Paar zu Haft auf Bewährung verurteilt

In Ratzeburg standen heute Mittag zwei illegale Welpenhändler aus Groß Sarau vor Gericht. Das Paar wurde zu neun bzw. elf Monaten Haft auf Bewährung verurteilt, der Mann muss zudem 3.000 Euro Geldstrafe an das Tierheim Mölln zahlen.

Die Stiftung VIER PFOTEN begrüßt das Urteil als deutliches Signal gegen den illegalen Welpenhandel. Von April bis Juni 2013 hatte das Paar über ein Internetportal insgesamt 17 Rassewelpen verkauft. Mehrere Welpen starben später aufgrund fehlender Impfungen und Hygiene. Das Paar wurde wegen 16-fachem Betrugs und Verstößen gegen das Tierschutzgesetz angeklagt. Mutmaßlich stammten die verkauften Welpen aus Polen. Alle waren viel zu jung, um von ihrer Mutter getrennt und über weite Strecken transportiert zu werden. Die Impfpässe waren gefälscht. In der Urteilsverkündung wiesen die Richter ausdrücklich darauf hin, dass auch die Käufer solcher billig im Internet angebotenen Welpen eine Mitschuld an dem Leid der Tiere tragen.

Weiterlesen: Ratzeburg: Welpenhändler-Paar zu Haft auf Bewährung verurteilt

VERDIANA 2014, das Freizeit – und Breitensportfestival rund ums Pferd

Am 08.08.2014 präsentiert sich das Team rund um die VERDIANA auf dem Innenstadtfest „Stallgasse“ in Verden.

Im Rahmen des Internationalen Dressur- und Springfestivals findet das Innenstadtfest „Stallgasse“ rund um das Thema „Pferd“ ab 15 Uhr in Verden statt. Das Team rund um die VERDIANA wird sich gemeinsam mit der Vereinigung der Freizeitreiter und –fahrer Deutschland (VFD), dem Programm Bett & Box von der Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande und dem Museumspädagogenteam des Deutschen Pferdemuseums präsentieren. Neben dem abwechslungsreichen Angebot für die ganze Familie erwartet die Besucher an dem Gemeinschaftsstand auch ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen. Der Erlös geht an den Pferdeschutzhof Neufehn in Neukamperfehn (Nds), der seit Jahren durch Frau Ulrike Uden mit viel Herzblut geleitet wird.

Weiterlesen: VERDIANA 2014, das Freizeit – und Breitensportfestival rund ums Pferd

Das könnte Sie auch interessieren

Kein verwandter Artikel vorhanden