• zookauf unterstützt mit Tierschutzprojekt GoodyFriends und VETO Hilfsaktionen für die Ukraine

    zookauf-Vertriebsleiter Adin Mulaimovic ist froh, dass die zookauf-Systemzentrale an verschiedenen Stellen Hilfsaktionen unterstützen kann. Bild: takefive-media/Adin Mulaimovic

    Der Krieg in der Ukraine hat die Weltöffentlichkeit aufgeschreckt und viele Fragen aufgeworfen,

    Wie können Menschen unterstützt werden, die vor Ort ausharren oder ihre Heimat hinter sich lassen müssen? Und für Tierfreund*innen stellt sich zusätzlich die Frage, was mit Tieren passiert, deren Versorgung derzeit teils nicht gesichert ist? In den ersten Kriegstagen trieben diese und viele weitere Fragen auch die Modedesignerinnen Marina Hoermanseder aus Österreich und Ewa Herzog, die ursprünglich aus der Ukraine stammt, um. Beide Designerinnen leben und arbeiten in Berlin. Kurzentschlossen riefen sie eine Spendenaktion ins Leben, die Menschen in der Ukraine mit den wichtigsten Dingen des täglichen Bedarfs versorgt, darunter auch Produkte für Heimtiere.

  • zookauf Linden erfüllte Weihnachtswünsche für Tiere in Not

    zookauf-Fachberaterin Sarah Sauer übergab eine Spende aus der Weihnachtsbaum-Aktion an Britta Drolsbach (r.) vom Tierschutzvereins Gießen und Umgebung. Foto: zookauf

    Spenden im Wert von über 1.000 € für Tierschutzverein Gießen und Umgebung, Katzenreich e. V. und Interessengemeinschaft Tierschutz Mittelhessen e. V.

    Die Freude war groß, als eine erneute Spendenübergabe des zookauf-Fachmarktes in Linden bei Gießen anstand. Und die der Spende vorausgegangene Aktion passte ideal in die Vorweihnachtszeit.

  • zookauf Linden: Weitere erfolgreiche Spendenaktion im Zeichen des Tierschutzes

    Spendenübergabe durch zookauf-Fachberaterin Natascha Schröder (l.) an Britta Drolsbach und Harald von Liebermann (TSV Gießen und Umgebung e.  V.). (Foto: zookauf)

    Spende an Tierschutzverein Gießen und Umgebung sowie Katzenreich e. V. im Rahmen des Tierschutzkonzepts von zookauf und GoodyFriends

    Für viele Tierfreund*innen gehört der zookauf Standort Linden bei Gießen zum festen Bestandteil der Region. Kompetente Beratung, ein vielseitiges Angebot und zahlreiche Serviceleistungen zeichnen den Fachmarkt aus und zurecht genießt dieser bei tieraffinen Kund*innen einen exzellenten Ruf. Sie wissen die fachkundige Erfahrung der zookauf-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Fragen rund um die Heimtierhaltung, Ernährung und Pflege zu schätzen und profitieren von einem optimal geschulten Team vor Ort.

  • Flutkatastrophe trifft auch Haustiere

    Im speziellen GoodyFriends Tierschutzregal stehen Tierfreund*innen entsprechende Angebote zu den mit dem Spendenlabel versehenen Produkten „Goody – Deine Spende für den Tierschutz“ zur Verfügung. (Foto: Sven Schäfer)

    zookauf und GoodyFriends unterstützen Tierinitiativen mit großer Spendenaktion

    Gezielte Spendenaktion nach Hochwasserkatastrophe // Fachhandelsgruppe zookauf und GoodyFriends helfen zum Auftakt gemeinsam mit Fachhandels-Partner Heimtier- und Gartenbedarf 

  • takefive-media unterstützt das Projekt GoodyFriends

    Gezielte Hilfe für den Tierschutz: Die Senior PR-Managerin Gabriele Evertz und takefive-Geschäftsführer Stephan Schlüter. Foto: takefive-media

    Spende für Tiere in Not

    Mit einer umfangreichen Spende hat die auf Marketingdienstleistungen im Heimtierbereich spezialisierte Agentur takefive-media GmbH das erfolgreiche Projekt Goodyfriends unterstützt und stellt damit einmal mehr ihre große Verbundenheit zum Thema Tierschutz unter Beweis. Die Spendensumme von über 14.000 Euro füllt mehr als 35.860 Näpfe und kommt in Form von Futter bundesweit unterschiedlichen Tierheimen und Initiativen zugute.

  • Tierschutz ist ein wichtiger Baustein unserer Gesellschaft

    Im speziellen GoodyFriends Tierschutzregal stehen Tierfreund*innen entsprechende Angebote zu den mit dem Spendenlabel versehenen Produkten „Goody – Deine Spende für den Tierschutz“ zur Verfügung. (Foto: Sven Schäfer)

    zookauf und GoodyFriends weiten Spendenaktion aus

    Längst haben sich Haustiere als festes Mitglied innerhalb der Familie etabliert und als Wegbegleiter und treuer Freund schenken sie uns viel Lebensfreude. Fast jeder zweite Haushalt in Deutschland besitzt einen tierischen Hausgenossen. In Zahlen ausgedrückt sind es aktuell rund 34,9 Millionen Haustiere hierzulande. Das Maß an Verantwortung, das Tierhalter*innen für ihre kleinen und großen Haustiere übernehmen, verrät viel über sie. Ihre Lieblinge jederzeit optimal zu versorgen, ist der Anspruch und ein großes Bedürfnis, das Tierfreund*innen in Bezug auf eine liebevolle und artgerechte Haltung haben.

  • zookauf Linden feiert in Kürze Neueröffnung

    Gerhard Kerzmann übergab die Spende an die 1. Vorsitzende des Tierheims Astrid Paparone (r.) und die 2. Vorsitzende Britta Drolsbach. Bild: takefive-media

    zookauf Linden feiert in Kürze Neueröffnung und unterstützt Spendenaktionen von zookauf und GoodyFriends

    Stilvoll, modern und mit einem großen Herz für Tiere, so wird sich am 19. November der rund 600 Quadratmeter große Fachmarkt zookauf Linden im mittelhessischen Landkreis Gießen den Tierfreunden in der Region präsentieren.

    Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und bereits vor der Neueröffnung des Marktes nutzten die beiden Geschäftsführer Gerhard Kerzmann und Adin Mulaimovic die Gelegenheit, ihr Engagement im Bereich des Tierschutzes sehr eindeutig zu demonstrieren.

  • zookauf offizieller Partner des Spenden-Marathons für Tiere

    Für Zooma-Gründer und Geschäftsführer Rolf Genz ist es wichtig, bestmögliche Hilfe zu leisten, wo sie am nötigsten gebraucht wird. (Bild: Martin)

    Die Corona-Pandemie wirkt sich in jedem Lebensbereich teils drastisch aus, so auch im Tierschutz.

    Das Spendenaufkommen brach in vielen Tierheimen ein, zugleich steht der Winter vor der Tür. In dieser prekären Situation leistet der Spenden-Marathon für Tiere, der in diesem Jahr bereits zum vierten Mal stattfindet, einen wertvollen Beitrag für Tiere in Not und Institutionen, die sich den Tierschutz auf die Fahnen geschrieben haben. Die Fachhandelskooperation zookauf ist offizieller Partner des Spenden-Marathons für Tiere. Koordiniert und durchgeführt wird dieser von „VETO Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen“ und startet am 05. November.

  • zookauf-Gruppe setzt erneut Zeichen für den Tierschutz: Große Online-Spendenaktion für Tiere in Not

    Adin Mulaimovic freut sich auf den Start der Spendenaktion. Foto: Martin

    Gemeinsame Initiative von zookauf-Systemzentrale und Projekt GoodyFriends // Jeder Einkauf in teilnehmenden Online-Shops zählt: 10 % werden in Form von Futter gespendet // Sommeraktion läuft bis zum 31. Juli 2020 // Auf goodyfriends.de permanent Gutes tun

    Im April brachten die zookauf-Systemzentrale und das Projekt GoodyFriends gemeinsam mit zahlreichen Industrieunternehmen rund 40 Paletten Futter und Bedarfsartikel für Tierheime auf den Weg, um die größte Not in Corona-Zeiten zu lindern. Nun findet die Aktion eine ebenso beeindruckende Fortsetzung: Ab sofort und bis einschließlich zum 31. Juli 2020 spendet die zookauf-Gruppe für Einkäufe in den 26 teilnehmenden Online-Shops der Gruppe 10 % des Umsatzes in Form von Futter und Bedarfsartikeln an hilfebedürftige Tierheimtiere.

  • zookauf und GoodyFriends starten große Spendenaktion für bedürftige Tiere in Not

    Initiator Rolf Genz und zookauf-Vertriebsleiter Adin Mulaimovic freuen sich, dass Tierheime in diesen Zeiten gezielt unterstützt werden können. Bild: takefive-media GmbH

    Sponsoren - Allco, alpha spirit, Amora, animonda, Arion, Bosch Tiernahrung, CatOkay, Classic, Dr. Clauder’s, GoodyDog / GoodyCat, Happy Dog / Happy Cat, Hofgut Breitenberg, LandFleisch und Trixie helfen mit

    Die Auswirkungen der Corona-Pandemie und der eingeleiteten Schutzmaßnahmen sind im Alltagsleben allenthalben präsent und machen auch vor den Türen von Tierheimen und Tierschutzorganisationen nicht halt. Viele Tierheime beklagen inzwischen einen Rückgang der für sie so wichtigen Geld- und Futterspenden.

  • Herzenssache Tierschutz: Fachhandelsgruppe zookauf und GoodyFriends

    Eine große Futterspende erreichte das Tierheim in Düsseldorf und freute Mitarbeiter wie auch Vierbeiner gleichermaßen. Foto: Tierheim Düsseldorf

    Herzenssache Tierschutz: Fachhandelsgruppe zookauf und GoodyFriends unterstützen tierisch gute Projekte

    Initiativen und Projekte im Bereich des Tierschutzes bilden eine von vielen wichtigen Säulen der Gesellschaft. Sie sind Impulsgeber für Veränderungen und Weiterentwicklungen, die ihren Beitrag dazu leisten, Tieren in Not zu helfen. Allein in Deutschland kommen jährlich rund 80.000 Hunde und mehr als 130.000 Katzen ins Tierheim. Um die Versorgung dieser Tiere zu gewährleisten, sind die festen zur Verfügung stehenden Einnahmen der Tierheime in der Regel nicht ausreichend. Jede Spende ist daher sehr willkommen und unterstützt die Arbeit der Tierschützer. Und gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Situation aufgrund des Corona-Virus ist es wichtig auch notleidende Tiere und die Organisationen, die sich um sie kümmern, nicht außer Acht zu lassen.

Webverzeichnis Premiumeinträge

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.