Agility

  • Agility – Sport und Spaß für Mensch und Tier - VIER PFOTEN erklärt, warum sportliche Abwechslung für Hunde wichtig ist

    Über Hindernisse springen, durch Tunnel rennen, im Slalom um Stangen herum laufen, über Rampen gehen – Agility fordert Konzentration und Ausdauer und manchmal auch Mut. Die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN erklärt, dass der temporeiche Sport nicht nur Spaß macht, sondern Hund und Halter auch fit hält.

    Beim Agility durchläuft der Hund im rasanten Tempo einen Parcours mit verschiedenen Hindernissen, angeleitet durch die Kommandos seines Halters. Jede Hürde stellt den Hund vor eine andere Herausforderung, sowohl körperlich als auch geistig. Tempo, Ausdauer und Konzentration sind gefragt. Die intensive Zusammenarbeit mit seinem Menschen fördert zudem die Bindung zwischen Mensch und Tier.

  • Doglive in Münster lockte mit großem Angebot und umfangreichem Mitmachprogramm

    Viele Hunde werden sich in diesen Tagen über gemütliche neue Körbchen und Decken freuen und beim Gassigehen mit schicken Halsbändern und Leinen unterwegs sein. All diese Produkte fanden am Wochenende reißenden Absatz auf der Messe Doglive im MCC Halle Münsterland. Die – nach vorläufiger Hochrechnung – mehr als 15.000 Besucher der neunten Auflage griffen aber auch bei anderen Angeboten zu und interessierten sich für Themen wie Physiotherapie für den Hund und Reisen mit dem Vierbeiner. Die Besucherzahlen sind damit im Vergleich der vergangenen Jahre auf hohem Niveau stabil.

  • Aus dem Hundesport ist das getreidefreie Hundefutter mit hohem Fleischanteil von Wildborn nicht mehr wegzudenken.

    Um sportliche Höchstleistungen zu erbringen, ist vor allem die richtige Ernährung wichtig – ein hochwertiges Futter unterstützt den Hund dabei optimal. Hundesport, Ernährung und Gesundheit bilden eine stabile Basis. Neben der Weiterentwicklung des Hundefutters macht sich Wildborn für ein besonderes Agility-Reha-Projekt stark. Und das ist für die Verantwortlichen eine echte Herzenssache.

  • Spitzensport für Zwei- und Vierbeiner: Wildborn sponsert Agilitysportlerin Claudia Zenner

    Zur optimalen Leistung gehört eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Dies gilt für Sportler auf zwei Beinen ebenso wie für aktive Vierbeiner und aus diesem Grund steigt die Hundefuttermarke Wildborn aktiv ins Agility Sponsoring ein. Seit einem Monat ist Wildborn Premium-Partner der Agilitysportlerin Claudia Zenner aus Rheinland-Pfalz. Die Marke, die mehr als 500 Hundeveranstaltungen im Jahr unterstützt, ist in der Hundesportszene bereits bekannt.

Webverzeichnis Premiumeinträge

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.