Die Equitana findet im kommenden Jahr vom 9. bis zum 15. März in Essen statt.

Die positive Resonanz auf die Jubiläums-Veranstaltung hat gezeigt, dass die verkürzte Laufzeit ein Zukunftsmodell ist.

Die Jubiläumsmesse zum 50. Geburtstag der Equitana war ein großer Erfolg. Knapp 101.000 Besucher kamen nach Essen und haben ein deutliches Zeichen gesetzt: Die Messe ist und bleibt der wichtigste Treffpunkt und Marktplatz des Pferdesports. Die Fortsetzung folgt bereits im kommenden Jahr.

Die Equitana 2023 findet vom Donnerstag, 9. bis Mittwoch, 15. März, in Essen statt.

Eine Besonderheit der diesjährigen Veranstaltung war die verkürzte Laufzeit von sieben Tagen aufgrund der pandemiebedingten Verschiebung von 2021 auf 2022. Das neue Konzept hat sich im Jubiläumsjahr bereits bewährt. „Die positive Resonanz von einer großen Mehrheit der Aussteller hat uns davon überzeugt, die Veranstaltung in diesem Rahmen fortzuführen und entsprechend zu planen“, betont Equitana-Direktorin Christina Uetz. Sie freut sich auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr in Essen oder bereits im Sommer auf der Equitana Open Air vom 12. bis zum 14. August auf dem Maimarktgelände in Mannheim.

Weitere Informationen unter: www.equitana.com

Dominique Schroller
T: +49 211 90191-249
Reed Exhibitions Deutschland GmbH
Projekt EQUITANA
Völklinger Straße 4
40219 Düsseldorf

Foto: EQUITANA

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.