Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Offenburg. Vom 26. bis 29. Juli bietet die Eurocheval eine einzigartige Plattform für Pferdeliebhaber bei der Messe Offenburg.

Dabei lässt insbesondere die Kombination aus Open-Air und Indoor-Veranstaltung die Herzen von über 425 Ausstellern und 41.000 Besuchern höher schlagen. Neben den perfekten infrastrukturellen Gegebenheiten weht ein europäischer Flair durch die Messehallen, denn neben den zahlreichen grenzüberschreitenden Besuchern, kommen auch über 20% der Aussteller aus dem Ausland.

Die Besucher erwartet ein umfassendes Ausstellungsangebot sowie ein vielseitiges Rahmenprogramm. Insgesamt vier Vorführringe bieten Raum, um nützliche Tipps direkt vom Experten zu erhalten. Ob Longieren als Dialog, Paraden richtig reiten, Einblicke in die Mustangausbildung bis hin zu Verkaufsschauen und Rassepräsentationen. Rund 500 Pferde verschiedenster Rassen sind in Offenburg präsent und möglichen damit einen umfassenden Überblick für den Besucher.

Ein Highlight stellt in diesem Jahr mit Sicherheit die Top-Schau dar, deren Besuch wieder in der Messe-Eintrittskarte inbegriffen ist. Damit kann jeder Besucher die täglich stattfindende TOP-Schau mit ihren unterschiedlichen Schaubildern um 12.30 Uhr im terra-tex-Ring (Freigelände Mitte) hautnah genießen.

Neben den vier Vorführringen lädt das Expertenforum in der Oberrheinhalle zum Fachdialog ein. Interessierte Besucher können im Forum wertvolle Ratschläge und Erfahrungsberichte zur Pferdegesundheit und Pflege erhalten. So stellt Dr. Ende die Frage, ob der Pferdehusten vermeidbar ist, Kathrin Schönfelder beschäftigt sich mit dem richtigen Umgang mit übergewichtigen Pferden und Ponys oder Micheael Zanger zeigt was bei Flachhufen hilft.

Wer sich zudem für das Schmieden interessiert, ist im Freigelände Süd im Schmiedezelt richtig. Der erste Hufbeschlagschmiede Verband zeigt den Besuchern ganztägig Schmiedetechniken. Direkt angrenzend zum Freigelände Süd schließt sich das Freigelände West an, wo das „Wild West Feeling“ fest auf der Eurocheval verankert ist. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Quarter Horse Association bietet der Vorführring West einen Einblick in die unterschiedlichen Disziplinen. So wird die Cutting Queen Ute Holm nützliche Tipps geben. Tägliche Cowboy-Battles lassen den Atem stoppen und die Besucher können beim Western-Testreiten selbst einmal Hand anlegen. Neu in diesem Jahr können die Besucher zudem im Bullriding ihr Können kostenfrei unter Beweis stellen.

Erstmals in diesem Jahr wird auch das 8er-Team auf der Eurocheval zu Gast sein. Das 8er Team geht auf eine Initiative des Reiterjournals zurück, die das Ziel verfolgt, das gute Reiten und Fahren zu fördern und zu belohnen. Zum 8er Team gehört wer in einem baden-württembergischen Verein im Zeitraum von Oktober bis September in einer Dressur-, Spring-, Gelände- oder Fahrprüfung der Klassen E bis M oder in einer Hunterklasse eine Wertnote von 8,0 und besser erreicht.

Dieses Team erfreut sich einer wachsenden und begeisterten Anhängerschaft. Zur Eurocheval ist das 8er Team ebenfalls vor Ort. So dürfen sich ausgewählte Springreiter auf eine Trainingseinheit mit Helmut Hartmann vom Hofgut Albführen freuen. Der beliebte Parcourschef, Steward und Richter ist seit Ende 2017 Trainer und Ausbilder und wird die Talente live am Pferd unterweisen. Das Training der Dressur wird Dr. Susann Konrad übernehmen. Seit 2000 ist sie ein fester Bestandteil der baden-württembergischen Dressurszene mit Einsätzen in S und Grand Prix Prüfungen. Beide Demo-Trainings finden am Freitag, den 27. Juli ab 16.30 Uhr im terra-tex Ring statt und werden den Besucher wertvolle Einblicke geben.

Das gesamte Programm sowie die Ausstellerliste sind unter www.eurocheval.de erhältlich.

Vergünstigte Eintrittskarten zur Eurocheval erhalten Sie im Vorverkauf unter www.eurocheval.de oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen (VVK Erwachsene 12 EUR, VVK Kinder von 6-15 Jahre 6 EUR).

Für Fragen steht Ihnen die Messe Offenburg gerne unter info@messe-offenburg.de oder +49 (0)781 9226-0 zur Verfügung.

Pressekontakt
Stefanie Seubert
Fon +49 (0) 781 9226-229

Foto: Messe Offenburg / Braxmaier

blog comments powered by Disqus

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents Pferde

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Pferd

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.