Was in der Reiseapotheke für den Hund nicht fehlen darf

Damit Bello im Urlaub für Notfälle gewappnet ist

Gerade die herbstliche Urlaubszeit bietet auch für Hunde die Möglichkeit, neue Abenteuer zu erleben oder sich mit Frauchen oder Herrchen einfach mal zu erholen. Für den Fall der Fälle sollten diese aber bestmöglich gewappnet sein und beispielsweise eine eigene Reiseapotheke für ihren Liebling mitnehmen. Marie-Christine Parsche, Hundeexpertin und Brand Managerin bei Edgard & Cooper, klärt darüber auf, was die Reiseapotheke für Hunde enthalten und was sonst noch beachtet werden sollte.

Impfpass Update für die Einreise

Zunächst sollten noch in der Heimat die Einreisebestimmungen geklärt werden, die für Hunde im Urlaubsland gelten. Oftmals werden spezielle Impfungen oder Vorsorgeuntersuchungen benötigt, beispielsweise um Ansteckungen im Zielland zu vermeiden.

Futter für empfindliche Mägen

„Damit Hunde gerade bei so viel Neuem und Aufregenden in der ungewohnten Umgebung sich nicht den Magen verderben, empfiehlt es sich, das gleiche Hundefutter wie zu Hause zu füttern“, rät Marie-Christine Parsche. Für Hunde mit besonders empfindlichen Mägen eignet sich zum Beispiel das Nass- und Trockenfutter von „Edgard & Cooper“ hervorragend. Dieses ist zudem in den meisten europäischen Ländern in gewohnter Qualität und in vielen leckeren Geschmacksrichtungen erhältlich. So kann optimal vorgebeugt werden. Sollte es dennoch einmal zu einer Magenverstimmung kommen, ist es wichtig, die richtigen Tabletten für den Hund in der Reiseapotheke mitzuführen. Diese sollten allerdings nur in Ab- oder Rücksprache mit dem Tierarzt gegeben werden.

Inhalt der Reiseapotheke

Folgende wichtige Utensilien dürfen in der Reiseapotheke für den Hund nicht fehlen:

  • Digitales Fieberthermometer
  • Mittel gegen Übelkeit sowie zur Beruhigung
  • Medikamente gegen Durchfall (z. B. Kohletabletten)
  • Für Hunde geeignetes Desinfektionsmittel (zur Desinfektion oberflächlicher Hautwunden)
  • Abgerundete Pinzette zum Entfernen z.B. von Schmutz
  • Schere mit abgerundeter Spitze für Verbandsmaterial
  • Zeckenzange
  • Einweghandschuhe
  • Verbandsmaterial
  • Medizinisches Klebeband zum Fixieren von Verbänden
  • Heilsalbe (z. B. bei rissigen Pfoten)
  • Hundeschuhe (bei Verletzungen der Pfote)

Über die Expertin bei Edgard & Cooper

Marie-Christine Parsche studierte an der Frankfurt School of Finance & Management sowie an der HEC Lausanne, die sie mit dem Master of Science, Management and Strategy abschloss. Danach führte sie ihr Berufsweg über verschiedene Stationen schließlich zu Edgard & Cooper, wo sie seit September 2020 als Brand Managerin für die Regionen Deutschland, Österreich und Schweiz verantwortlich ist.

Mehr Informationen zu den Geschäften und Produkten von Edgard & Cooper gibt es unter: www.edgardcooper.de

Edgard & Cooper
Marie-Christine Parsche
Theo-Champion-Straße 2
40549 Düsseldorf
Tel. 0211 15874256

HARTZKOM PR und Content Marketing
Katja Ebling
Hansastr. 17
80686 München
Tel. 089 998 461-24

Bild: Edgard & Cooper

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents Hunde + Katzen

Dogs & Fun
Freitag, 14-Okt-2022 00:00
WauMau Messe Ludwigshafen 2022
Samstag, 03-Dez-2022 10:00
Doglive – Hundemesse
Samstag, 21-Jan-2023 10:00

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Hund & Katze

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.