Auf die Pfoten, fertig, los!

  • Nationale Casting-Termine in Neuss und Münster
  • Bekannte Hundetrainer*innen und Dogdancer*innen in der Jury

Herrchen und Frauchen aufgepasst: Es geht wieder los.

Nach zwei Jahren Pause findet in Münster vom 21. - 22. Januar 2023 die beliebteste Hundemesse des Landes „DOGLIVE“ wieder statt. Damit ist nun auch die Suche nach dem „DOGLIVE Multitalent“ losgegangen - ein Mensch-Hund-Team, das sein Publikum zu begeistern weiß.

Nach einem erfolgreichen Casting-Auftakt in Dortmund, findet das nächste Casting dieses tierischen Wettbewerbs am 10. Juli 2022 im RennbahnPark in Neuss statt, im Rahmen der German Winner Show des Verbandes für das Deutsche Hundewesen. Die dritte und letzte Möglichkeit sich einen Platz im Finale zu sichern, ist am 21. Januar 2023 auf der DOGLIVE Messe selbst.

Die Teilnehmer des Multitalent Castings können mit einer 3-4-minütigen Performance vor einer dreiköpfigen fachkundigen Jury zeigen, was sie mit ihrem Hund draufhaben. Die Möglichkeiten sind vielfältig: erlaubt ist DogDance, DogComedy, TrickDogging und andere Elemente. Im Fokus steht aber stets der Spaß für Mensch und Hund. Es winken nicht nur exklusive Preise der Sponsoren, sondern auch ein Auftritt in der DOGLIVE Gala - Deutschlands größter Hundeshow.

Welches Team es auf die große Showbühne schafft, darüber entscheidet die prominent besetzte Jury aus bekannten Hundetrainer*innen. Mit dabei sind Wolfgang Steffens (Trainer und Multitalentsieger 2016), Karen Uecker (Dogdancerin und Buchautorin) sowie Raphaela Niewerth (Hundeschulkonzepte).

„Es ist eine einmalige Erfahrung, die einem die Möglichkeit bietet, mit seinem Hund noch enger zusammenzuwachsen und unvergessliche Momente zu schaffen.“ schwärmt Wolfgang Steffens.

"Wir suchen keine Profis, es geht nicht in erster Linie um "Höher-Schneller-Weiter“. Wir suchen Teams, denen man die Freude an der gemeinsamen Beschäftigung ansieht. Egal ob der Hund ein Weltklasse Torwart ist und jeden Ball fischt oder ob Agility-Elemente mit Tricks und Musik kombiniert werden. Erlaubt ist, was Freude macht. Und sollte die Shownummer noch nicht perfekt sein, ist das egal, wir sehen auch Rohdiamanten glitzern und geben gerne Tipps“ ergänzt Karen Uecker, die für ihre Schaubilder mit Hund und Pferd bekannt ist und mit ihrem Hund schon Dieter Bohlen beim Supertalent zu begeistern wusste.

Und wer jetzt noch die große Bühne scheut, für den findet Jurymitglied Raphaela Niewerth die richtigen Worte: „Die Fähigkeit eines Hundes, sich jeder Situation anzupassen, liegt ihm im Blut. Ein wahres Multitalent ist aber nicht nur abhängig vom Vierbeiner. Insbesondere der Mensch ist es, der diese Eigenschaften des Hundes erkennen und formen muss“, findet Raphaela Niewerth.

Sie freut sich deshalb sehr, die Jury in diesem Jahr zu unterstützen und viele potenzielle Newcomer zu bestaunen. Immer mit der Absicht, durch ihre Erfahrungen im Trickdogging den Teams hilfreiche Tipps zu geben.

Die Anmeldung ist hundeleicht: Auf www.doglive-multitalent.de können sich interessierte Teilnehmer ganz einfach registrieren. Für Kurzentschlossene ist eine Anmeldung vor Ort bei den Casting-Terminen ebenfalls noch möglich.

Termine auf einen Blick:

CASTING NEUSS: 10. Juli 2022
CASTING MÜNSTER: 21. Januar 2023
DOGLIVE GALA: 21. Januar 2023
DOGLIVE 2023: 21. - 22. Januar.2023

Weiterführende Informationen zur Messe, dem Wettbewerb und der Gala sind auf www.doglive.de zu finden.

Pressekontakt:
EPOS PR & KOMMUNIKATION
Evi Papadopoulou
Mob.0178-8487978

Fotocredit: Doglive_2020_Carsten_Pöhler-6882

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents Hunde + Katzen

Dogs & Fun
Freitag, 14-Okt-2022 00:00
WauMau Messe Ludwigshafen 2022
Samstag, 03-Dez-2022 10:00
Doglive – Hundemesse
Samstag, 21-Jan-2023 10:00

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Hund & Katze

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.