Mit den Woofbrushes von Lily’s Kitchen gehört schlechter Hundeatem der Vergangenheit an.

Wir lieben unsere Vierbeiner! Ihre putzige Art, die tiefen braunen Augen, denen wir nichts so schnell abschlagen können. Doch seien wir mal ehrlich, der oftmals strenge Mundgeruch unserer treuen Freunde bereitet so mancher Knuddelei ein jähes Ende. Gerade am Valentinstag, einem Tag, an dem wir unseren Liebsten wirklich nahe sein wollen, muss das nicht sein. Durch die richtige Zahn- und Mundhygiene kann schlechtem Atem und Zahnproblemen vorgebeugt werden.

Zahnhygiene bei Hunden ist wichtig

Auch für Hunde sollte Zahnhygiene zur täglichen Routine gehören, um Zahnbelag (Plaque) zu entfernen. Denn schon innerhalb weniger Tage kann der Plaque mineralisieren und Zahnstein entsteht. Dieser wiederum sorgt dafür, dass sich das Zahnfleisch entzündet. Und dabei bleibt es dann meist nicht: So breiten sich Entzündungen des Zahnfleischs häufig auf den Kieferknochen aus. Aufgrund der damit einhergehenden starken Schmerzen kann Appetitlosigkeit bis hin zur vollständigen Verweigerung des Futters die Folge sein. Infektionen des Kieferknochens können aber auch auf den gesamten Organismus übergreifen und Herz, Leber und Niere ernsthaft gefährden.

Woofbrush – Frischer Hundeatem und gesunde Zähne

Mit den „Woofbrushes“ von Lily’s Kitchen gehört schlechte Mundhygiene bei Hunden der Vergangenheit an. Durch seine schwammige Textur entfernt der Zahnpflegesnack effektiv den Zahnbelag im Hundemaul. Zu dem schmeckt er köstlich und ist darüber hinaus äußerst gesund. „Viele Zahnpflegeprodukte für Hunde enthalten nicht nur jede Menge chemische Zusätze, sondern sogar Zucker. Gemeinsam mit erfahrenen Zahnärzten haben wir daher mehr als zwei Jahre daran gearbeitet einen zu 100 Prozent gesunden Snack zu entwickeln, der zugleich äußerst schmackhaft ist“, verdeutlicht Henrietta Morrison, Gründerin von Lily’s Kitchen. Durch natürliche Inhaltstoffe wie Fenchel, Petersilie, Kokosöl, Algen und koffeinfreiem Grüner-Tee-Extrakt dürfen „Zahnbürste“ und „Zahnpasta“ gefahrlos geschluckt werden. Mit der Woofbrush tragen Hundebesitzer aktiv zur Gesundheit ihrer Lieblinge bei.

Aktuell sind die Lily’s Kitchen Woofbrushes in den Größen klein, mittel und groß bei Kölle Zoo und Amazon erhältlich.

Einem kussreichen Valentinstag steht somit nichts mehr im Wege…

Bei Interesse an den Produkten von Lily's Kitchen genügt ein kurzer Anruf unter 089 998 461-23 oder eine Mail an lilyskitchen@hartzkom.de

Weitere Informationen unter: www.lilyskitchen.co.uk

Firmenkontakt:
Proper food for pets
Lily’s Kitchen
Michelle Palikot
London NW3 9JR
Tel. +44 (0) 20 7433 1863

Pressekontakt:
HARTZKOM
Strategische Markenkommunikation
Maximilian Stockert
Hansastraße 17
80686 München
Tel. 089/998 461-13

Bild: Lily’s Kitchen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents Hunde + Katzen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Hund & Katze

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.