190 Aussteller und 17.000 Besucher bei der DOGLIVE 2020

Wenn der orangefarbene Teppich ruft, lassen sich Hundefreunde und ihre vierbeinigen Begleiter nicht lange bitten: Während der DOGLIVE 2020 flanierten rund 17.000 Zwei- und 2.600 Vierbeiner aus ganz Deutschland über den bunten Flor, der sich zum Markenzeichen von Münsters Hunde-Messe und -Event etabliert hat. Hier erwarteten sie insgesamt 190 Messestände mit einer Mischung aus innovativen Produkten und Dauerbrennern von Halsband bis Hundebett.

Damit feiert die erste DOGLIVE im neuen Jahrzehnt einen doppelten Rekord: „Wir freuen uns sehr, dass wir nicht nur deutlich mehr Aussteller als in den Vorjahren für die Messe gewinnen, sondern auch die Besucherzahlen weiter steigern konnten“, berichtet Andrea Sürder, Projektleiterin der DOGLIVE. Die Aussteller ziehen ebenfalls ein positives Messe-Resümee: „Die DOGLIVE in Münster war ein perfekter Start ins Jahr. Wir sind mit dem Verlauf der Messe sehr zufrieden und 2021 in jedem Fall wieder mit dabei“, bestätigt Jan Frambach von HARDYS Manufaktur, einem Unternehmen, das Naturkost und Accessoires für Hunde herstellt.

Kreative Produkte und innovative Dienstleistungen dürfen bei keiner DOGLIVE fehlen. Zwölf DOGLIVE Starters gab es bei der zwölften Messeausgabe. Groß war der Ansturm bei den jungen Unternehmen für neue funktionale Futterkonzepte, maßgeschneiderte und zweckgerechte Outfits für den liebsten Vierbeiner wie Bademäntel für Hunde oder kuschelige Hundehöhlen.

Auch in diesem Jahr war die DOGLIVE weit mehr als ein besonderes Einkaufserlebnis. Gemäß dem Motto „Mein Hund und ich“ bot die DOGLIVE 2020 den Besuchern ein umfangreiches Mitmach-Programm. Die Messehalle Mitte lud in Hardys Academy und auf der Workshop-Fläche zum Informieren und Ausprobieren ein. Hier erfuhren Hundebesitzer und solche, die es werden wollen, Wissenswertes über die Ersthundeanschaffung, Fellpflege, Tierschutz und mehr. Begeistert nahmen die Besucher das Thema Talentsuche an, auf dem in diesem Messejahr ein Fokus lag. „Viele Hundebesitzer nutzten die Chance, herauszufinden, ob in ihrem geliebten Vierbeiner ein Talent zum Besuchs-, KiTa-, Schul-, Therapie- oder Rettungshund schlummert. Zahlreich nahmen sie an entsprechenden Workshop-Angeboten teil“, berichtet Sürder.

In der Messehalle Nord ging es derweil sportlich zu. Die DOGLIVE Rallye motivierte Hund und Halter mit Aktionen wie Geschicklichkeit, Teamarbeit und der Hunde-Rennbahn zu Höchstleistungen, die mit einer Urkunde und Leckerlis für den Vierbeiner belohnt wurden. Insgesamt 750 vierbeinige Sprinter verzeichneten die Organisatoren allein auf der Rennbahn.

Bei der DOGLIVE Agility Trophy lockten mehr als 400 gekonnte Starts zahlreiche Zuschauer zum Turnier in die Messehalle Nord und sorgten für vollbesetze Ränge in der großen Sandarena.

„Bühne frei für die großen Stars der Hundeszene!“ hieß es am Samtsagabend bei der DOGLIVE Gala, Deutschlands größte Hundeshow und ein weiterer Höhepunkt der DOGLIVE Messe. Mit 1.800 Zuschauern war die Gala auch in diesem Jahr fast komplett ausverkauft. Bereits zum fünften Mal führte Moderator Oli.P durch den Abend und begrüßte Promis und Profis der Hundeszene, darunter kein geringerer als Supertalentsieger Lukas Pratschker. Mit seinem Border Collie Falco tanzte er sich direkt in die Herzen der beeindruckten Zuschauer. Es folgten weitere rasante Showelemente von Rally Obedience bis Dog-Frisbee.

Mit Spannung erwartet wurde die Wahl des Multitalents 2020. Mehr als 50 Hunde präsentierten sich in den vergangenen Wochen bei offenen Castings in Hannover, Bremen, Dortmund und der DOGLIVE selbst. Im Finale während der DOGLIVE Gala bekamen die besten Drei die Chance, die hochkarätige Jury, bestehend aus Tom Fritsch und Promihund Ludwig, Holger Schüler und Karen Uecker zu überzeugen. Entschieden hat jedoch das Publikum. Durch den lautesten Applaus wurde das Multitalent 2020 gekürt. In diesem Jahr konnten Melanie Koster und ihr Hund Livy mit ihrer Show das Publikum überzeugen. Dabei sorgte der selbstbewusste Dackel gleich mehrfach mit seinem witzigen Charme beim Publikum für Lacher.

Weitere Informationen unter: www.doglive.de

Agenturkontakt:
Heithoff & Companie GmbH
Katharina Keinert
Telefon: 0251 41484-15
Mail: presse@mcc-halle-muensterland.de
Am Mittelhafen 16
48155 Münster

Foto: Carsten Pöhler

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents Hunde + Katzen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Hund & Katze

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.