Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Höher, schneller, weiter - Die bisher sportlichste Ausgabe der DOGLIVE begeistert Hund und Halter

Am vergangenen Wochenende stand das Messe und Congress Centrum Halle Münsterland ganz im Zeichen des besten Freundes des Menschen. Während der DOGLIVE flanierten rund 16.500 Zwei- und 3.000 Vierbeiner aus ganz Deutschland über den orangefarbenen Teppich, der sich zum Markenzeichen von Münsters Hunde-Messe und -Event gemausert hat.

Damit konnten die Besucherzahlen aus dem Vorjahr sogar weiter gesteigert werden. Der flauschige Flor lud mit 160 Messeständen zum Stöbern und Entdecken ein. Hund und Halter hatten die Qual der Wahl: Ob Halsbänder, Leinen, Hundebetten, Spielzeuge, nützliche und schöne Accessoires, Literatur oder hochwertiges Futter und Leckerlis – das vielfältige Angebot der DOGLIVE ließ keine Wünsche offen. Mit einem eigenen Bereich im Forum Süd begeisterten die DOGLIVE Starters das Publikum. Zwölf junge Unternehmen stellten sich mit innovativen Produkten vor. Das Thema Nachhaltigkeit liegt den Startups ganz besonders am Herzen. So stellt Ropes Upcycled Leinen aus alten Kletterseilen her und Eat Small sieht Insektenprotein als Lösung für gesundes und ökologisches Futter. Besonders viel Freude bereitete der Stand von 3DyourBody, wo Hundebesitzer ihre Fellnasen als 3D-Figur drucken lassen konnten. Eine Erinnerung, die bleibt.

Doglive 2019

Das vielfältige Angebot der DOGLIVE ließ keine Wünsche offen. Foto: Hans-Kuczka

In Erinnerung bleibt aber nicht nur das besondere Einkaufserlebnis der DOGLIVE, sondern vor allem das umfangreiche Mitmach-Programm der münsterschen Messe. Die Messehalle Mitte lud in der DOGLIVE Academy und auf der Workshop-Fläche zum Informieren und Ausprobieren ein. Auch prominente Gäste wie Moderatorin Nina Ruge sowie Groomerin Franzi Knabenreich und Rechtsanwalt Andreas Ackenheil – beide bekannt aus der Fernsehsendung „hundkatzemaus“ – standen bei Fragen zu den Themen Tierschutzunterricht, Fellpflege und Tierrecht Rede und Antwort. Für Hundebesitzer und die, die es noch werden wollen, blieben dank der zahlreichen Vorträge und Workshops keine Fragen mehr offen. Bei den Sonderschauen der Rassenpräsentationen sowie der Rasseausstellung konnten sich die Besucher direkt informieren, welche Rasse am besten zu ihnen passt.

Sportlich ging es in der Messehalle Nord zu. Hier konnten sich die Mensch-Hund-Teams austoben. Die Aktionsfläche bot jedermann und „jederhund“ die Gelegenheit Trendsportarten wie Treibball und Rallye Obedience selbst auszuprobieren. Die DOGLIVE Rallye motivierte Hund und Halter auch in diesem Jahr wieder mit Aktionen wie Geschicklichkeit, Teamarbeit und der Hunde-Rennbahn zu Höchstleistungen, die mit einer Urkunde und Leckerlis für den Vierbeiner belohnt wurden. Allein an der Rennbahn wurden 600 Starts verzeichnet. Die Agility Trophy hat sich in den vergangenen Jahren als hochklassiges und anspruchsvolles Turnier etabliert und ist ein absoluter Besuchermagnet. Mehr als 700 gekonnte Starts von Topathleten beeindruckten die Zuschauer in den vollbesetzen Rängen der großen Sandarena.

Als Highlight der Hundemesse gilt die spektakuläre Gala am Samstagabend, bei der die Stars ganz klar die Vierbeiner sind. Bereits zum vierten Mal führte Moderator Oli P. durch Deutschlands größte Hundeshow und begrüßte Promis und Profis der Hundeszene. Ein buntes Programm aus Dog Frisbee, Hundecomedy, Dogdance, Flyball, Trickdogging und jeder Menge Action zog in diesem Jahr rund 1.750 Zuschauer bei der fast komplett ausverkauften Gala in seinen Bann. Einer der Höhepunkte war die Kür von Melanie Fydrich, die 2018 die Dog Frisbee Europameisterschaft für sich entscheiden konnte. Der Auftritt von Leonid Beljakov und Boxer Ramona, alias Klitschko, die bereits alte Hasen bzw. Hunde der DOGLIVE Gala sind, sorgte für ausgelassene Stimmung und viele Lacher im Saal. Dogdancerin und Supertalent-Teilnehmerin Karen Uecker faszinierte mit einer beeindruckenden Choreographie. Seinem Ruf als Westfalens „Pferdehauptstadt“ wurde Münster ebenfalls gerecht: Andrea Schmitz begleitete mit ihrem pferdestarken Team Karen Ueckers Nachwuchsstar Flux und sorgte für tosenden Applaus. Eine erfolgreiche Premiere feierten Hardi Schaarschmidt und sein Bordercollie mit ihrer Nummer. Besonders sportlich und dynamisch ging es bei der diesjährigen Flyball-Präsentation zu. Hauptakteur Günter Frechen zeigte eine tierfreundliche Variante der Hundesportart, bei der sich die vierbeinigen Sportskanonen auf gesunde Art auspowern konnten. Auch die Gewinnerin des Multitalents 2018, Anja Kerger, liegt der Tierschutz am Herzen. Sie zeigte ihr Können mit ihren Hunden aus dem Tierschutz und begeisterte die Zuschauer mit einer beeindruckenden Show.

Besonders spannend war die Wahl des Multitalents 2019. Mehr als 25 Hunde wurden in den vergangenen Wochen in unterschiedlichen Städten gecastet. Zum erstem Mal schafften es in diesem Jahr vier Kandidaten bis ins Finale des Multitalents und durften am Samstagabend um den heißbegehrten Titel kämpfen. Es galt die hochkarätige Multitalent-Jury, bestehend aus Tom Fritsch und Promihund Ludwig, Dr. Roman Leuthner und Karen Uecker zu überzeugen. Kritisch begutachteten und bewerteten die Profis die Multitalent-Anwärter. Entschieden hat jedoch das Publikum. Durch den lautesten Applaus wurde das Multitalent 2019 gekürt. In diesem Jahr konnten Jessica Bergmann und ihr Hund Recall mit ihrer magischen Show das Publikum überzeugen.

Agenturkontakt
Heithoff & Companie GmbH
Katharina Keinert
Telefon: 0251 41484-15
Mail: presse@mcc-halle-muensterland.de
Am Mittelhafen 16
48155 Münster

Bilder: Hans-Kuczka

blog comments powered by Disqus

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents Hunde + Katzen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Hund & Katze

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.