Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Farbfutter oder Möhren und rote Paprika?

Viele Garnelenarten werden deswegen im Aquarium gehalten, da sie eine interessante Färbung aufweisen. Einige Arten oder eher die Hochzuchtformen wurden eigens für die Aquaristik gezüchtet. Vielen fällt jedoch auf, dass die knallrot gefärbten Garnelen aus dem Handel mit der Zeit verblassen. Viele wissen nicht, dass es auf die Ernährung ankommt, damit die Garnelen ihre Farbe aufbauen und behalten können. Es gibt einige Farbfuttermittel, es gibt jedoch auch natürliche Zutaten, die unverändert gegeben werden und den Farbton auffrischen. Solange es sich um Garnelen mit kräftigem Rotton handelt, werden rote Paprika oder Möhren empfohlen, da diese aufgrund ihrer Beschaffenheit die Rotfärbung der Garnelen unterstreichen.

Sind Farbfuttermittel schädlich?

Es gibt vielleicht deswegen viele unterschiedliche Meinungen zu den in der Regel teureren Farbfuttermitteln, da es viele Hersteller mit verschiedenen Produkten gibt. Zum einen muss das Futtermittel hochwertig sein und zu den Tieren passen, die gefüttert werden. Zum anderen dürfen keine bedenklichen Zusätze beigemengt werden, mit denen der Rotton erwirkt wird. Ein durch den Händler oder Hersteller empfohlenes Farbfuttermittel muss nicht immer für jede Wirbellosenart das richtige sein. Wird jedoch das richtige Farbfuttermittel verwendet, zeichnet sich selbst bei einer gelegentlichen Beifütterung in der Regel eine sehr kräftige Färbung der Garnelen ab.

Cyclop Eeze

Es gibt viele Kleintierarten, die nicht nur knallrot erscheinen sondern bei der Verfütterung an rote Garnelenarten zudem deren Rotton verbessern. Cyclop Eeze werden deswegen gezüchtet und als Futtermittel angeboten. Diese Kleintierart enthält für Lebewesen die höchste bekannte Menge vom Pigment Astaxanthene, welches für ein kräftiges Rot sorgen wird. Diese Futtertiere werden in einem kanadischen See gezüchtet, der ansonsten nicht von Tieren bewohnt werden kann, der Salzgehalt ist sehr hoch und der PH Wert liegt bei nur 3! Diese Kleinlebewesen sind als Futtertiere sehr gesund, sie werden gefriergetrocknet oder in anderen Futtermitteln angeboten. Beim Gefriertrocknen bleiben die Nährstoffe weitgehend erhalten sowie das Futter bei akkurater Lagerung nicht verdirbt und sich gut verfüttern lässt. Selbst Jungtiere können diese Kleinstlebewesen sehr gut aufnehmen. Artemia kann als Futtermittel gut ersetzt werden.

Garnelen richtig füttern

Ob sich der Aquarianer für seine roten Garnelen ein Farbfutter kauft oder auf Cyclop Eeze und rote Paprika mit Möhren ausweicht: Garnelen sollten abwechslungsreich gefüttert werden. Es sollen generell nicht nur fertige Futtermittel oder nur das gleiche Futter eingesetzt werden. Garnelen weiden Aufwuchs ab, sie suchen im Mulm am Bodengrund nach Nahrung und sie fressen gerne altes sowie komplett abgestorbenes Laub, welches regelmäßig ins Becken gegeben werden sollte. Sie sollten regelmäßig frisches Futter erhalten. Gemüse sollte etwas überbrüht werden. Fertige Futtermittel sind immer dann sehr gut, wenn es mal schnell gehen muss. Zudem sollte darauf geachtet werden, dass die jeweilige Garnelenart in etwa den richtigen Anteil pflanzlicher und tierischer Kost erhält. Demnach sollte nicht allein Cyclop Eeze verfüttert werden. Nicht nur für Garnelen ist eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sehr wichtig, damit sie sich gut und vital entwickeln. Vor allem für die empfindlichen Jungtiere ist die richtige Fütterung sehr wichtig. Wer einen roten Garnelenstamm hält und den Rotton begünstigen möchte, kann als Fertigfutter ein Farbfutter wählen sowie als Gemüse häufig Möhren und rote Paprika geben. Besonders gute Ergebnisse sollen sich jedoch mit Cyclop Eeze einstellen, welches als tierisches Futtermittel zudem sehr gesund ist. Dennoch sollen verderbliche Futtermittel generell nicht im Übermaß gegeben werden, da ihre Reste die Wasserwerte belasten werden. Dieses gilt auch für Gemüse!

Robert Brungert
www.wirbellosen-aquarium.de

blog comments powered by Disqus

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

Aquaristik Shopping

Anzeige

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Aquaristik

Marktplatz Wirbellose

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.