Engagement für hohe Qualität und Nachhaltigkeit

Im Zusammenhang mit dem 70-jährigen Bestehen des Unternehmens bekräftigt EHEIM den eigenen Qualitätsanspruch und seine globale Stärke unter dem Motto „Made in Germany“.

Aus kleinsten Anfängen vor 70 Jahren entstand der weltweit führende Hersteller für Aquarienaußenfilter: EHEIM. Die Unternehmens-Gruppe ist heute der wohl bekannteste Anbieter für Aquarien, Aquarientechnik, Ausstattung und Zubehör. Die Marke EHEIM wurde zu einem internationalen Begriff und wird allgemein mit hochwertiger Qualität gleichgesetzt. Dabei spielt auch das Merkmal „Made in Germany“ eine bedeutende Rolle.

Dazu sollte man wissen: "Made in Germany" haben wir den Briten zu verdanken: Sie beschlossen 1887, dass deutsche Produkte diese Herkunftsbezeichnung tragen mussten, weil sie mit minderwertigen Nachahmungen auf den britischen Markt drängten. Doch mit der Zeit wurden die deutschen Produkte immer besser und „Made in Germany“ entwickelte sich schließlich zum Qualitätsmerkmal mit dem höchsten Ansehen auf der Welt. Das gilt bis heute.

Gesetzliche Voraussetzung für die Angabe „Made in Germany“ ist, dass wesentliche Teile des Herstellungsprozesses wie Entwicklung, Design, Produktion und Qualitätssicherung in Deutschland stattfinden.

Tatsächlich werden über 80% aller EHEIM Produkte komplett in Deutschland entwickelt und hergestellt. Ein kleinerer Teil stammt vor allem aus anderen EU-Ländern, wird aber in Deutschland bis ins Detail akribisch geprüft und überwacht.

EHEIM verbürgt sich für beste Materialien, einwandfreie Verarbeitung und höchste Präzision. Die offizielle Garantie gilt in der Regel 2 bis 3 Jahre. Außerdem besteht eine Ersatzteilgarantie von 10 Jahren.

Ein typisches Beispiel für „Made in Germany“ ist der EHEIM professionel 4+ Außenfilter. Er bietet Spitzentechnologie für höchste Ansprüche, wurde im eigenen Haus entwickelt und wird hier hergestellt: von den Spritzgussteilen über die Spule bis hin zu diversen Schaltern. Nur einige Komponenten werden hinzugekauft, angepasst und montiert. Schließlich erfolgen Endkontrolle, Funktions- und Sicherheitsprüfungen (CE, VDE, GS, EAC usw.). Und es verlassen nur einwandfreie Geräte das Werk.

Das Qualitätsmerkmal „Made in Germany“ trägt nicht nur zur Zufriedenheit der Kunden bei, sondern auch zur Nachhaltigkeit. Denn die Produkte versprechen zuverlässige Funktion, optimale Sicherheit und sie haben eine lange Lebensdauer. Daher werden sie nicht schon nach kurzem Zyklus entsorgt. Hinzu kommen ständige Verbesserungen in puncto Energieeffizienz. Auch hier liegt EHEIM an der Spitze. Laufend kommen neue Gerät mit höherem Wirkungsgrad und weniger Stromverbrauch auf den Markt. Digitale Steuerungen optimieren die Leistung. Und für die Aquarienbeleuchtung wird z.B. nur noch energiesparendes LED-Licht eingesetzt.

Auch bei der Produktion selbst spielen Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit eine große Rolle. Nur beste, saubere Materialien kommen zum Einsatz. Und wer einmal einen Blick in die Fertigung wirft, wird dort so gut wie keinen Abfall finden. Alles wird recycelt.

Das Umwelt-Zertifikat Grüner Punkt bescheinigte EHEIM kürzlich erneut erhebliche Einsparungen von Energie, Ressourcen und Emissionen. Hinzu kommt das Thema Sicherheit: Insbesondere bei elektrischen Geräten wie z.B. Filtern, Pumpen usw., die mit Wasser in Berührung kommen, aber auch bei Aquarien – also großen, schweren Wasserbehältern – ist die Sicherheit eines der wichtigsten Kriterien. Auch hier garantiert EHEIM absolute Zuverlässigkeit.

Es ist und war schon immer der eigene Anspruch, den Kunden das Beste zu bieten, der EHEIM zu einem der bedeutendsten Aquaristik-Anbieter machte und das Qualitätsmerkmal „Made in Germany“ in aller Welt bekräftigt. Erst vor wenigen Wochen wurde EHEIM erneut mit dem „World Branding Award“ als Marke des Jahres ausgezeichnet.

Über EHEIM

Die EHEIM Unternehmensgruppe mit Sitz in Deizisau bei Stuttgart ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Tochtergesellschaften in den Sparten Aquaristik und Objektbau. Im Zentrum steht die Aquaristik-Gruppe mit Standorten in Europa und Asien. Sie zählt zu den führenden Anbietern im Heimtiermarkt und ist weltweit die Nummer eins im Bereich Aquarienfilter.
Angeboten werden Aquarien, Technik und Filtersysteme für Aquarien und Gartenteiche bis hin zu Fischfutter und Pflegeprodukten. Zusätzlich bietet das Unternehmen Ladenbau für den Zoofachhandel. Die Objektbau-Tochter intek ist mit zwei Standorten in Deutschland vertreten. Das Unternehmen plant, fertigt und montiert Innenausbausysteme und Objekteinrichtungen, insbesondere Systemtrennwände und Systemschränke.

Weitere Informationen unter: www.eheim.com

Pressekontakt:
Angelina Braun
EHEIM GmbH & Co. KG
Plochinger Str. 54
73779 Deizisau, Germany
Tel: +49 (0) 7153 7002 – 294

Bild: EHEIM

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

Aquaristik Shopping

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Aquaristik

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.