PetNews - Aktuelles rund um das Heimtier / Haustier

fressnapf-bronzegewinnerFressnapf und die RTL-Serie „Gute Zeiten schlechte Zeiten“ (GZSZ) haben für ihre gemeinsame Aktion im vergangenen Jahr „Mach dein Tier zum TV-Star!“ den „Co-Brands Award“ in Bronze bekommen. Die Preis-Verleihung fand am 12. April in Hamburg statt.

Die Auszeichnung „Co-Brands Award“ wird von der Agentur connecting brands an Unternehmen für eine besonders erfolgreiche und wirkungsvolle Markenkooperation vergeben. Fressnapf – in der operativen Verantwortung von Marketing Managerin Miriam Bald – und GZSZ haben 2010 eine große bundesweite Tiercasting-Aktion für eine Gastrolle in GZSZ veranstaltet, die sehr erfolgreich war. „Bei dieser Aktion haben wir 5.000 Tiere vor Ort bei unseren Märkten in einem speziell dafür konzipierten
Tour-Bus gecastet. Die Resonanz der Tierfreunde und der Medien war überwältigend“, sagt Marco Theuring, Leiter Nationales Marketing bei Fressnapf.

Der „Co-Brands Award“, den connecting brands im vergangenen ins Leben gerufen hat, wird in den Kategorien Gold, Silber und Bronze verliehen. Eine Experten-Jury und 200 Konsumenten, die online ihr Urteil zu den Bewerbern abgeben konnten, bewerteten Kreativität, Attraktivität und den Mehrwert der Aktion für die Verbraucher und die Unternehmen. Fünf Unternehmenskooperationen kamen in die Endausscheidung.
Den „Co-Brands Award“ in Gold erhielten die Techniker Krankenkasse und EA Games für „Die Form meines Lebens“, der Award in Silber ging an Coca-Cola und Christ Juweliere für ihre Aktion „66 Diamonds“.

Über Fressnapf
Fressnapf-Gründer Torsten Toeller eröffnete 1990 im nordrhein-westfälischen Erkelenz den ersten Fressnapf und setzte sich in den Folgejahren mit atemberaubendem Tempo an die Spitze des europäischen Marktes für Heimtierbedarf. Heute gibt es rund 1.150 Fressnapf-Märkte in elf europäischen Ländern, ca. 800 davon in Deutschland. Über 270 Franchisepartner vertrauen inzwischen Toellers ebenso einfacher wie bahnbrechender Geschäftsidee: großflächige Supermärkte für Tiernahrung und -zubehör, ein riesiges Produktsortiment, günstige Discount-Preise und kompetente Beratung. Im Geschäftsjahr 2010 erwirtschaftete das Krefelder Franchiseunternehmen einen Umsatz von rund 1,3 Mrd. Euro. Künftig greift das Unternehmen mit „Fressnapf XXL“ – großflächige Märkte mit spannend inszenierten Tierabteilungen – den Trend hin zum Erlebnis-Shopping auf und präsentiert das Abenteuer Tierwelt zum Anfassen. Außerdem will Fressnapf als Multi-Channel-Anbieter mit den Vertriebskanälen stationärer Handel, Katalog-Geschäft und Online-Shop seine Marktführerschaft weiter ausbauen.

www.fressnapf.de
blog comments powered by Disqus

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen

Das könnte Sie auch interessieren

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.