Aktuelles zum Thema Heimtier / Tierpflege / Tierheim / Tierschutz

Endlich wieder ANIMAL! Die Highlights der Heimtiermesse beim Stuttgarter MesseHerbst (19. bis 21. November 2021)

Man muss sich diese Zahlen einmal vergegenwärtigen: In Deutschland besitzen rund 45 Prozent aller Haushalte und über 60 Prozent aller Familien mit Kindern ein Heimtier. Für viele ist die Stuttgarter ANIMAL daher ein herbstlicher Höhepunkt im Kalender, der auf keinen Fall verpasst werden darf (19. bis 21. November). Obendrein ist während der pandemiebedingten Messe-Pause ein zusätzlicher Informationsbedarf entstanden, dem die 2021er Ausgabe der beliebten Heimtiermesse nun voll und ganz gerecht wird: Neben Ausstellungen verschiedener Haustiere und Exoten sowie einem breit gefächerten Angebot an Zubehör, Accessoires, Futter und Pflegeartikeln punktet die ANIMAL mit fachlich anspruchsvollen Infotainment-Veranstaltungen, Shows und Wettbewerben – jede Menge Spiel und Spaß für Tiere, HalterInnen und ZuschauerInnen.

Action rund um den Hund

In der Themenwelt Hund erhält das sprichwörtliche „Hundeleben“ eine völlig neue Begriffsbedeutung: Glücklich, wer als Vierbeiner mit Frauchen oder Herrchen dort vorbeischauen und sich verwöhnen lassen darf. Besucherhunde mit gültigem Tollwut-Impfnachweis sind auf der ANIMAL willkommen und können an zahlreichen Mitmachaktionen teilnehmen – etwa beim Dog Diving, wo es um den weitesten Sprung in ein Wasserbecken geht. Auf der Spieleinsel für die Vierbeiner können sich Hunde und HalterInnen gemeinsam bei der Lösung kniffeliger Aufgaben beweisen. Für Hunde ist ebenfalls ein Eintrittsticket zu lösen, erhältlich nur online im Ticketshop. Bewegungsfreudig sollten auch die Teilnehmerhunde des ANIMAL Cup 2021 sein, der über eine Strecke von 40 Metern im Außenbereich der Messe ausgetragen wird. Zu einem festen Programmhöhepunkt jeder ANIMAL ist der Dogdance Nations Cup geworden (19. bis 21. November): Die ursprünglich aus den USA stammende Mixtur aus Dressur, Kunststücken und tänzerischen Elementen erfreut sich auch hierzulande stetig wachsender Beliebtheit. An den Start gehen diesmal 30 verschiedene Hunderassen und viele Mischlinge. Besonderer Nervenkitzel: Die Besten der Besten qualifizieren sich für die Teilnahme an der WM 2022 in Paris.

Alles für die Katz

Im Internet gehören Katzenvideos zu den meistgesehenen Inhalten überhaupt. Kein Wunder, denn die Katze ist – mit fast 16 Millionen Exemplaren – das Lieblingshaustier der Deutschen. In der Themenwelt Katze dreht sich deshalb alles um die eigenwilligen Stubentiger, die teils als reine Wohnungskatze, teils als Freigänger gehalten werden. KatzenfreundInnen können sich über die neuesten Ernährungs-, Spiel- und Pflegeprodukte informieren oder interessante Expertenvorträge und Vorführungen besuchen, bei denen die ausgeglichene Beziehung zwischen Mensch und Katze im Fokus steht. Viele BesucherInnen zieht es natürlich auf die hochkarätig besetzte Rassekatzenausstellung, wo man sich direkt bei den ZüchterInnen Ratschläge und Tipps zu Kauf, Haltung und Pflege holen kann. Die ausgestellten Tiere werden nach Rasse und Alter kategorisiert und von einer fachkundigen Jury prämiert.

Ross und Reitbegeisterte

Das Glück der Erde liegt bekanntlich auf dem Rücken der Pferde. ReitsportfreundInnen haben allerdings eine arge Durststrecke hinter sich, da aufgrund der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr Turniere und Messen abgesagt werden mussten. Doch Rettung naht:

ANIMAL Reitsportmesse Stuttgartl

Das Special macht Lust auf die Reitsportmesse-Stuttgart im Frühjahr und hat von Kandare bis Schabracke, über Zügel und Sattel bis hin zu Futter und Streu alles zu bieten. Bild: Landesmesse Stuttgart GmbH

Als kleinen „Vorgeschmack“ auf die neue Reitsportmesse-Stuttgart im April 2022 präsentiert die ANIMAL ein Reitsportmesse Special, das die Herzen aller PferdeliebhaberInnen höher schlagen lässt und praktisch alles bereithält, was man rund ums Reiten so braucht, von der Abschwitzdecke über Sättel und Streu bis hin zu Zügeln und Zaumzeug.

Alpaka oder Vogelspinne?

Überhaupt gibt es in Sachen Haus- und Heimtierhaltung praktisch nichts, was es auf der ANIMAL nicht gibt. So erfährt man im Rahmen einer Alpaka-Präsentation alles über Zucht und Haltung der aus den südamerikanischen Anden stammenden, domestizierten Kamelart, deren sanftes Gemüt und flauschiges Fell auch immer mehr Deutsche schätzen. Bei der Greifvogelshow lassen sich Adler, Falken und Eulen hautnah erleben, und wer schon immer einmal alles über Vogelspinnen und Gifttiere wissen wollte, kann sich am Stand der Vogelspinnen-IG und in der Sonderschau Gifttierhaltung der IG Aconitum Fera kundig machen.

ANIMAL mit Kids

Traditionell ist die Stuttgarter ANIMAL immer auch ein großes Fest für alle Kinder, die dort eine Fülle spannender und interessanter Angebote vorfinden, bei denen es viel Wissenswertes über bekannte und fremde Tierarten zu erfahren gibt. Kleine TierfreundInnen können wollig-flauschige Alpakas streicheln und im Ring auch am Halfter führen. Zu guter Letzt mangelt es auch nicht an „tierischer“ Action – wie etwa beim KaninHop-Turnier, einem lustigen Hindernislauf für sportliche Langohren, die mitunter eine verblüffende Geschicklichkeit an den Tag legen. Viel Spaß!

Online-Ticketing – und freier Eintritt für Kinder!

Eine lückenlose Kontaktnachverfolgung stellt die Messe Stuttgart über eine Vollregistrierung aller BesucherInnen sicher. Daher sind Tickets ausschließlich online erhältlich, es gibt keine Vorverkaufsstellen und keine Tageskassen mehr. Beim Ticketkauf wird jede Person mit Kontaktdaten erfasst, das gilt auch für Kinder oder Jugendliche. Im Ticketpreis enthalten ist die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, das VVS-Kombiticket kann beim Kauf ausgewählt werden. Eine Neuheit: Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren können den Stuttgarter MesseHerbst kostenlos besuchen. Dieses Angebot gilt in Begleitung mindestens eines Erwachsenen.

Der Stuttgarter MesseHerbst auf einen Blick:

Der Stuttgarter MesseHerbst hat täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr, am Wochenende von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Eintrittskarten sind nur online erhältlich, es gibt keine Vorverkaufsstellen und auch keine Tageskassen vor Ort. Tageskarten sind inklusive VVS-Kombiticket ab 13 Euro erhältlich, Nachmittagskarten (Zutritt ab 14 Uhr) ab 8 Euro. Die Karten berechtigen zum Besuch aller an diesem Tag parallel stattfindenden Messen. Tickets sind erhältlich unter https://messe-stuttgart.de/ticket.

Die Kontaktnachverfolgung wird generell über das Eintrittsticket gewährleistet. Alle BesucherInnen müssen sich daher pro Person mit ihren Kontaktangaben beim Online-Ticketkauf registrieren. Abhängig von der bekanntgegebenen aktuellen Stufe (Basisstufe, Warnstufe, Alarmstufe) ist der Zutritt auf das Gelände nur für Personen mit aktuellem Impfnachweis, einem Nachweis der Genesung von einer SARS-CoV2-Infektion oder einem aktuellen negativem Testnachweis gestattet. Mehr zur aktuell gültigen Stufe und dem Hygienekonzept der Messe Stuttgart unter: https://www.messe-stuttgart.de/besucher/aktuelles/sicherer-messebesuch/

Familie & Heim 18. – 21. November 2021
Kreativ 18. – 21. November 2021
Spielemesse mit Lust auf Technik/ Modellbau/Bahn 18. – 21. November 2021
eat & style 18. – 21. November 2021
Animal 19. – 21. November 2021
Veggie & frei von 19. – 21. November 2021
Yogaworld 19. – 21. November 2021
Mineralien, Fossilien, Schmuck 19. – 21. November 2021
Designfest 19. – 21. November 2021

Kontakt:
Tanja Wendling und Axel Recht
Tel.: +49 711 18560-2585

Bildnachweis: Landesmesse Stuttgart GmbH

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents Heimtier

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Heimtier

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.