Aktuelles zum Thema Heimtier / Tierpflege / Tierheim / Tierschutz

Die Deutschen kauften knapp 50 % mehr Haustierprodukte.

Der Online-Verkauf von Haustierprodukten ist in den letzten zwölf Monaten um 49 %* gestiegen. Das Wachstum lässt sich aus den Verkaufsdaten von Klarna, einem der weltweit führenden Shopping- und Zahlungs-Services, ablesen. Bereits im März 2020 shoppten die Deutschen 41 % mehr Haustierprodukte als noch im Vormonat Februar 2020.

Die Norddeutschen sind laut Klarnas Shoppingindex die aktivsten Online-Käuferinnen. Die Hamburger*innen kauften 5 % mehr Haustierprodukte als der deutsche Durchschnitt. Auf Hamburg folgen Schleswig-Holstein und Bremen, wo die Einkäufe im Durchschnitt 4 % bzw. 3 % über dem Landesdurchschnitt liegen. Im Saarland und in Sachsen ist die Liebe zu den Haustieren hingegen am wenigsten gestiegen und liegt 7 % bzw. 9 % unter dem Durchschnitt.

Online Verkauf von Haustierprodukten Bundeslaender

Der Wochenbeginn gehört den pelzigen Freunden: Die Kaufdaten von Klarna zeigen, dass montags am häufigsten für Haustiere geshoppt wird. Die jüngeren Herrchen und Frauchen zwischen 18 und 45 Jahren bevorzugen das Online-Shoppen abends zwischen 18 und 20 Uhr. Die über 45-jährigen Haustierbesitzer*innen sind vor allem morgens zwischen 9 und 11 Uhr aktiv.

Online Verkauf von Haustierprodukten Zeiten

Die Daten zeigen auch, dass mobiles Shopping fast genauso attraktiv geworden ist wie über den PC oder Laptop.

Online Verkauf von Haustierprodukten Geraete

*Beinhaltet Spielzeug, Futter, Kleidung, Accessoires und andere Produkte explizit für Haustiere.
**Ergebnis für den Zeitraum Januar 2020 - Januar 2021.
***Der Index 100 zeigt den durchschnittlichen Anstieg von Einkäufen im Bereich Haustierartikel (beinhaltet Spielzeug, Futter, Kleidung, Accessoires und andere Produkte explizit für Haustiere) der letzten zwölf Monate. Der Index errechnet sich proportional zur Einwohnerzahl der Region.

Über Klarna

Klarna macht Shopping smoooth. Das Unternehmen verfolgt seit seiner Gründung 2005 in Schweden das Ziel, Einkaufen schnell, einfach und sicher zu machen und hat das Einkaufserlebnis so grundlegend verändert. Per Klarna App und Klarna Card können Nutzerinnen bequem einkaufen, die Übersicht über ihre Artikel behalten und diese einfach und sicher bezahlen. Zusätzlich bietet Klarna Konsumentinnen stetig neue Inspirationen, Deals und Einblicke rund um das Thema Shopping. Klarna verzeichnet über 90 Millionen Nutzer*innen weltweit und arbeitet mit über 200.000 Händlern wie H&M, Acne, Nike, Spotify, Sephora, MediaMarkt oder Ikea zusammen. Smoooth Shopping mit Klarna ist aktuell in 17 Ländern erlebbar. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen weltweit über 3.500 Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie unter www.klarna.de.

KONTAKTE:
Schröder+Schömbs PR
Laura Gäbler
Tel: 0170 28 29 311
laura@schroederschoembs.com

Alishia Latz
Tel: 030 - 349 964-29
alishia@schroederschoembs.com

Klarna
Giulia Ricci
Communications DACH
giulia.ricci@klarna.com

Grafiken: Klarna / Schröder+Schömbs PR

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents Heimtier

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Heimtier

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Das könnte Sie auch interessieren

Kein verwandter Artikel vorhanden


Ähnliche Artikel

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.