Aktuelles zum Thema Heimtier / Tierpflege / Tierheim / Tierschutz / Naturschutz

Die Angst vor Covid-19 und die Sorge um ihre Gesundheit hat mittlerweile alle Menschen erfasst.

Doch nicht nur die Menschen leiden unter den gesundheitlichen und wirtschaftlichen Folgen der Pandemie, auch die Tiere sind betroffen. Um schnell und unbürokratisch helfen zu können, hat der Europäische Tier- und Naturschutz e.V. (ETN) einen Katastrophenfonds eingesetzt, der nun auch Soforthilfe in der Corona-Krise leisten wird.

ETN-Katastrophenfonds hilft Tierschutzvereine im In- und Ausland, die durch Covid-19 in Not geraten sind, können beim ETN Soforthilfe anfordern.

Die Vereine können sich mit der Geschäftsstelle in Much in Verbindung setzen, einen einfachen Antrag ausfüllen und darin ihren Bedarf für maximal vier Wochen angeben.

Hauptsächlich finanziert werden Futter und Medikamente, um den Tierschutzvereinen über die größte Not hinweg zu helfen.

Die Entscheidung über die Soforthilfe erfolgt kurzfristig und unbürokratisch.

Weitere Informationen unter: www.etnev.de

Europäischer Tier- und Naturschutz e.V.
Julia Vasbender
Todtenmann 8
53804 Much
Telefon: +49 (0)22 45-61 90-18

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

NUeVO AGRI Desinfektionsmittel

Anzeige

Desinfektionsmittel fuer Tiere Nuevo Agri 750ml 5L GA

NUeVO AGRI ist ein völlig neues Konzept für die Biosicherheit von Haustieren.

PetEvents Heimtier

WauMau Messe Ludwigshafen 2022
Samstag, 03-Dez-2022 10:00

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Heimtier

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.