Aktuelles zum Thema Heimtier / Tierpflege / Tierheim / Tierschutz

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Rund 50.000 Menschen strömen zum Auftaktwochenende des Stuttgarter Messeherbsts - Umfangreiches Rahmenprogramm begeistert

Ein ausgezeichneter Auftakt für den Stuttgarter Messeherbst: Insgesamt sind rund 50.000 Besucher am ersten Wochenende auf das Messegelände am Flughafen geströmt. Das Publikum genoss im Schnitt ungefähr vier Stunden lang das vielfältige Angebot aus Animal, Mineralien, Fossilien, Schmuck sowie Süddeutschlands großer Einkaufs- und Erlebnismesse Familie & Heim. „Das ist ein Auftakt in den Messeherbst nach Maß!“, freute sich Messegeschäftsführer Roland Bleinroth. „So darf es in den kommenden sieben Tagen sehr gerne weitergehen!“

Animal: Ein tierisches Wochenende

Ein großes Western Reitturnier, ein internationaler Dogdance Wettbewerb, der Esslinger Hundelauf, der Animal Cup für Mops, Bully und Co., eine internationale Katzenausstellung, Sprechstunden der Katzenpsychologin, spektakuläre Tiershows, Greifvogelschauen, exotische Aqua-Terra-Welten: Deutschlands große Heimtiermesse Animal bot den Besuchern ein äußerst umfangreiches, hochkarätiges und vor allem abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Daneben konnten die Messegänger auf über 21.000 Quadratmetern im „größten Haustierfachgeschäft der Region“ bei 250 Ausstellern nach Herzenslust einkaufen.

Der gelungene Mix aus einem breiten Angebot an Heimtierbedarf und -zubehör, spannenden Informationsangeboten und spektakulären Sonderschauen und Bühnenshows waren für die Animal 2018 der Schlüssel zum Erfolg. Die zahlreichen Lern- und Mitmachangebote für die jüngeren Besucher rundeten das umfangreiche Programm ab: einen Falkner-Führerschein machen, am Kaninhop-Turnier teilnehmen, Alpakas führen oder ein eigenes Aquarium einrichten – all das faszinierte die Nachwuchs-Tierfreunde.

Die Besucher honorierten dies mit tollen Noten: Sie gaben der Messe die Schulnote „zwei“ (1,9). 91 Prozent wollen die Messe im kommenden Jahr wahrscheinlich wieder besuchen, 93 Prozent wollen die Animal ihren Freunden und Bekannten weiterempfehlen.

Auch die Aussteller zeigten sich von der Stuttgarter Animal begeistert. Mattias Frauendorf, Inhaber von Dog Travel Expert: „Man kann sagen, wir sind rundum zufrieden. Es herrschte steter Andrang und die Kauffreude des Publikums war ausgezeichnet: Somit hatten wir bereits am Samstag unser geplantes Umsatzziel erreicht! Wir sind seit vielen Jahren hier und kommen auch zur nächsten Animal gerne wieder.“ Ulrike Melzer-Armbruster, Standleitung bei Interquell: „Es war einfach super! Schon am Ende des ersten Tages waren wir nahezu ausverkauft. Wir nehmen schon seit vielen Jahren an dieser Messe teil und dieses Mal sind wir regelrecht überrannt worden. Wir sind wirklich sehr, sehr zufrieden!“

Stefan Schindler, Geschäftsführer des Tierkrematoriums Schwarzwald, sagte: „Wir waren total unterbesetzt! Es war wahnsinnig viel los, das Interesse riesig. Am Samstag war sogar RTL bei uns – weil das Thema teilweise immer noch tabuisiert wird. Wir konnten ausgezeichnet informieren und viele Werbeartikel verschenken.“

Die nächste Ausgabe der Animal findet vom 22. bis 24. November 2019 statt.

Mineralien, Fossilien, Schmuck: Glänzender Start

Gute Noten gab es auch für die Mineralien, Fossilien, Schmuck, die in diesem Jahr mit tollem Schmuck und einzigartigen Sonderschauen glänzte: der Schmuckboulevard, Schmuck-Workshops und -Modenschauen, eine große Bernstein-Sonderschau – viele Attraktionen, die die Besucher in die Halle 7 lockten.

Insgesamt verliehen die Besucher der Messe die Schulnote „gut“ (2,0). Drei von vier Besuchern nutzten das breite Angebot der Messe und kauften im Schnitt für rund 250 Euro pro Person ein. 90 Prozent der Besucher gaben sogar an, nicht bis zur nächsten Mineralien, Fossilien, Schmuck im Herbst 2019 warten zu wollen, sondern auf jeden Fall die Frühjahrsausgabe (25. – 28. April 2019) besuchen zu wollen.

Karl-Ludwig Maag, Prokurist der E. Zimmermann GmbH: „Seit Killesberg-Zeiten haben wir uns hier ein treues Stammpublikum erarbeitet, das uns ganz gezielt auf der Messe besucht. Die Präsenz auf der Mineralien, Fossilien, Schmuck ist also sehr wichtig für uns, und die Veranstaltung ist erneut gut gelaufen: Am Samstag etwa herrschte von Hallenöffnung bis Hallenschließung so viel Betrieb an unserem Stand, dass wir kaum hinterherkamen.“

Constanza Meisel, Inhaberin der Galeria Eldorado: „Ich stoße hier immer auf sehr gutes Interesse an unseren Produkten, und auch diesmal kamen unsere Mattgold-Reproduktionen von präkolumbianischem Schmuck gut bei den Besuchern an. Die Menschen suchen heute das Besondere, einen Schmuck mit Symbolkraft. Ich bin schon seit vielen Jahren auf der Mineralien, Fossilien, Schmuck und komme auch im Frühjahr wieder.“

Familie & Heim: „Dauerläufer“ im Herbst

Sehr erfolgreich gestartet ist außerdem auch die Familie & Heim in den Hallen 4, 6 (Oskar Lapp Halle) und 8 (Alfred Kärcher Halle). Der „Dauerläufer“ des Stuttgarter Messeherbsts hat noch bis Sonntag, 25. November, geöffnet. Die Besucher können sich dort unter anderem auf die Präsentation der Messenachbarn aus Leinfelden-Echterdingen, die vielen Angebote der Schwäbischen Alb, die Internationale Küchenausstellung von „Der Kreis“ und ein umfangreiches Angebot rund um die eigenen vier Wände freuen. Weitere Anlaufpunkte in diesem Jahr: die Männerbaustelle sowie die Präsentation des Campinglands Baden-Württemberg, die bereits einen kleinen Vorgeschmack auf die CMT 2019 (12. – 20. Januar) gibt.

Stuttgarter Messeherbst geht weiter

Mit dem Ende der Animal sowie der Mineralien, Fossilien, Schmuck ist der Stuttgarter Messeherbst noch lange nicht vorbei: Weiterhin läuft die Familie & Heim, am Montag und Dienstag ergänzt um das Forum Die Besten Jahre. Die Besucher erwartet hier ein umfangreiches Vortrags- und Bühnenprogramm, zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Generation 50plus.

In der zweiten Wochenhälfte füllen sieben weitere Veranstaltungen die Stuttgarter Messehallen: Am Donnerstag, 22. November, beginnen die Kreativ, die Spielemesse, sowie die Modell & Technik. Am Freitag, 23. November, gesellen sich außerdem die Autotage Stuttgart, das Messeduo veggie & frei von, die Babywelt sowie die Eat & Style hinzu.

Der Stuttgarter Messeherbst auf einen Blick:

Der Stuttgarter Messeherbst hat an den beiden Wochenenden von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet; von Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 18 Uhr. Eintrittskarten kosten inklusive VVS-Kombiticket 14 Euro, ermäßigt 11 Euro (online unter www.messe-stuttgart.de/vorverkauf  günstiger). Die Karten berechtigen zum Besuch aller an diesem Tag parallel stattfindenden Messen. Zudem gibt es eine 2-Tageskarte für 20 Euro (ohne VVS). Diese berechtigt zum Zutritt an zwei beliebigen Messetagen. Kombitickets für die bequeme Anreise zum Stuttgarter Messeherbst sind bei den Easy-Ticket-Vorverkaufsstellen, den Toto-Lotto-Verkaufsstellen im VVS-Gebiet, an den VVS-Automaten und -Verkaufsstellen sowie an den Fahrkartenschaltern der Deutschen Bahn erhältlich.

Mineralien, Fossilien, Schmuck 16. – 18. November 2018
Animal 17. – 18. November 2018
Familie & Heim 17. – 25. November 2018
Forum Die Besten Jahre 19. – 20. November 2018
Modell + Technik 22. – 25. November 2018
Spielemesse 22. – 25. November 2018
Kreativ 22. – 25. November 2018
Autotage Stuttgart 23. – 25. November 2018
Babywelt 23. – 25. November 2018
Eat & Style 23. – 25. November 2018
veggie & frei von 23. – 25. November 2018

Landesmesse Stuttgart GmbH
Andreas Wallbillich
Messepiazza 1
70629 Stuttgart (Germany)
Tel.: +49 711 18560-2932

blog comments powered by Disqus

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents Heimtier

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen Heimtier

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.