Pet Business News - Aktuelles aus dem Bereich Zoofachhandel

Information über aktuelle Entwicklungen im Handel und im Konzept // Direkte Darstellung des Praxisnutzens // 

Nichts ist beständiger als der Wandel. Den Wahrheitsgehalt dieser Redensart stellt die Zooma-/ zookauf-Gruppe derzeit in besonderer Form unter Beweis. Denn nicht nur die Marktgegebenheiten für den Zoofachhandel ändern sich aktuell, teils in rasanter Form. Auch die Konzepte der Systemzentrale wurden in den vergangenen Jahren in grundsätzlicher Form verändert und angepasst. Um ihre Partner auf dem vor einigen Jahren eingeschlagenen Weg der Neuausrichtung mitzunehmen, führt die Systemzentrale in diesem Jahr erneut regionale Infotage durch. Den Auftakt bildete die Veranstaltung in Hückeswagen am 29.10.2019, zu der die Systemzentrale fast 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßte.

„Wichtig war uns, dass wir die ersten Veranstaltungen in diesem Jahr noch früher als sonst anbieten und es unseren Konzeptpartnern dadurch ermöglichen sich rechtzeitig auf neue Konzeptbausteine, insbesondere in der Werbung, einzustellen“, fasst Zooma-Geschäftsführer und Vertriebsleiter Adin Mulaimovic zusammen. „Dies hat schließlich direkten Einfluss auf die Planung des Werbe- und Aktionsjahres 2020.“ Und in der Kooperation hat sich einiges getan.

Antworten auf die Frage „Quo Vadis, Zoofachhandel?“

So wurde auf Basis der von zookauf initiierten Studie „Quo Vadis, Zoofachhandel?“ des Kölner Instituts für Handelsforschung gemeinsam mit der Agentur takefive-media ein Werbekonzept entwickelt, das auf die Kernforderungen der Heimtierhalter an einen attraktiven Fachhandel einzahlt. Außerdem wird die Dachmarke zookauf 2020 noch deutlicher erlebbar gemacht. Ein wichtiger Punkt, nicht zuletzt im Marketing, „da wir künftig noch stärker als Gruppe wahrgenommen werden und Werbung effizienter aussteuern können. Das steigert den Effekt der Werbung für den Fachhändler und natürlich auch für die Unternehmen, deren Marken und Angebote in der Werbung enthalten sind.“ Der Marketingmix wurde weiter ausgebaut, Social Media-Kanäle spielen hier eine besondere Rolle. Diese ermöglichen eine noch gezieltere Bewerbung der Aktionen, in Bezug auf Zielgruppen und deren Interessen, aber auch in Punkto Einzugsgebiete. Und auch die Messeaktivitäten 2020, die im B2b-Segment mit dem Fachforum Heimtier ganz im Zeichen des 25-jährigen Zooma-Jubiläums stehen werden, wurden thematisiert.

„Wir informieren unsere Konzeptpartner über Neuerungen, die sie im Jahr 2020 erwarten, zeigen Beispiele aus der Praxis und erschließen ihnen somit Mehrwerte für ihr Zoofachgeschäft vor Ort“, so Adin Mulaimovic. Dies betrifft neben dem Werbekonzept insbesondere die Konzepte für Stützpunkthändler und zookauf Premiumhändler, aber auch die Dienstleistungen der egesa-zookauf eG. „Mit den regionalen Infotagen demonstrieren wir den engen Schulterschluss zwischen egesa-zookauf und Zooma.“ Ausdruck dessen war in Hückeswagen nicht zuletzt die Präsentation der Services und Kooperationen der Genossenschaft durch egesa-zookauf Prokurist Gerhard Kerzmann.

Darüber hinaus gab es ausreichend Gelegenheit zum Austausch und für Diskussionen, untereinander und mit Ansprechpartnern der Systemzentrale. Im November findet noch eine Regionaltagung in Süddeutschland statt, bevor ein Termin in Berlin im Rahmen der egesa-Generalversammlung mit Wintertagung die Reihe abschließt.

Weitere Informationen unter: www.zooma.de

Stephan Schlüter

Tel. +49 2192 79 195 775
takefive-media GmbH
Gewerbestraße 9
42499 Hückeswagen

Foto: Lichte

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents - Zoofachmessen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen

Marktplatz Pet Business

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.