Pet Business News - Aktuelles aus dem Bereich Zoofachhandel

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Nach 19 Jahren beendet die egesa-zookauf eG ihr Engagement als Mitveranstalter der Garten- & Zooevent in Kassel.

Ihre Aktivitäten im Heimtiersegment konzentriert die Genossenschaft auf die Düsseldorfer Doppelmesse „Faszination Heimtierwelt“ und „Fachforum Heimtier“ im Juni 2019.

Begründet wird der Ausstieg aus der Messe mit der schwindenden Akzeptanz der Messe bei Besuchern und Ausstellern. „Unseren Aktivitäten und dem ursprünglichen Messekonzept lag die Überzeugung zugrunde, dass der Zoofachhandel hierzulande auch eine nationale Messe als zentralen Anlaufpunkt benötigt“, erläutert egesa-zookauf Vorstand Birgit Zelter-Dähnrich. Was zunächst funktionierte, verlor jedoch in den vergangenen Jahren zunehmend an Dynamik. „Offenbar konzentrieren sich viele Unternehmen, Kooperationen und Systemzentralen auf Hausmessen.“ Man habe im Rahmen der vergangenen Garten- & Zooevent intensiv mit Besuchern und Ausstellern diskutiert und sei mit der jetzigen Entscheidung auf deren Wünsche und Anforderungen eingegangen. „Wir tragen dieser Entwicklung als egesa-zookauf Rechnung und haben gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern zeitgemäße und innovative Veranstaltungsformate entwickelt, um unseren Partnern 2019 attraktive Alternativen anbieten zu können.“

Innovative Veranstaltungsformate – attraktive Messehighlights

Im Heimtierbereich unterstützt die zookauf-Gruppe neben der Neuauflage der Endkundenmesse „Faszination Heimtierwelt“ am 29. und 30.06.2019 in Düsseldorf das erstmals flankierend stattfindende „Fachforum Heimtier“ als B2B-Veranstaltung. Durchgeführt werden beide Events von der Agentur takefive-media. „Durch die Bündelung der beiden Veranstaltungsformate ergeben sich aus unserer Sicht Synergien zwischen dem B2B- und B2C-Bereich. Sowohl aus Sicht der Aussteller als auch für die Fachbesucher. Wir sind schon gespannt auf dieses Veranstaltungswochenende und gehen davon aus, dass sich hier ein neues Messehighlight etablieren wird.“ Ausdrücklich seien nicht nur Partner der zookauf-Gruppe willkommen. „Natürlich können auch gerne Mitglieder anderer Gruppierungen oder Fachhändler, die keiner Kooperation angeschlossen sind, nach Düsseldorf kommen.“

Stephan Schlüter
Tel. +49 2192 79 195 775
takefive-media GmbH
Krumbeckstraße 14
42553 Velbert

Bild: takefive-media/Birgit Zelter-Dähnrich

blog comments powered by Disqus

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents - Zoofachmessen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.