Pet Business News - Aktuelles aus dem Bereich Zoofachhandel

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Am 29. und 30. Juni 2019 öffnet die von der zookauf-Gruppe präsentierte Endkundenmesse Faszination Heimtierwelt bereits zum dritten Mal ihre Pforten.

Erstmals findet die national ausgerichtete B2B-Veranstaltung Fachforum Heimtier statt. Um die Anlässe miteinander zu verbinden, Synergien zu nutzen und positive Effekte im Sinne einer verantwortungsvollen Heimtierhaltung zu erzielen, koppelt die Kooperation von Zooma / zookauf und dem Großhandels-Verbund BTG System-Logistik die Doppelmesse mit einem Branchenevent für die eigenen Partner und Kunden.

„Aus unserer Sicht war dieser Schritt nur folgerichtig, da wir nicht mehr wie in der Vergangenheit auf der Garten- & Zooevent ausstellen. Unsere Kunden und Kooperationspartner wünschten sich ein neues, frisches Messeformat. Durch unsere Entscheidung können wir auf diese Weise verschiedene Ziele mit nur einer Veranstaltung erreichen“, erläutert Zooma-Geschäftsführer Rolf Genz. „Wir bieten unseren Kunden ein neuartiges Gesamtkonzept an. Sie erwartet hier eine bereits etablierte, attraktive Messe für Heimtierhalter mit einem alternativen Veranstaltungskonzept. Hier können die Aussteller ihren Fachbesuchern die ganze Bandbreite ihrer Marken und Produkte darstellen. Fachhändler haben die Chance auf dem Fachforum gesondert mit ihren Kundenberatern spezielle Fragen zu erörtern, Sonderkonditionen im Einkauf zu nutzen und sich Profi-Tipps für ihr Tagesgeschäft abzuholen. Das alles gibt es in dieser Form nur in Düsseldorf.“

Und Zooma-Geschäftsführer Axel Sperling ergänzt: „Alle Aktivitäten, die wir bisher in Kassel an den Tag gelegt haben, also besondere Rabatte und Vorteile für Konzeptpartner, spezielle Schulungen und Konzeptleistungen – all das gibt es künftig in Düsseldorf. Hinzu tritt ein Veranstaltungsrahmen mit einer angenehmen Atmosphäre, der nicht nur für fachlich versierte und kompetente Informationen aus erster Hand, sondern zugleich für Abwechslung und beste Unterhaltung sorgt. Inklusive einer tollen Party am Messesamstag.“

Berührungsängste hat die Kooperation dabei nicht, wie Rolf Genz ausführt: „Uns ist bewusst, dass wir das Event für unsere Konzeptpartner im Rahmen einer neutralen Branchenveranstaltung durchführen, die Mitglieder jeglicher Kooperationen sowie bislang keinem Verbund oder Konzept angehörende Fachhändler anspricht. Nichtsdestoweniger erwarten wir unsere Partner am Konzeptstand in der B2B-Halle mit besonderen Vorteilen und Angeboten. Uns geht es um einen Branchentreff im Sinne der artgerechten Heimtierhaltung. Da spielt für uns Wettbewerbsdenken keine Rolle.“ Mit dem Fachforum und dem damit verbundenen Branchenevent folgt die Gruppe dem Ansatz des Veranstalters takefive-media. Dieser hatte von Anfang an darauf gesetzt auf die dauerhafte Ausstellung lebender Tiere zu verzichten. Stattdessen geht es, unter Einbeziehung von Ausstellern wie Herstellern und Vereinen, um eine nachhaltige Förderung einer verantwortungsvollen Heimtierhaltung.

www.faszination-heimtierwelt.de

Stephan Schlüter
Tel. +49 2192 79 195 775
takefive-media GmbH
Krumbeckstraße 14
42553 Velbert

Foto: Martin

blog comments powered by Disqus

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents - Zoofachmessen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen

Marktplatz Pet Business

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.