Pet Business News - Aktuelles aus dem Bereich Zoofachhandel

Erhard Kaup ist neues Vorstandsmitglied / Workshop zur Weiterentwicklung der Heimtierbranche

Auf der Delegiertenversammlung des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) am 18. Juni 2016 in Bayreuth haben die Delegierten einer Neufassung der Heidelberger Beschlüsse zugestimmt. In diesen sind Tierschutzbestimmungen des ZZF formuliert, die weit über gesetzliche Vorgaben hinausgehen:

Unter anderem lehnt der ZZF in seinen Selbstbeschränkungen den Versand- und Internethandel mit jeglichen Tieren ab. Dem Zoofachhandel empfiehlt der ZZF, die örtlichen Tierschutzvereine nach Möglichkeit bei der Vermittlung von Katzen, Hunden und anderen Heimtieren zu unterstützen.

In der Neufassung der Heidelberger Beschlüsse gibt es einen neuen Abschnitt zur tiergerechten Zucht von Heimtieren: Darin spricht sich der ZZF gegen den Handel mit Qualzuchten und künstlich gefärbten Zierfischen aus. Außerdem empfiehlt der ZZF für Kleinsäuger und Vögel eine Naturaufzucht mit Menschenkontakt. Dies ermögliche, dass die Tiere auf ihre Art geprägt werden und eine feste Bindung zum Muttertier entstehe. Zusätzlich sollten Züchter bereits die Jungtiere an direkten Körperkontakt durch den Menschen gewöhnen, damit angeborene Ängste, beispielsweise der sogenannte Greifvogeleffekt etc. abgebaut würden. Eine isolierte Handaufzucht sei unter Umständen nicht empfehlenswert, da die eine alleinige Sozialisierung auf den Menschen zur Folge haben könne, wodurch die Tiere sich nur schlecht oder gar nicht in Gruppen von Artgenossen integrieren können und keine arttypischen Verhaltensweisen lernen.

Auch die Fachgruppe Heimtierpflege im Salon hat Selbstbeschränkungen hinzugefügt: Die ZZF-Groomer verzichten auf das Färben des Fells von Hund und Katzen, auf das Aufbringen von schmückenden Tattoos und das Aufbringen von Stülpies.

Erhard Kaup ist neues Vorstandsmitglied
Auf der Delegiertenversammlung wählten die Delegierten Erhard Kaup zum neuen Vorstandsmitglied. Er übernimmt das Amt von Jörg Lefers, der aus privaten Gründen aus dem Vorstand ausscheidet. Er ist jedoch weiterhin im Interzoo-Messeausschuss tätig. Kaup betreibt seit 33 Jahren in Beckum-Neubeckum einen Zoo- und Gartenfachmarkt. Der 62-Jährige war bereits in den 90er Jahren für den Verband als Vizepräsident tätig und begleitete den Verband viele Jahre als Delegierter.

Fast zehn Jahre führte er den Neubeckumer Gewerbeverein als Vorsitzender. „Mit meiner Berufs-, Vereins- und Verbandserfahrung möchte ich mich in den Zentralverband einbringen und den amtierenden Vorstand unterstützen“, erklärte Kaup in seinem Statement vor der Wahl.

Workshop zur Prognosestudie
Der Tagung vorausgegangen war ein Workshop zur Prognosestudie von ZZF und Industrieverband Heimtierbedarf (IVH), die sich mit der Heimtierhaltung bis zum Jahr 2025 befasst. Dr. Jochen Binder, Projektleiter bei dem beauftragten Marktforschungsinstitut GIM – Gesellschaft für innovative Marktforschung, stellte die Ergebnisse der Studie vor. Im Rahmen eines World Cafés diskutierten die Teilnehmer anschließend über Konsequenzen für die Heimtierbranche: Insbesondere erörterten sie die Rolle des Handels als Problemlöser, die Wertigkeit von Tieren sowie neue Beratungskonzepte für Kunden, wobei das Internet als wichtige Informationsplattform besonders anerkannt wurde. Als Vorhaben formulierten die Teilnehmer, Kinder frühzeitig mit der positiven Wirkung von Heimtieren zu konfrontieren, im Handel vorbildliche Beispiele für die Tierhaltung im Privathaushalt zu bieten und innovative Tiergehege zu entwickeln.

Die nächste Delegiertentagung findet am 10. Juni 2017 in Wiesbaden statt.

Antje Schreiber
Pressesprecherin
Tel +49 (0)611 / 44 75 53-14
Fax +49 (0)611 / 44 75 53-33

Kathrin Handschuh
Referentin PR & Interne Kommunikation
Tel +49 (0)611 / 44 75 53-15
Fax +49 (0)611 / 44 75 53-33

presse@zzf.de

ZZF
Zentralverband Zoologischer
Fachbetriebe Deutschlands e.V.
Mainzer Straße 10
65185 Wiesbaden - Germany
www.zzf.de

Bild: WZF GmbH

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents - Zoofachmessen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen

Marktplatz Pet Business

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.