Pet Business News - Aktuelles aus dem Bereich Zoofachhandel

Jeden Tag führt die ZZF-Fachgruppe "Heimtierpflege im Salon" Pflege- und Schertechniken vor. Copyright: WZF GmbH

Der ZZF präsentiert Angebote zur Aus- und Fortbildung / Schervorführungen der Fachgruppe Heimtierpflege im Salon / Kreative Aquaristik mit Oliver Knott, Frederic Fuß und Bernd Terletzki / Interviews für das Haustierradio.

Auf der Interzoo 2016, der weltgrößten Fachmesse für Heimtierbedarf, präsentiert sich der fachliche und ideelle Träger der Messe, der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. (ZZF), in Halle 4 am Stand 4-326. Der Branchenverband gibt Auskunft zum deutschen Heimtiermarkt, zu seinen Leistungen und Veranstaltungen sowie zu seinen Ratgeberportalen my-fish und my-pet.

Fortbildung für Zoofachhändler und Groomer
Messebesucher erhalten Informationen über die Ausbildung und Zusatzqualifikation für angehende Zoofachhändler. Unter anderem werden die vom ZZF initiierte Prüfung „Zoofachspezifisches Wissen“ und das dazugehörige Lernpaket vorgestellt. An fast allen Vor- und Nachmittagen stehen bei der Fachgruppe „Heimtierpflege im Salon“ Pflege- und Schervorführungen von Pudeln und Mischlingen sowie verschiedene Pflegetechniken auf dem Programm.

Kreative Aquaristik und Wabi-Kusa
Aquaristik-Händler können sich über Neuigkeiten beim Tierhalterportal my-fish.org informieren. Anregungen zur Belebung des Aquaristik-Segments bieten die Vorführungen des international bekannten Aquascapers Oliver Knott, des Aquascapers Frederic Fuß und des kreativen Aquaristik-Profis Bernd Terletzki (Aquarium Tonndorf)

In seiner Show „Freestyle Aquascaping” zeigt Oliver Knott auf dem ZZF Stand 4-326 am ersten Messetag (Donnerstag), dass es beim Aquascapen von Aquarien keine Grenzen gibt: Seien es ungewöhnliche Dekorationen und Pflanzen oder ein aktuelles Thema - beim Freestyle Aquascaping ist laut Knott „fast“ alles erlaubt. (10.30 bis 11.30 Uhr sowie 13.30 bis 14.30)

Am zweiten Messetag (Freitag) zeigt Frederic Fuß das „Wabi Kusa“ Aquarium-Design (13.30 bis 14.30 Uhr). Dabei werden Sumpf- und Wasserpflanzen über Wasser in einer Schale zusammen gruppiert, wo sie sich frei entfalten können.

Am Samstag präsentiert Bernd Terletzki „Aquaristik der besonderen Art“ - eine kreative Aquariumsgestaltung mit dem Schwerpunkt „Sand“ (13.30 bis 14.30 Uhr).

Interviews für das Haustierradio
Darüber hinaus zeichnet Haustierradio-Moderator Olli Sachse zweimal täglich am ZZF-Stand Beiträge für die ZZF-Sendung „Der Heimtierreport“ auf. Zuschauer können die Interviews am Stand „live“ mithören (11.30 bis 12 Uhr und 14.30 bis 15 Uhr).

Antje Schreiber
Pressesprecherin
Tel +49 (0)611 / 44 75 53-14
Fax +49 (0)611 / 44 75 53-33

Kathrin Handschuh
Referentin PR & Interne Kommunikation
Tel +49 (0)611 / 44 75 53-15
Fax +49 (0)611 / 44 75 53-33

presse@zzf.de

ZZF
Zentralverband Zoologischer
Fachbetriebe Deutschlands e.V.
Mainzer Straße 10
65185 Wiesbaden - Germany
www.zzf.de

Copyright: WZF GmbH

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents - Zoofachmessen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.