Pet Business News - Aktuelles aus dem Bereich Zoofachhandel

Gelungene Premiere der 1. zookauf Terrarien Einrichtungsmeisterschaft: Preisverleihung im Rahmen des Zooma-Jubiläums

Was in den vergangenen Jahren mit der zookauf Aquarien Einrichtungsmeisterschaft begann, setzte die Zooma-/ zookauf-Gruppe in diesem Jahr erstmals im Terraristik-Bereich um: Eine eigene Meisterschaft rund um das fantasievolle Einrichten von Terrarien. Die Premiere der 1. zookauf Terrarien Einrichtungsmeisterschaft, die mit Unterstützung der Firmen Hagen, JBL, sera, Tetra und zookauf durchgeführt wurde, ermöglichte in den vergangenen Wochen vielen interessierten Kunden der 16 teilnehmenden Standorte Einblicke in dieses faszinierende Hobby. Eine Fachjury bewertete die Wettbewerbsbeiträge, die unter der Überschrift „Das Wüstenterrarium“ standen, anhand anonymisierter Fotos. Nun erfolgte die Siegerehrung der drei schönsten Terrarien im Rahmen des 20-jährigen Zooma-Jubiläums am 09. Mai 2015.

Ideenreich eingerichtete Terrarien und ein hohes Niveau
„Wir waren vom Ideenreichtum der Einrichtungen ebenso begeistert wie vom Niveau des Wettbewerbs“, erläutert Zooma-Geschäftsführer Axel Sperling. Und Steffen Heeß, Lebendtiermanager von Zooma/zookauf, ergänzt: „Wir haben bereits mit der ersten Meisterschaft das erreicht, was wir uns von ihr versprochen haben: Tolle Beiträge, Anregungen für den Fachhandel und seine Kunden vor Ort und Impulse für die Präsentation und Beratung im Standort.“ Steffen Heeß überreichte die Preise gemeinsam mit den Sponsoren. Den ersten Platz belegte Patricia Plagge aus dem Standort Zoo Hoppe in Mülheim-Kärlich. Sie erhielt von Martin Finkmann, Key Account Manager JBL, einen Reisegutschein für eine Tour zu JBL inklusive Einblicken hinter die Kulissen im Gesamtwert von 300 Euro. Aus den Händen von Anke Heines, Brand Manager Pet Central Europe der Firma Tetra, nahm Helmuth Becker von Zoo Becker in Ansbach stellvertretend den Preis für den zweiten Platz entgegen. Andreas Heinrich, Mitarbeiter von Zoo Becker, kann sich über einen Reisegutschein in Höhe von 250 Euro freuen. Den dritten Preis, einen Reisegutschein in Höhe von 200 Euro stiftete der Titelsponsor, die Firma Hagen. Hagen Key Account Manager Ralf Kamender-Sommer überreichte den Preis an Stephan Hoose, Inhaber des Tierfachmarkts Hanau, der diesen stellvertretend für seinen Mitarbeiter Sundu Eser in Empfang nahm.

Die drei erstplatzierten Märkte bestätigten, dass die Präsentation der Wettbewerbs-Terrarien vor Ort die Blicke vieler Interessierter auf sich zogen und neue Kundengruppen angesprochen werden konnten. „Aufgrund der positiven Erfahrungen dieses ersten Wettbewerbs gehen wir davon aus, dass es im kommenden Jahr eine Fortsetzung geben wird“, meint Steffen Heeß.

Stephan Schlüter
Tel. +49 2053 849 79 10
Fax +49 2053 849 79 11
takefive-media GmbH
Krumbeckstraße 14
42553 Velbert

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

PetEvents - Zoofachmessen

Webverzeichnis Premiumeinträge

Empfehlungen

Marktplatz Pet Business

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.