Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

VIER PFOTEN rät: Hunde am Rosenmontag zuhause lassen

Während der Rosenmontagsumzug für viele Menschen das Highlight des Jahres ist, bedeutet er für Hunde Reizüberflutung und Stress. Deshalb rät die international tätige Tierschutzstiftung VIER PFOTEN, den Hund keinesfalls mit zu einem Karnevalsumzug zu nehmen. Sowohl die Geräuschkulisse als auch die Menschenmenge können den Hund überfordern.


Sarah Ross, Heimtierexpertin bei VIER PFOTEN:

„Hunde hören um ein Vielfaches besser als Menschen und können selbst Geräusche wahrnehmen, die für das menschliche Ohr nicht mehr erreichbar sind. Sie reagieren auf die Geräuschkulisse eines Karnevalsumzuges verängstigt und gestresst. Auch die ungewohnte Kostümierung und das Verhalten der Feiernden können den Tieren große Angst bereiten. Nicht selten schnappt ein Hund zu, wenn er sich bedrängt fühlt oder gar im Getümmel getreten wird. Außerdem besteht die Gefahr, dass sich der Hund durch herumliegende Scherben verletzt oder Süßigkeiten vom Boden aufnimmt.“

Hundehalter sollten ihren Tieren während des närrischen Treibens Ausweichmöglichkeiten bieten oder sie in ruhigen Räumen mit geschlossenen Fenstern unterbringen und dafür sorgen, dass sie nicht alleine sind. Auch von Hundekostümen rät VIER PFOTEN dringend ab, da sie nicht nur die Bewegungsfreiheit einschränken, sondern auch die Kommunikation mit Artgenossen verhindern.

Über VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Die international tätige Tierschutzstiftung VIER PFOTEN setzt sich für eine Welt ein, in der Menschen Tieren mit Respekt, Mitgefühl und Verständnis begegnen. Mit nachhaltigen Kampagnen fordert VIER PFOTEN artgemäße Lebensbedingungen für Nutz-, Heim- und Wildtiere. Bären und Großkatzen aus katastrophaler Haltung finden in den VIER PFOTEN Schutzzentren ein tiergerechtes Zuhause. Orang-Utan-Waisen werden in der VIER PFOTEN Waldschule auf ein Leben in Freiheit vorbereitet. Die Streunerhilfe kastriert jährlich tausende Straßenhunde und -katzen in ganz Europa; die Tiernothilfe rettet Tiere in Krisengebieten. VIER PFOTEN wurde 1988 von Helmut Dungler in Wien gegründet. Das deutsche Büro wurde 1994 gegründet und ist eine von weltweit 12 Niederlassungen. VIER PFOTEN Deutschland ist Mitglied im Deutschen Spendenrat und im Bundesverband Deutscher Stiftungen. www.vier-pfoten.de

Presserückfragen an VIER PFOTEN:
Susanne von Pölnitz
Press Officer Germany
VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz
Schomburgstraße 120
22767 Hamburg
phone +49 (0)40 399249 72
fax +49 (0)40 399249 99
mobile +49 (0)160 90559483

Bild: Hunde haben sehr empfindliche Ohren (c) VIER PFOTEN, Tibor Rauch

Pin It
blog comments powered by Disqus

PetEvents Hunde + Katzen

Rassehundeausstellung Kassel
Samstag, 10-Dez-2016 00:00
Tellington TTouch Basis Seminar / für Anfänger
Samstag, 14-Jan-2017 10:00
Einmal Hölle und zurück
Samstag, 14-Jan-2017 20:00
Doglive – Hundemesse
Samstag, 21-Jan-2017 10:00
Hund & Heimtier in Siegen
Samstag, 25-Feb-2017 00:00
Tellington TTouch Basis Seminar für Katzen
Samstag, 18-Mär-2017 10:00

Empfehlungen Hund & Katze

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.