Produktvorstellungen / Pressemeldungen
Jetzt Artikel einreichen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der pH-Wert gibt das Verhältnis von Säuren und Basen im Wasser an. Neben der Karbonathärte (KH) ist er der wichtigste Messgrad im Aquarium.

Der optimale Anteil ist abhängig vom Fischbesatz. Die meisten Zierfischarten fühlen sich bei einem Wert von 6,0 bis 8,5 wohl.

Liegt er unter dieser Grenze, ist das ein Indiz dafür, dass im Wasser mehr Säuren als Basen vorliegen. Die Ursachen können vielfältiger Natur sein. Grundsätzlich gilt: Je geringer die Karbonathärte des Wassers ist, desto schneller sinkt der pH-Wert. Die KH sollte daher regelmäßig getestet werden, zum Beispiel mit dem aqua-test set von sera. Der ideale Wert liegt zwischen 5 und 10° dKH.

Weitere Faktoren, die den pH-Anteil nach unten beeinflussen können, sind Holzwurzeln oder Torffilter. Sie reichern das Wasser mit organischen Säuren an.
Um den pH-Wert auf einfache und effiziente Weise zu erhöhen, empfiehlt sich die Zugabe von sera KH/pH-plus. Das Produkt hebt die KH präzise und nachhaltig auf den gewünschten Wert an. Der pH-Wert wird schonend mit erhöht und vor allem sicher stabilisiert.

Auch durch Teilwasserwechsel mit alkalischerem Wasser kann er nach oben korrigiert werden.

Weitere Informationen: www.sera.de

sera GmbH
Oliver Jurke
Borsigstraße 49
52525 Heinsberg
Tel. 02452 9126-0
info@sera.de
www.sera.de

sera Presseteam:
Dülberg & Brendel GmbH
Public Relations
Am Wehrhahn 18
40211 Düsseldorf
Tel. 0211 640080
hallo@duelberg.com

Bild:sera

blog comments powered by Disqus

Aquaristik Shopping

PetEvents Aquaristik

Empfehlungen Aquaristik

Ihre Werbung hier

Exakt für Ihre Zielgruppe - ohne Streuverluste!

Jetzt Werbung schalten!

Ähnliche Artikel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.